KunstNet uses Cookies. Details.
  • Favorit / Favorit entfernen

  • U Favorit / Favorit entfernen
    Hi, Constantin & alle,
    bei mir wird seit einiger Zeit bei einem bereits favorisierten Bild nicht mehr angezeigt: "Favorit entfernen", wenn ich mit der Maus über dem Sternchen-Button stehe, sondern nur "Favorit", als wäre es noch gar nicht favorisiert.

    Da ich ja die halbe Zeit nicht die Funktions-Elemente der Site sehen kann, ist für mich nicht zu erkennen, ob das Bild schon favorisiert war, was zu ungewollten De-Favorisierungen und anschließenden Neu-Favorisierungen führt - was ja sehr beliebt ist^^

    Nur mein Problem?

  • Constantin
    Constantin
    Schwarzer Stern = Favorit
    Stern mit schwarzer Umrandung = kein Favorit.

    Hilft das?
    Signature
  • U
    nö, das hilft ja nicht, wenn ich gar keinen Stern sehe;
    Arbeite auf KN im halben Blindflug.
    Benötige also den Text, der angezeigt wird, wenn man mit der Maus über so nem unsichtbaren Button steht...
    Früher wurde da angezeigt: "Favorit entfernen", wenn schon favorisiert war.
    Jetzt nur noch "Favorit", ob schon favorisiert oder nicht.
    Warum geändert?.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Guru
    Guru
    was hasde fürn Browser, PC, Grafikauflösung?
  • U
    antik - aber ich beschwer mich ja nicht, dass ich die -man, wie heißen die noch- ICONS !!!- nicht sehe. Komm ja klar. Kam. So lange der Text beim Darüberschweben mit der Maus halt klar war :P .
  • Constantin
    Constantin
    "Arbeite auf KN im halben Blindflug."

    Was heißt das genau?
    Signature
  • U
    wie gesagt, ich kann die meiste Zeit die Buttons nicht sehen, hinter denen sich beim Anklicken eine Funktion verbirgt. Z.B. keine Sterne (aber den Text, wenn ich mit der Maus über einem Stern stehe), keinen Favoritenstern (aber den Text, wenn ich mit der Maus über der Stelle stehe, wo der Button ist), keinen Daumen hoch oder runter im Forum (aber den Text...) etc.
    Ist ja nicht schlimm.
    Nur, wenn der Text dann plötzlich nicht mehr differenziert ist, wird's schwierig.
  • Constantin
    Constantin
    Und bei welchem Browser / Betriebssystem ist das so, kann ich nicht nicht so richtig nachvollziehen. Also werden bei dir Schriften nicht geladen?
    Signature
  • U (editiert nach "Feierabend")
    Ich dachte, es wäre für Dich ein Leichtes, den Hoover-Text "Favorit entfernen" über dem schwarzen Stern wieder zu vervollständigen (oder international halt: "Favorite reset".
    Wusste nicht, dass das so ein Problem ist.

    siehe hier: Title ist jetzt gleich bei Icon star empty
    https://pasteboard.co/3UJAMcyBJ.jpg

    und bei icon star active
    https://pasteboard.co/3UL5dHGRp.jpg

    Will's jetzt nicht weiter vertiefen. Keine Zeit. Eh wurscht. Wenn Du nicht willst, willst Du nicht. Ich weiß ja.
  • El-Meky
    El-Meky Judith Maria Brennike
    wenn der Stern für Favoriten schwarz ist, ist das Werk favorisiert.
    Ist der Stern für Favorit hell also unmarkiert, dann ist das Werk nicht favorisiert worden.
  • Roderich
    Roderich
    mensch Ella....lol
  • Guru
  • absurd-real
    Vielleicht wollte uns Judith auch bloß mitteilen, dass sie selbst ein Stern ist,
    ... am Firmament,
    "...Der die Welt betrachtet, die Welt verachtet,
    Und in der eignen Glut verbrennt.

    Ich bin das Meer, das nächtens stürmt,
    Das klagende Meer, das opferschwer
    Zu alten Sünden neu türmt.

    Ich bin von Eurer Welt verbannt
    Vom Stolz erzogen, vom Stolz belogen,
    Ich bin der König ohne Land.

    Ich bin die stumme Leidenschaft,
    Im Haus ohne Herd, im Krieg ohne Schwert,
    Und krank an meiner eignen Kraft.."
    Signature
  • Prozessblack
    Absurd, woher stammt dieses interessante lyrische Werk?
    Könnte sein, dass in der 5. Zeile...ein “sich“ fehlt ....“neu sich türmt“ klingt runder.
    .
  • Alle Beiträge anzeigen
  • U
    Vielleicht wollte uns Judith auch bloß mitteilen, dass sie selbst ein Stern ist,
    ... am Firmament,
    "...Der die Welt betrachtet, die Welt verachtet,
    Und in der eignen Glut verbrennt.

    Ich bin das Meer, das nächtens stürmt,
    Das klagende Meer, das opferschwer
    Zu alten Sünden neu türmt.

    Ich bin von Eurer Welt verbannt
    Vom Stolz erzogen, vom Stolz belogen,
    Ich bin der König ohne Land.

    Ich bin die stumme Leidenschaft,
    Im Haus ohne Herd, im Krieg ohne Schwert,
    Und krank an meiner eignen Kraft.."


    geiler Songtext - und gar nicht so unpassend - ging es hier um mich, fühlte ich mich ertappt;
    nur die Intentionsvermutung ist mal wieder daneben.
    Aber ich komm klar. Öfter dasselbe favorisieren schadet dem Bild ja och nicht.
    Hab's jetzt auch kapiert - brauch manchmal etwas länger aufgrund eigener Versöhnlichkeiten- dass ich den Support besser nicht mehr in Anspruch nehme, seit... ... nu ja. Da könnt Ihr gerne wieder weiter fantasieren ^^.
  • absurd-real
    Ihr beide kennt es wirklich nicht, das Gedicht von Hermann Hesse?!?!
  • egaawressaW

    "So laßt uns denn ein Alexbäumchen pflanzen ....."
    (frei nach Hoimar von Ditfurth)
  • Alle Beiträge anzeigen
  • absurd-real
    Du meinst ein Junkiebräutchen gebären.
  • Page 1 of 2 [ 33 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures