KunstNet uses Cookies. Details.
  • Initialien RS - Von wem stammt dieses Gemälde?

  • Sebastian212
    Sebastian212 Initialien RS - Von wem stammt dieses Gemälde?
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach dem Künstler mit den Initialien RS aus dem Jahre 1962 - wobei das S der Signatur geschwungen ist (siehe Bild, hochgeladen)

    Kennt jemand den Künstler oder hat zumindest eine Idee?

    Vielen Dank und besten Gruss.
  • Roderich
    Roderich
    RS sind natürlich meine initialen, allerdings erinnere ich mich nicht an dieses bild, was im kausalen zusammenhang zu der Tatsache stehen dürfte, das es vor meiner Geburt gemalt wurde.
    Signature
  • otto_incognito
    otto_incognito
    Ich denk mal, daß der Künstler, der dies Machwerk verbrochen hat,
    seither, nach einem jähen Anfall von Selbsterkenntnis, in Künstler-
    kreisen nur noch incognito unterwegs ist!
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Sebastian212
    Sebastian212
    Seltsam, das gleiche hat mir Ralf Schumacher auch geschrieben. Also wenn ihr beide es nicht gewesen sein könnt beschränkt das die Auswahl an potentiellen Kandidaten erheblich.

  • Sebastian212
    Sebastian212
    Bin immer fasziniert von Leuten, denen offensichtlich so langweilig ist in Kunstforen(!) inhaltslose Antworten zu schreiben.

    Denke, Du solltest besser weitermalen und das mit dem Internet nochmal überdenken.
  • eirelagkrap
    Ja, es muß einem schon verdammt langweilig sein, um im Internet jemandem zu antworten.
    Ich z.B habe besseres zu tunund kann auch sonst nur von Antworten abraten. Da sind soo viele Vollpfosten unterwegs. lohnt sich einfach nicht.
  • VBAL
    VBAL

    .
    Ich z.B habe besseres zu tunund kann auch sonst nur von Antworten abraten.


    Joo, ganz offensichtlich
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    Ich auch noch einen.
    Vollpfosten unter sich.
    Magnet KN.

    Signature
  • otto_incognito
    otto_incognito
    Ich würde ja unheimlich gerne hier noch ein paar witzlose
    Statements vom Stapel lassen - wenn ich nicht soviel zu
    tun hätte, also Staubwischen- und Saugen und Spülen.
    Laut Haushaltsplan bin ich immer Freitags dran. oTTo
    bringt dafür Samstag den Müll runter und schleppt dann
    die Einkäufe hoch. Und sollte es uns danach wider
    Erwarten langweilig werden, findet sich bestimmt ein
    halbvergessenes gespachteltes Uralt-Kaufhausbild. so
    was wie das hier,
    🔗
    mit dem man dann hier ein heiteres Kunstraten
    veranstalten kann.
  • eirelagkrap
    Hübsch, eleant, irgendwie fernöstlich.
    Vieleicht ein Chinese?
    Oder ein weltberühmter burmesischer Künstler?
  • ubiraM

    Ja, es muß einem schon verdammt langweilig sein, um im Internet jemandem zu antworten.
    Ich z.B habe besseres zu tunund kann auch sonst nur von Antworten abraten. Da sind soo viele Vollpfosten unterwegs. lohnt sich einfach nicht.


    Da muss es Dir ja sehr langweilig sein, gleich zwei Antworten. Also hast Du auch nichts besseres zu tun. LOL.

  • Guru
    Guru
    ...ich denke es war Romy Schneider
    Romy Schneider interview (1962)

  • eirelagkrap




    Da muss es Dir ja sehr langweilig sein, gleich zwei Antworten. Also hast Du auch nichts besseres zu tun. LOL.



    @Maribu
    Langeweile, liebe(r) Maribu, ist doch die Grundvoraussetzung jeglicher Kunst.
  • otto_incognito
    otto_incognito
    @Maribu -
    Bedenke!
    Sich gelegentlich zu langweilen, ist die eine Sache.
    Etwas ganz anderes ist es, langweilig zu sein!
    Jemand den Vorwurf zu machen, er langweile sich
    nur, ist ein regelmäßig auftauchender stabiler
    Parameter für letzteres ;)
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 14 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures