KunstNet uses Cookies. Details.
  • Welche Fake-News habt ihr zu verbreiten?

  • Gurusaurusrex
    Gurusaurusrex Welche Fake-News habt ihr zu verbreiten?
    Hate-Speech und Fake-News sind an der Tagesordnung, welche würdet ihr gerne verbreiten?
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Thomas Lenz
    Thomas Lenz
    Nun, nach dem ich mir im fortschreitenden Alter darüber bewusst wurde, dass die Zeit, die man hat, immer kürzer wird, habe ich mich nach meinen Prioritäten des Lebens gefragt. Seit dem schau ich mir nur noch ein bis zwei Mal die Woche die Nachrichten an und habe Zeitungen ganz aus meinem Leben verbannt. Und: Ich fühle mich nicht unter informiert. Aber besser!
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Thomas Lenz
    Thomas Lenz
    Nun, nach dem ich mir im fortschreitenden Alter darüber bewusst wurde, dass die Zeit, die man hat, immer kürzer wird, habe ich mich nach meinen Prioritäten des Lebens gefragt. Seit dem schau ich mir nur noch ein bis zwei Mal die Woche die Nachrichten an und habe Zeitungen ganz aus meinem Leben verbannt. Und: Ich fühle mich nicht unter informiert. Aber besser!
  • El-Meky
    El-Meky
    Die CDU fordert Stubenarrest und Fernsehverbot für ca. 6000 Einzeltäter.
    Die Frauenbeauftragte der Grünen rät allen weiblichen Bürgern , rücksichtsvoller und toleranter zu sein. BEsonders in öffentlichen Schwimmbädern ist es erforderlich,liebevoll Zeichen zu setzen.
    DIe afd bittet Trump darum, die Mexikomauer bis nach Sachsen zu ziehen.
    BUndeswehrsoldaten sollen im Jahr 2017 die deutschen Wälder mit Vogelgesang beschallen. DIe Kosten für die Pfeifunterrichtsstunden sollen vom Steuerzahler übernommen werden.
  • egaawressaW
    Keine.
  • Gurusaurusrex
    Gurusaurusrex
    Am Frankfurter Bahnhof haben alte Weiber jungen Nordafrikanern an den Arsch gepackt. Die Bahnhofspolizei musste einschreiten, die alten Damen wurden erkennungsdienstlich behandelt.
  • El-Meky
    El-Meky
    Der evangelische Gebetskreis läd den IS zum gemeinsamen Gedenken der Opfer mit anschliessendem Abendmahl ein.
  • annette_r
    annette_r
    Am Wahlabend: " Mit dem Sieg Recep Tayyip Erdoğan, hat deutschland seinen ersten türkischstämmigen Bundeskanzler"
  • efwe
    efwe
    Nach UN Siedlungsresolution:
    Israel zieht sich aus allen besetzten Gebieten zurück.
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin
    Nach UN Siedlungsresolution:
    Russland und China distanzieren sich von Ihrem Votum.
    Den russ. u. chin. Vertretern war das Engagement auf der Insel Krim und in Tibet leider kurzfristig entfallen. "Tut uns echt sorry, ey".

    .
    Signature
  • Gurusaurusrex
    Gurusaurusrex Wolle
    Wolfgang "Wolle" Petry gibt seinen Künstlernachnamen Petry wegen der AFD-Parteivorsitzenden Frauke Petry auf. Er wird demnächst nur noch unter "WOLFGANG" auftreten.
  • Alle Beiträge anzeigen
  • heinrich
    "Trotz ihrer [Attentätter] moralich anormalen Taten
    sind Terroristen und Attentätter
    psychisch meistens genauso gesund
    wie Durchschnittbürger."

    DIE ZEIT, Nr.1; S.37

    HÄ???

    :-O
  • neuronales rauschen
    neuronales rauschen
    bedeutet letztendlich ja nur, dass sie keine Merkmale einer psychischen Erkrankung aufweisen. Also z.B. keine Psychopathen sind. Umgekehrt gibt es natürlich auch Psychopathen, die nicht kriminell werden.
  • heinrich

    bedeutet letztendlich ja nur, dass sie keine Merkmale einer psychischen Erkrankung aufweisen. Also z.B. keine Psychopathen sind. Umgekehrt gibt es natürlich auch Psychopathen, die nicht kriminell werden.


    Wie bitte?
    Keine Merkmale - keine Psychopathen?

    Ich bin hier anderer Meinung...


    Da steht weiter auch,
    dass sie " eine Charakterschwäche" auszeichnet...
    und dass sie "abhängige oder emotional instabile Persönlichkeiten" sind...

    Aber sonst alles normal...
    Wie du und ich...

    :-0



  • neuronales rauschen
    neuronales rauschen
    Nö, natürlich nicht wie du und ich. Sofern du wie ich nicht kriminell bist. Und in dem Fall natürlich nicht "normal", im Sinne von "in der Norm". Nur liegt eben in den meisten Fällen keine psychische Erkrankung vor. Auch ein Ladendieb muss nicht unbedingt ein Kleptomane sein und jemand der sein Haus anzündet nicht unbedingt ein Pyromane.
    Wäre so jemand psychisch krank, wäre er ja auch nur eingeschränkt schuldfähig.
  • Alle Beiträge anzeigen
  • heinrich
    "Günstige Bedingungen können
    dieses [negativen] Potential kanalisieren,
    sodass es in Kreativität und Produktivität umschlägt".

    Uiuiuiiiiii....

    Ich glaube, der Autor
    soll sich auch psychisch überprüfen oder beraten lassen...

    :-}

  • neuronales rauschen
    neuronales rauschen
    Ich denke du missverstehst die Aussage in dem Artikel. Läge eine psychische Erkrankung vor, ließe sich die an Hand bestimmter Merkmale nachweisen und klassifizieren. Und das ist anscheinend nicht der Fall. Was letztendlich bleibt, ist ein nicht adäquater Umgang mit Problemen. Und den hat jeder Normalbürger mehr oder weniger stark ausgeprägt auch. Nur halt nicht mit der Konsequenz, die ein Massenmörder oder Terrorist an den Tag legt.
    Ich denke, dass diese Erkenntnis auch wichtig in Bezug auf die Schuldfähigkeit des Täters ist.
  • heinrich
    Neuronales Rauschen,
    du bist genau so einer "Psychologist",
    wie der Autor...
    In diesem Punkt kommen wir nicht zusammen,
    weil ich von solchen "Psyhologisten" nicht viel halte...
    Mir kommt es vor, als möchtet ihr diese Arschlöcher irgendwie rausreden...
    :-}

    "Du sollst nicht töten"...
    Damit ist alles gesagt...

    Wer das tut, auf welcher Weise auch immer,
    soll die Konsequenzen tragen...

    Aber sie entziehen sich...
    Hauen ab...
    Sie wollen nicht mit dir diskutieren
    oder therapiert werden...

    Sie wollen schneller "das Blatt wenden"...


    Und nehmen die anderen ungefragt einfach mit...
    Damit die phsychische Schaden bei den anderen größer bleiben...

    .
  • Page 1 of 3 [ 46 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures