KunstNet uses Cookies. Details.
  • Je suis une Crêpe?

  • Doktor Unbequem
    Nachdem nun sternenstaub und danielcool ihre ergreifenden Beiträge geleistet
    haben, fehlt eigentlich nur noch eine von herrn unbequem´s seelenblähungen.


    votre permanente pet de cerveau est assez...
    ^__^
  • ecaep @moni


    dem mainstream folgen ?
    das sagt die richtige ....:-P
    wenn schon.....dannn somnambul


    ach hast das auch schon bemerkt? :-) Übrigens wenn schon dann dann mit nur zwei n. ;-P

    Wahllos Textfetzen aus dem Zusammenhang reissen um sie dann wies grade passt zu verwenden,
    Durch nichts untermauerte Unterstellungen und hämisch/ korinthenkakerisch auf Tippfehler hinweisen, das ist unsere moni, wie sie leibt und lebt. Das versteht sie unter einer gepflegten Konversation und so kennen und " lieben" wir sie...:-))

  • Filou
    Filou Solidarität
    Ich sehe keinen Fehler wenn sich Menschen solidarisch zeigen, denn es geht um unsere gemeinsamen Werte! Leben muss man schützen, und die das Leben bedrohen müssen zur Rechenschaft gezogen werden.
    Solange man sich aber in einem Opfer/Täter denken im Kreis dreht wird man nicht genügend Verstand aufbringen um ein Problem zu lösen. Ich bilde mir nicht ein etwas am Weltgefüge ändern zu können, wir leben in einer Demokratie und ich glaube die Entscheidungsträger an den Spitzen sind sich ihrer Verantwortung bewusst. Denn auch sie können zur Verantwortung gezogen werden, wir leben in einem Rechtsstaat. Was die gemeinsamen Werte betrifft sind sie in der Verfassung jedes einzelnen Staates verankert und einfach nachzulesen. Konflikte sind das natürlichste der Welt aber wie sie gelöst werden entscheidet.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Guru
    Guru
    ...unsere moni beherrscht halt die neue Rechtschreibung vom 1. April 1903 tadellos ;-)
  • ecaep
    ...unsere moni beherrscht halt die neue Rechtschreibung vom 1. April 1903 tadellos ;-)


    Das ist auch die, die ich beherrsche und mir ist das schietegal. Ich zahle auch keinerlei Finderlohn für gefundene Rechtschreibfehler. Da würde ich ja arm bei werden.
    "Somnambul" hat moni erst googeln müssen, weil sie das Wort garnicht kannte. Dabei ist ihr dann aufgefallen, dass es ich es falsch geschrieben habe.:-)



  • itrebuh
    Ich sehe keinen Fehler wenn sich Menschen solidarisch zeigen, denn es geht um unsere gemeinsamen Werte!


    Solidarisch?

    Wem gegenüber?

    Le Penn?
    Hollande?

    Waren alle Opfer Franzosen?

    Wir Europäer und deren Derivate sollten eigentlich besser wissen, wozu Solidarität und Loyalität gepaart mit dem mehr oder weniger offenkundigen Patriotismus eines Systems von Mördern führen.

    Gemeinsame Werte???

    Weißt Du wieviele Menschen unter der Tricolore für Egalité, Fraternité et Liberalité elendig verreckt sind?

    Weißt Du mit wessen Blut die Marseillaise geschrieben wurde?

    Wieviele Nationen halten sich eine Fremdenlegion?

    Bitte versteht mich nicht falsch, es geht keinesfalls darum, die französischen Opfer oder das französische Volk zu diskreditieren. Jede einzelne westliche Nation hat mehr Dreck am Stecken als als alle ISILs, Talibans, Al Qaidas, Boko Harams o.ä. zusammen. Signalisieren wir damit nicht auch, daß wir hinter den Verbrechen der westlichen Welt stehen, sie gar gutheißen?

    Ich erwähnte oben die russische Flagge...
    Wer von Euch hat vor 2 Wochen, als ISIL die russische Linienmaschine vom Himmel geholt und über 200 russische Menschen mit einem Schlag ermordet hat, die russische Flagge geschwenkt?

    Erinnert ihr Euch überhaupt noch daran?

    Ich hatte es vergessen, bis Piotr Koshokar mich heute morgen via FB daran erinnert hat,
  • kceierdsednur
    Ich bilde mir nicht ein etwas am Weltgefüge ändern zu können, ...

    ach nee? wen wählst du als "deine volksvertreter"?
    I wir leben in einer Demokratie und ich glaube die Entscheidungsträger an den Spitzen sind sich ihrer Verantwortung bewusst. Denn auch sie können zur Verantwortung gezogen werden, wir leben in einem Rechtsstaat.

    ab hier sollte jeder, der das glaubt, sich freiwillig totlachen.
    Was die gemeinsamen Werte betrifft sind sie in der Verfassung jedes einzelnen Staates verankert und einfach nachzulesen.

    lass mal deine synapsen zurechtrücken.

    dazu u.a.:
    https://www.facebook.com/juergentodenhoefer/posts/10153205545190838
  • kceierdsednur der ist zwar nicht heilig... aber ziemlich klar in der birne
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    Is aber schon was anderes einem verkehrsunfall zum opfer zu fallen, als von solchen entmenschlichten kreaturen dahingeschlachtet zu werden.
    [...]Und der Unterschied, den ich meinte ist nicht die Wirkung solcher Untaten auf die Opfer, sondern sondern auf die Welt.

    Na, das schrieb ich doch :D.


    Signature
  • itrebuh


    Na, das schrieb ich doch :D.




    Mögest Du auf ewig im Dunklen leuchten!
  • Filou
    Filou Ähm......


    lass mal deine synapsen zurechtrücken.

    dazu u.a.:
    https://www.facebook.com/juergentodenhoefer/posts/10153205545190838





    Schreibst du aus dem Knast oder wie darf ich das verstehen;)

  • VBAL
    VBAL
    "Mögest Du auf ewig im Dunklen leuchten!"

    Ach ja, wieder so eine Aussage die sich beliebig verstehen lässt. Ganz nach Gutdünken.
  • itrebuh

    "Mögest Du auf ewig im Dunklen leuchten!"

    Ach ja, wieder so eine Aussage die sich beliebig verstehen lässt. Ganz nach Gutdünken.


    Schdömmt...

    Irgendwie wie Kunst....
  • egaawressaW Direkte, künstl(er)i(s)che Betroffenheit

    Werden die Farben Blau, WEiß + Rot bei Gerstaecker nun günstiger oder nicht - oder sollte ich, langfristig gesehen, doch besser in Schwarz-Weiß investieren?
  • eirelagkrap

    http://juergentodenhoefer.de/


    ehm.. also wenn ich wen als absolut nicht klar in der birne wählen müsste, möglich, das meine Wahl auf Todenhöfer fallen würde.
  • buatsnenrets


    Das ist auch die, die ich beherrsche und mir ist das schietegal. Ich zahle auch keinerlei Finderlohn für gefundene Rechtschreibfehler. Da würde ich ja arm bei werden.

    "Somnambul" hat moni erst googeln müssen, weil sie das Wort garnicht kannte. Dabei ist ihr dann aufgefallen, dass es ich es falsch geschrieben habe.:-)





    woher weißt du das immer alles, bist du hellseherin???
    daß ich googeln muss.............was ich denke,
    daß ich nicht deiner meinung bin. ist
    wohl daß schlimmste.......da kann ich
    dir auch nicht helfen............noch sind
    die gedanken frei :-P

    vielleicht kannst du ja auch voraussagen,
    was noch alles so passiert in der zukunft,


    die neue rechtschreibung ist mir sowas von wurscht :-P
  • kceierdsednur "deutscher" dschihad
    ehm.. also wenn ich wen als absolut nicht klar in der birne wählen müsste, möglich, das meine Wahl auf Todenhöfer fallen würde.

    kennst du den unterschied zwischen absolut und relativ?
    abgesehen davon, dass ich niemandes fan bin: du kannst das gerne mal etwas näher begründen. bis dahin lallst du bloss rum.

    und bevor du vernebelt weitersabbelst: 1914 wurde von deutscher seite dafür gesorgt, dass die araber endlich mit nem "heiligen krieg" loslegen. - gegen europäer, dh. engländer - diese glorreiche idee war ein geschenk für den schwachsinnigen deutschen kaiser und stammte von einem gewissen oppenheim, der wiederum eine edle abstammung vorweisen konnte. dieser clan ist reich wie sau (bis heute) durch geschäfte mit jedem, der nützlich und gewinnbringend war. abgefuckte banker halt, denen gesundheit und leben(squalität) des "normalvolk´s" am arsch vorbeigeht...
    die araber wurden via türkei dabei nach kräften durch waffenlieferungen (und geld) aus deutschland unterstützt.
    u.a. ... http://www.spiegel.de/einestages/erster-weltkrieg-a-948753.html
  • kceierdsednur

    Werden die Farben Blau, WEiß + Rot bei Gerstaecker nun günstiger oder nicht - oder sollte ich, langfristig gesehen, doch besser in Schwarz-Weiß investieren?

    schwarz-vorräte dürften dir so schnell nicht ausgehn. und das muss man auch in keinem laden kaufen.
    es sei denn, du pinselst mit erdöl. damit verdient der IS nämlich reichlich terrordollars bei seinen todfeinden im westen.

  • egaawressaW

    ... wobei der konsum-orientierte, solidarisch geprägte Trend derzeit eindeutig in Richtung Fehlfarben geht
  • kceierdsednur wer wissen will, worauf er/sie hier wirklich (mit verstand oder auch ohne) reflektiert, ...
    Peter Scholl-Latour: Die Wahrheit über 9/11 und Al-Qaida
    Helmut Schmidt zum Tod von Osama bin Laden
    aufschlussreiche 9/11 analyse eines bw-kommandeurs -
    Oberstleutnant der Luftwaffe erklärt: "11.September ist eine Lüge" 1 / 3
    und wer dann noch zeit und interesse hat:
    🔗
    KenFM-Positionen 1: Krieg oder Frieden in Europa - Wer bestimmt auf dem Kontinent?
    usw...

    die wahrheit ist und die kennt jeder: kein krieg bricht aus und fordert endlos 2beinige schlachtopfer, wenn das nicht irgendwelchen durchgeknallten "staats-ober-häuptern" und deren gierigen und irren auftraggebern in den kram passt.
  • Page 3 of 10 [ 197 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures