KunstNet uses Cookies. Details.
  • Haben Sie schon einmal daran gedacht Kunst online zu bestellen?

  • sukramakztep
    ich finde wer sich ein bild schon runterlädt oder kopiert sollte was geben,das ist ähnlich wie kaufen eigentlich schon Diebstahl....
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Doktor Unbequem Glasshaus, Steine, Missgunst...
    ....find ich zwar scheisse ....

    na, dafür ist ist dein depressives wischi-waschi-zeugs allererste sahne, was?!!
    *rülps*
    ;))
  • htnin @absurdi
    Ich rege mich (schon lange) nicht mehr auf hier, war nur ne Meinungsäußerung ;-)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • absurd-real
    klüger geht´s nur ohne Krüger.
    Signature
  • El-Meky
    El-Meky Petzka


    ich finde wer sich ein bild schon runterlädt oder kopiert sollte was geben,das ist ähnlich wie kaufen eigentlich schon Diebstahl....


    Und was machst du ?
    Du klaust doch nur die Fotoarbeiten der Fotografen aus ner Zeitung für deine Schnippi Schnappies.



  • sukramakztep
    Das sind Beweise falls jemand denkt ich würde nur alleine so denken-Mainzellmänchenfotos

    und zu Dir -ICH HABE ALLE ZEITUNGEN BEZAHLT DAMIT KANN ICH MACHEN WAS ICH WILL AUCH KUNST
  • otto_incognito
    otto_incognito
    UND ICH HAB ALLE KUNSTPOSTKARTEN BEZAHLT MIT DEN WERKEN DRAUF
    DIE ICH ALS MEINE JETZT VORTÄUSCHE UND BITTE SCHREI NICHT SO MIR
    FALLEN SCHON DIE OHREN AB UND DAS KANN ICH MIR NICHT LEISTEN ICH
    BIN SCHLIESSLICH KEIN ECHTER VAN GOGH:
    Mein Motto:
    Ich befinde mich in dauerndem Streit mit oTTo.
    Gruß,OttO
  • buatsnenrets

    klüger geht´s nur ohne Krüger.


    alex geht nicht ohne vomex................

  • sukramakztep
    du kaufst dir eine Spruchkarte angenommen daraus machst du einen eigenen Spruch indem du Buchstaben ausschneidest mit lücke-meiner Meinung nach ist es dann deine Kunst weil du die Karte selbst bezahlt hast aber was neues draus gemacht hast

    stau auf der A2
    ALEX UND ALICE
  • sukramakztep
    3Strichmännchenmaler Bilder sind moderne Geldwäsche von pompüsen Affen
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Doktor Unbequem

    klüger geht´s nur ohne Krüger.

    achherrje - du hast ja nicht mal ausreichendes Rhythmusgefühl, um einen kleinen Reim zusammenzuschustern...
  • siku
    ONLINE KUNSTMARKT: weartberlin als Teil der Berliner Gründerszene. Im Artikel "Start-Up des Tages" stellt Der Tagesspiegel die Idee, Business-Konzept und Zukunftspläne der Online-Galerie vor.

    Viel Erfolg!


    Warum Hermann und seine Dackel beim Anblick des Beitrags so albern werden - da habe ich nur eine Vermutung: sie könnten zu heiß gebadet haben.

  • otto_incognito
    otto_incognito Wie wahr!

    Es gibt nichts Wohligeres als ein heißes Bad, danach im Bademantel mit einem
    Teller voll Bregenwurst+Grünkohl vor dem PC abhängen und gemütlich online
    Kunst bestellen. Wenn´s dann auch noch draußen stürmt und regnet, freut man
    sich umso mehr auf das Klingeln des ahnungslosen Kunstlieferanten, der sich
    als Opfer von kunsthistorischen Lektionen wiederfindet, vorausgesetzt, man
    hat ihn schnell in die Wohnung gezerrt, gefesselt und geknebelt. Allerdings
    würde ich die angelieferten Werke nicht zu lange vor der Tür warten lassen.
    Signature
  • K_nav_nnamreH

    Es gibt nichts Wohligeres als ein heißes Bad, danach im Bademantel mit einem
    Teller voll Bregenwurst+Grünkohl vor dem PC abhängen und gemütlich online
    Kunst bestellen. Wenn´s dann auch noch draußen stürmt und regnet, freut man
    sich umso mehr auf das Klingeln des ahnungslosen Kunstlieferanten, der sich
    als Opfer von kunsthistorischen Lektionen wiederfindet, vorausgesetzt, man
    hat ihn schnell in die Wohnung gezerrt, gefesselt und geknebelt. Allerdings
    würde ich die angelieferten Werke nicht zu lange vor der Tür warten lassen.


    Nach dem siku mal Bregenwurst online bestellt hat, hasst sie ja scheinbar Nutellagläser,
    kann jedoch - wie man sieht - weiterhin nach dem Verzehr von Grünkohl nach altväterlicher Sitte so richtig deftig einen knattern lassen.

    Frau Siku ist sehr emotional, achtet aber auch die Tradition.
    Das find ich voll schön.

  • egaawressaW ... über die hohe Kunst des Dackelbadens (für siku)

    Das Baden eines Dackels sollte einmal im Jahr, darüber hinaus nur in Ausnahmefällen erfolgen. Bei starker Verschmutzung kann man den Dackel in handwarmen Wasser mit Spezialhundeseife baden. Die Augen und Ohren sind zu schonen. Anschließend mit reichlich lauwarmen, klaren Wasser das Haar ausspülen. Der Dackel schüttelt sich den Rest des im Fell befindlichen Wassers ab, erst dann abfrottieren und an einen zugfreien Ort zum restlosen Abtrocknen bringen, wobei es sich bei zugempfindlichen Kurzhaardackeln empfiehlt, diesen während der Trocknungsphase eine Pudelmütze über den Kopf zu ziehen.


  • ubiraM @weartberlin
    Um auf das ursprüngliche Thema zurückzukommen, da bist Du hier wohl am falschen Platz. Die Leute im Kunstnet sind eher daran interessiert, ihre Werke online zu VERkaufen...

    Ansonsten ist die Idee nicht schlecht, aber auch nicht neu.
  • K_nav_nnamreH
    Maribu, bleib bitte beim aktuellen Thema (vor allem, wenn du zum vorherigen nichts schlaues zu sagen hast).
    Es heisst: "Die BREGENWURST und oder aber auch der GRÜHNKOHL postanal" ! Wahlweise auch:
    "Was schlottert im Glas, wenn Mutti ausm Haus ist, um Besorgungen OHNE DEN ALTEN zu machen und was macht das mit dem ALTEN und was sagt MUTTI, wenn er nach HAUSE kommt und die WURST ist nicht auf dem Teller, sondern LEDIGLICH ein papierendes Hinweisschild, welches auf zukünftigen Veganismus in der Familie hinweist und beim Abgang auf Toilett auch OHNE NUTTELLAGLAS nachdrücklich sogenannte HINWEISE auf ... psssst: GRÜNKOHL in gerüchlicher wie auch akkustischer Weise in NAS und OHR macht".


    Danke
  • Doktor Unbequem


    Warum Hermann und seine Dackel beim Anblick des Beitrags so albern werden - da habe ich nur eine Vermutung: sie könnten zu heiß gebadet haben.



    och, da ist eine grobe Ferndiagnose ziemlich einfach:

    emotionale, charakterliche, soziale etc. Defizite,
    übersteigertes Selbstwertgefühl und Geltungsbedürfnis,
    Machtgelüste/Dominanzbestrebungen....

    Welche persönlichen Verwicklungsgeschichten
    dahinter stecken bedürften einer Anamnese,
    das will aber wohl kaum einer wirklich wissen...
  • Doktor Unbequem


    Ansonsten ist die Idee nicht schlecht, aber auch nicht neu.


    Ja, wirklich?
    Ich stelle es mir aufwändig und kostenintensiv vor.
    Transport immer risky...
    Gibt´s wo nähere Infos über dieses Geschäftsmodell?
  • Page 2 of 3 [ 52 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures