KunstNet uses Cookies. Details.
  • Eigenschaften der Ölfarbe

  • ognoM_ynnhoJ
    Zu schön! :)


    Ne, ist gar nicht schön. Ehrenwerte Leute, die homosexuell sind, bekommen wegen solcher Vögel wie dir keine Adoptionen genehmigt.
  • K_nav_nnamreH

    Zu schön! :)


    Ne, ist gar nicht schön. Ehrenwerte Leute, die homosexuell sind, bekommen wegen solcher Vögel wie dir keine
    Adoptionen genehmigt.


    Oh das wusste ich nicht. Sorry.

    Wie kann ich das wieder gut machen?

  • ognoM_ynnhoJ
    Hör auf zu atmen, dann hast es gut gemacht.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • K_nav_nnamreH
    Hör auf zu atmen, dann hast es gut gemacht.



    Und du hast einen "Publikumsverlag"? Welchen?

  • otto_incognito
    otto_incognito ?
    Das
    verstehe
    ich
    jetzt
    nicht...
    Egal, vielleicht bin ich jetzt zu müde und
    komme morgen drauf. Gut´s Nächtle !

    Signature
  • ognoM_ynnhoJ
    Ja, hab ich, sogar zwei. Bevor ich die Namen der Verlage nenne, müsstest du, glaube ich, erst mal ein paar Pluspunkte bei mir sammeln, oder sehe ich das falsch, Arschloch?
  • K_nav_nnamreH

    Das
    verstehe
    ich
    jetzt
    nicht...

    Egal, vielleicht bin ich jetzt zu müde und
    komme morgen drauf. Gut´s Nächtle !



    Nacht otto. Egal. Aaron Gal macht sich grad nackich.
    Da sollten wir nicht stören.

  • eirelagkrap

    Ja, hab ich, sogar zwei. Bevor ich die Namen der Verlage nenne, müsstest du, glaube ich, erst mal ein paar Pluspunkte bei mir sammeln, oder sehe ich das falsch, Arschloch?

    Pruust, Kicher... Brüll :-))))))))))
  • K_nav_nnamreH
    Ja, hab ich, sogar zwei. Bevor ich die Namen der Verlage nenne, müsstest du, glaube ich, erst mal ein paar Pluspunkte bei mir sammeln, oder sehe ich das falsch, Arschloch?


    Klar. versteh ich. Was soll ich tun?

  • ognoM_ynnhoJ
    Klaus, wir sprechen uns morgen, ich bin jetzt zu müde. Dann habe ich Zeit für dich.
  • K_nav_nnamreH

    Klaus, wir sprechen uns morgen, ich bin jetzt zu müde. Dann habe ich Zeit für dich.



    Klaus wird zittern und sehr schlecht schlafen.

    Zwei Veröffentlichungen?

  • eirelagkrap

    Klaus, wir sprechen uns morgen, ich bin jetzt zu müde. Dann habe ich Zeit für dich.


    Nöö, lass mal. Ernstgemeinter Rat. Du solltest deinen Feldzug wieder beenden und mal kürzer treten.
    (Auch wenn es wiedermal sehr Spaß gemacht hat. Es hat sich ja schon länger niemand für so eine nette Kunstnetplauderrei zur Verfügung gestellt.)
    Du hast dich hier heute schon so vollständig zum Klopps gemacht, das bekommt auf die Dauer nicht gut. Wir haben hier schon einige beim plötzlichen Eskalieren erlebt.
    Wir möchten doch nicht, dass es mit dir endet wie mit Moni, Herrn Unbequem oder Ben Zedrin.
  • ognoM_ynnhoJ
    Gut Nacht und beruhige dich erstmal! Hätte man das gewusst....

    Wir müssen aber reden , Klaus!

  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    Verlegen verlegen Haare legen, publik vor Publikum.

    [edit]Scheiße, falscher Faden[/edit]

    Signature
  • VBAL
  • otto_incognito
  • Martin Mißfeldt
    Martin Mißfeldt
    So, ich habe den Artikel mal angepasst. Bzw. einzig die Passage mit den Pigmenten entwas modifiziert.

    Klaus (parkgalerie): danke für den Hinweis. Bis auf das Kreide-Beispiel trifft das aber meines Wissens auf fast kein anderes Farbpigment zu. Pigmente lösen sich ja nicht im Bindemittel, man verteilt sie ja nur durch Reiben oder Schütteln. Insofern ist es für die allermeisten Pigmente egal, ob sie mit wässrigem oder ölhaltigem Medium vermischt werden. Ihren Farbton und sonstigen Farb-Eigenschaften gewinnen sie ja nicht durch den Binder, sondern durch ihre chemische Struktur.

    Zum Kunstbegriff und der Frage, ob denn Ölmalerei anachronistisch sei oder nicht, empfehle ich das Buch von Sarah Thornton (33 Künstlerinterviews). Sie bilanziert sehr nüchtern und plausibel - natürlich ist Ölmalerei aus Sicht des zeitgenössischen Kunstdiskurses anachronistisch. So what?

    Außerdem würde ich empfehlen, mal ein wenig über die eigene Ernsthaftigkeit nachzudenken. Es ist ein sehr bürgerliches Klischee, dass sich ein Künstler zum Affen machen müsse. Man muss nicht immer und überall in diese Rolle schlüpfen - schon gar nicht, wenn man anonym unterwegs ist.
    Signature
  • Martin Mißfeldt
    Martin Mißfeldt
    Edit: Doppelposting entfernt ...
    Signature
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Doktor Unbequem
    Welche Aufregung von wem?


    Ja, das war ein aufregender Sonntag für Klauschi.
    Konnte er doch endlich mal erwähnen, dass mal jemand was von ihm kopiert hat.
    Früher nannten wir es "Schularbeiten abschreiben"...
    :)

    Hier sind noch mehr lustige, intelligente und innovative Sachen von ihm:
    http://www.parkgalerie-berlin.de/KlausWegmann.htm
    :)))))))))))))))))))))))
  • otto_incognito
    otto_incognito das TUT gUT.
    das gibt sinn.
    tüte
    Signature
  • Page 3 of 6 [ 106 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures