KunstNet uses Cookies. Details.
  • Kellerfund - Sind diese Gemälde etwas wert?

  • Gandalf3 Kellerfund - Sind diese Gemälde etwas wert?
    Hallo zusammen,
    ich habe zwei Gemälde im Keller gefunden und möchte mich informieren, ob sie eventuell etwas wert sein könnten.
    Leider habe ich von Kunst, Gemälden und Malerei so viel Ahnung wie eine Honigbiene von Apnoetauchen, aber fragen kostet ja nichts. Vielleicht kann hier jemand etwas damit anfangen oder ist so freundlich, mir irgendeinen Tipp zu geben.

    Zu den Bildern:
    Beide Bilder sind mindestens 40 Jahre alt, wenn nicht sogar deutlich älter. Gemalt wurde wohl auf Leinwand, und die Oberfläche ist etwas reliefartig. Ich habe sowenig Ahnung, dass ich noch nicht einmal sagen kann, ob Öl oder Aquarell oder sonst etwas. Wie unterscheidet bzw. erkennt man das?

    Ich habe von beiden Bildern jeweils zwei Fotos gemacht. Auf einem ist die Signatur zu sehen, das andere ist eine Totale.

    Bild 1: Größe incl. Rahmen ca. 82x61 cm.
    Totale: https://www.dropbox.com/s/oudw53f89fvvklx/2016-02-02%2014.55.54.jpg?dl=0
    Signatur: https://www.dropbox.com/s/yktes2d3dsc89fk/2016-02-02%2014.56.05.jpg?dl=0

    Bild 2: Größe incl. Rahmen ca. 107x92 cm.
    Totale: https://www.dropbox.com/s/pym26ouusid50zy/2016-02-02%2014.57.41.jpg?dl=0
    Signatur: https://www.dropbox.com/s/0g4nb3949988tnm/2016-02-02%2014.58.10.jpg?dl=0

    Vermutlich sind beide rein gar nichts wert, aber ich will nicht derjenige sein, der sich demnächst bei der Schlagzeile "Millionenfund im Sperrmüll" in den Allerwertesten beisst... ;-)

    Danke schon einmal für die hoffentlich freundliche Hilfe. :-=
  • siku
    Hallo zusammen,
    ich habe zwei Gemälde im Keller gefunden und möchte mich informieren, ob sie eventuell etwas wert sein könnten.
    Kellerfund, diese Einschätzung teile ich auch, damit ist die Richtung der Wertfeststellung schon angelegt.


    Zu den Bildern:
    Beide Bilder sind mindestens 40 Jahre alt, wenn nicht sogar deutlich älter. Gemalt wurde wohl auf Leinwand, und die Oberfläche ist etwas reliefartig. Ich habe sowenig Ahnung, dass ich noch nicht einmal sagen kann, ob Öl oder Aquarell oder sonst etwas. Wie unterscheidet bzw. erkennt man das?



    Vermutlich sind beide rein gar nichts wert, aber ich will nicht derjenige sein, der sich demnächst bei der Schlagzeile "Millionenfund im Sperrmüll" in den Allerwertesten beisst... ;-)

    Danke schon einmal für die hoffentlich freundliche Hilfe. :-=


    über entgangene Millionen wirst du dich bei den beiden Bildern nicht ärgern müssen.
    Der Herbstwald ist gut gemalt, kunstgeschichtlich ohne Wert. Handelt es sich tatsächlich um ein Gemälde (es kommt nur Öl infrage), oder ist das ein Druck? Dieses Motiv ist ein typisches "Hintersofamotiv" und wurde besonders in der 2. Hälfte des 20. Jhs. mit dem aufkommenden Wirtschaftswunder "tausende von Malen" gemalt, oder gleich als Druck vervielfältigt - da wollten die Bilderkäufer "das Öl noch riechen".
    Das zweite Bild Bergsee ist um einiges ungekonnter gemalt, schlechte Wasserspiegelung, kein Druck - Tendenz zur Hobbymalerei.

    Beide Motive entsprechen nicht dem durchschnittlichen heutigen Dekogeschmack: sie sind Zeugen der Wohnungseinrichtung um 1950 / 60.
    Liebhaber dafür wird's wohl immer geben: Wert: Flohmarkt

  • aniroMmihcA Mehr wert als gedacht
    Eigentlich ist jedes Kunstwerk, egal von wem es gemalt wurde - Das HÖCHSTE wert....Die Einkategorisierungen, welche des öfteren lang und breit für dieses und jenes - ohnehin vorab - eingenommen wurde, sind traurig, wahrlich, aber was soll`s. Kunst hat mit Grenzüberschreitungen ohnehin nicht mehr all zu viel zu tun. Meines Erachtens nach ist dieses vorgestellte Kunstwerk sowie jedes andere Werk/u. Skulptur: mehr "nur" als gleich viel wert. Kunst ist in vielen Fällen leider total dogmatisch geworden - gerade bezogen auf einige sogenannte Ansichten und Äußerungen so mancher narzißtisch daher argumentierender Kunst-Professoren - sodass jeder nun meint, entscheiden zu können, was Kunst an- sich darstellt, und was es Bitte schön auszusagen hat. Kunsthistorisch sollte eigentlich JEDES Werk, egal von wem es zuvor zelebriert wurde - anerkannt, respektiert und geschätzt werden. Dieses Vorkommnis passiert, wiewohl man es aus eigener Erfahrung erlebt hat, viel zu wenig. Sei`s drum, das hier vorgezeigte Werk bzw. jene zwei, sind definitiv eine Menge wert. Jedenfalls meiner Einschätzung nach. Jene Preisspiralen, die mit manchen Kunstwerken gemacht werden und die vorkommenden Verhandlungen und kaum vorhandenen Differenzierungen diesbezüglich sind zumeist erschreckend, dennoch trotzalledem: System-immanent. Es wird in den allermeisten Fällen kaum noch mit bedacht, welche Wirkung und welchen dazugehörigen Effekt Kunst eigentlich innewohnt, was es bewirken kann. Es gleicht einer Meditation und Transformation.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • K_nav_nnamreH
    Hallo Achim,

    Zitat: "Eigentlich ist jedes Kunstwerk, egal von wem es gemalt wurde - Das HÖCHSTE wert...."

    Tolle Rechnung die du da aufmachst. Leider war es eine missglückte Arschbombe in die Logik.

    Ein Beispiel: Wenn dir das Bild da oben unendlich viel wert ist und du es mir schenkst - dann habe ich ein Problem mit dem Platz, den ich in meiner kleinen Wohnung habe. Ich habe nämlich unter grossen mühen einen Quadratmeter freischaufeln können, um dort jeden Sonntag um Punkt 12 meine Susi durchknattern zu können.
    Für mich ist das Durchnudeln von Susi aber unendlich viel Wert, da ich Kunstficker bin und der Akt mir also unendlich viel wert ist. Verstehsse?

    Was mache ich also?

    Da du sehr schlau bist, erwarte ich von dir in 5 Minuten eine Antwort.
    Ohne Taschenrechner bitte.

    Danke, Hermann
  • Filou
    Filou Zwangsehe
    Also bei einem Quadratmeter Platz muss ich dir leider mitteilen das du eine Zwangsehe führst. Da kann ich verstehen das aus einem von euch wieder die Luft raus muss.
    Signature
  • absurd-real
    @AchimMorina Laberhannes par excellence
    Signature
  • VBAL
    VBAL
    Äh Achim, wer oder was ist denn das ES zum Ende deines Beitrags?
  • Page 1 of 1 [ 7 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures