KunstNet uses Cookies. Details.
  • Je suis une Crêpe?

  • ecaep
    "In einem früheren Leben konstatierte ich bereits, dir sei keiner gewachsen, darum versuche ich es garnicht erst."
    (zitat peace)
    @peace - es ist immer wieder bedauerlich zu sehen, wie kleinmütig die Meisten sich ihrer Macht entledigen, zumal du nicht weißt, welche hoffnungsvollen Inkarnationen dir noch bevorstehen und in welch einer solchen du möglicherweise dem runden Dreieck wieder begegnen wirst.
    Hier bietet der OttO-Astralversand Hoffnung in reicher Auswahl!

    🔗

    Lieber Otto,
    Ahh, welch ein Angebot, fürwahr! Sehr verlockend, das muss ich zugeben. In meinen kühnsten Träumen hätte ich mir nicht vorzustellen gewagt, jemals als antkes Küchensieb reinkarniert zu werden.
    Allein, die Erfahrung hat mich gelehrt, ein gesundes Mißtrauen zu bewahren.
    "Je größer die versprochenen Rendite, desto mehr zahlt man am Ende drauf."
    Hinzu kommt noch dein verräterrischer Avatar.
    Sieht mir doch zu sehr wie der große Verführer aus. Also muß ich leider zu meinem größten Bedauern, dein großzügiges Angebot ablehnen und werde in Zukunft wieder in handgemachte neue Leben eintauchen.
    Ganz liebe Grüße,
    Immer deine peace
    ;-P
  • egaawressaW

    Liebes Otto, Deine letzteren Aktionen machen mich sehr sehr eifersüchtig.
    Was hat @peace, was ich nicht habe?
    Auch ich sehne mich sehnlichst nach Aufmerksamkeit!
  • otto_incognito
    otto_incognito



    Sieht mir doch zu sehr wie der große Verführer aus. Also muß ich leider zu meinem größten Bedauern, dein großzügiges Angebot ablehnen und werde in Zukunft wieder in handgemachte neue Leben eintauchen


    Hurrah. Ich hätte nie zu träumen gewagt, als großer Verführer zu gelten. Wie schön!
    Mehr noch, daß ich jemanden dazu bewegen konnte, in handgemachte neue Leben
    einzutauchen.- Danke + Gute Nacht!
    :D


    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • otto_incognito
  • Roderich
    Roderich
    für mich ist es mein erstes leben.....aber ich fürchte in einem nächsten, werde ich eine frau sein.
    Signature
  • otto_incognito
    otto_incognito

    "Liebes Otto, Deine letzteren Aktionen machen mich sehr sehr eifersüchtig." (wasserwaage)
    @Roderich, sei froh. Wasserwaage hat mich soeben zu einem Leben als Neutrum verurteilt!
    ;)
    Signature
  • egaawressaW

    Öttööö ... vergib mir!
  • otto_incognito
  • egaawressaW

    Otto, ich glaube, Du stehst unter harten Drogen -
    sonst würdest Du nicht so hart mit mir umspringen.
  • otto_incognito
    otto_incognito
    Gute Nacht,die Herrschaften ;)
    Signature
  • Roderich
    Roderich

    NEIN!

    genau, nein! wie könnte ich da froh sein? kann man schlimmer gegeiselt werden, welche strafe könnte größer sein? ;)
  • itrebuh
    für mich ist es mein erstes leben.....aber ich fürchte in einem nächsten, werde ich eine frau sein.


    Das fürchten wir alle, Rodi...
  • buatsnenrets

    für mich ist es mein erstes leben.....aber ich fürchte in einem nächsten, werde ich eine frau sein.


    man sollte alles mal kennenlernen :-P

  • Doktor Unbequem



    (Heuchler)


    suche doch nur freunde, wie alle hier...
    ^^
    Signature
  • itrebuh



    suche doch nur freunde, wie alle hier...
    ^^


    Ich empfehle https://www.fremdgehen69.de/
    Da findeste auch keine...

    ^^
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Doktor Unbequem
    hachja, manchmal ist das leben hart wie ein penis...
  • itrebuh

    ...
    zb. eier? ja.
    das ist konsequent. congrats. aber sie werden erst seitdem erwartet, seit sie täglich geliefert werden. warum, woher und von wem sie kommen ist den meisten eigentlich auch egal. sie kommen halt. das leben geht weiter. wie bei ner gnu-herde.


    Ich habe eh nicht den Eindruck, daß viele hier in der Lage sind "Herman van Klötens" (lmfao) Account als das zu sehen was er ist: Ein Gesamtkunstwerk. Aber genau DAS ist der Inhalt dieser beachtlichen Arbeit. Er hält uns den Spiegel vor und ebenso wie die meisten Affen, erkennen die Meisten hier sich selbst darin nicht.

    Chapeau C.!
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Doktor Unbequem


    Er hält uns den Spiegel vor

    die schwächen anderer zu erkennen ist "keine kunst".
    fortlaufend mit fäkalausdrücken sch(m)eissen ist zudem billigST.
    aber wem´s gefällt...
    ^^
  • itrebuh



    die schwächen anderer zu erkennen ist "keine kunst".
    fortlaufend mit fäkalausdrücken sch(m)eissen ist zudem billigST.
    aber wem´s gefällt...
    ^^


    Ich steh gerade auf dem Schlauch, kommt vor...

    Wie meinen?
  • Page 7 of 10 [ 197 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures