KunstNet uses Cookies. Details.
  • Versand in die Schweiz

  • Kerstin Sigwart
    Kerstin Sigwart Versand in die Schweiz
    Hallo, kennt jemand ein Versandunternehmen in die Schweiz?
    Habe ein Bild in die Schweiz verkauft (Größe 60 x 60 cm) und suche nun nach einem günstigen Versand.

  • xylo
    xylo
    Frag den Käufer, ob er eine Versandadresse in Deutschland nahe der Grenze hat. (Haben sehr viele Schweizer)
    Dann kannst Du mit Hermes sehr kostengünstig versenden. Ich lasse mir auch alle Einkäufe, welche ich in Deutsschland tätige, auf eine Paketserver-Adresse senden.
    Sollte der Kunde keine Deutsche Adresse haben, nimmst Du DHL, die arbeiten auch in der Schweiz. Zollformalitäten machen übrigens keinen Spass....

    Wenn der Wert unter 300 liegt, muss der Käufer keine Einfuhrzollgebühren bezahlen. Schau also genau, wie hoch Du deklarierst.

    http://www.hallo-schweiz.ch/CH_19_kaufen.htm
    Herzlichen Glückwunsch zum Verkauf ;-)
    Signature
  • paulinekreativ
    Der Zoll macht immer wieder mal Schwierigkeiten . Die Zollgebühren trägt sowieso der Käufer sind 10% des Verkaufspreises. Ich würde auch die deutsche Adresse wählen. DHL und DPD würde ich jetzt in der Schweiz nicht empfehlen. Die Post ist da bei Sperrgut besser.. aber auch teurer. Verpack und deklarier es als Geschenk.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Page 1 of 1 [ 3 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures