KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
  • Wie sieht ein Kunststudium an der Kunstakademie Düsseldorf aus

  • Florentine
    Florentine Wie sieht ein Kunststudium an der Kunstakademie Düsseldorf aus
    Hallo
    ich frage mich wie ein Kunststudium an der Kunstakademie Düsseldorf so aussieht d.h. Ob es dort Kurse gibt oder ob nur ab und zu Professoren deine Bilder angucken und dir Tipps geben und man viel selbst ständig Arbeit

    ich mache gerade meine Mappe um mich dort zu bewerben, da es schon seit Jahren mein Traum ist da zu studieren.
    Ich habe ein hier noch ein paar meiner Bilder von mir und würde mich über Feedback und Tipps sehr freuen.

    (Übrigends wen es Interessiert
    ich bin 15 und ich möchte Kunst studieren um besser Gedanken und Gefühle in meine Bilder einzu bringen und mich generell weiter zu entwickeln ich möchte Kontakte finden und versuchen in die Kunstszene zu kommen und Ausstellungen zu haben.
    Ich erwarte nicht das man nach dem Studium direkt ein berümter Künstler wird ..) :)
    Untiteled Acryl on Canvas 110X140acryl-on-canvas-110x140

    Estella

    Untiteled Acryl on Canvas 110X140

    Untiteled oil on Canvas 110X140

    Untiteled Acryl on Canvas 110X140
  • herzknochen
    herzknochen
    Hallo Florentine,

    als ich 15 war, hatte ich genau denselben Traum, allerdings auch etwas unrealistische Vorstellungen von der Kunstakademie Düsseldorf, dank der Malerschule des 19. Jahrhunderts ...
    Ich bin dann ein paar mal einfach da reinspaziert, als ob ich schon Studentin wäre, und habe mir angeguckt, was man da so macht. Es sah nicht so aus, als wären Professoren da regelmäßig vor Ort (aber vielleicht irre ich mich ja). Man kann da sicher gut sein eigenes Zeug machen, aber handwerkliche Grundlagen beigebracht kriegt man da nicht - jedenfalls heutzutage nicht mehr.
    Was willst Du denn hauptsächlich lernen?

    Liebe Grüße
    Kristina.
    Signature
  • Gast, 3
    ...du solltest da hingehen und mit dem Prof zu dem du willst sprechen....ansonsten Klassensystem...Gruppen und Einzelbesprechungen mit deinem Prof unter Umständen wirst du wie Dreck behandelt werden ... können musst du nicht viel 6 Scheine die sehr einfach sind musst du machen....nach einem Jahr wird gecheckt ob du es wert bist in der Klasse aller Klassen zu verweilen ,,,ist aber wohl sehr selten das jemand das nicht schafft...Freundin von mir durfte nach dem Tod ihres Profs zwei Jahre auf einem der Gänge ihr dasein fristen... hatte vor kurzem einen Artikel im Art Magazin hab einige von da kennengelernt u.a Cornelius Völker der jetzt Prof an der AK Münster ist und an einigen vollbreiten Abenden da so einiges zu erzählen hatte....geh hin...mit Prof reden dein Zeug das auch ruhig etwas radikaler sein darf zeigen....Gaststudium dort hilft auch weiter ...hast ja auch noch Zeit vom Lebensalter her schaffst das schon...viel Spass....;-)....
  • Florentine
    Florentine
    Halllo Kristina Gehrmann
    Ja das habe ich auch schon gemacht ,mit dem reinspazieren
    Und ich möchte Malerei studieren und mehr Ausdruck, Gefühle und Gedanken in meine Bilder bringen könnne
    Einfach irgendwie meinen styl weiter entwickeln und Tipps bekommen....
    Vielen Dank übrigens für die Antwort
    Liebe grüße Florentine
  • Florentine
    Florentine
    Ok,
    Ich werde wenn ich mich für ein Professor entscheiden habe mit ihm sprechen ..
    Und das mit dem radikaler werde ich mal ausprobieren
    Vielen Dank für die Tipps und die Erklärung
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin
    Hallo Florentine,
    mit 15 bist Du schon sehr früh dran, an deine Mappe zu denken.
    Aber das ist prima so. zu Düsseldorf speziell möchte ich Dir nichts sagen, ich kenne die Hochschule nur aus der Ferne. Ich habe in Berlin studiert.
    Ein Großteil eines Kunststudiums besteht schon in der selbstständigen Arbeit im Atelier.
    Mein Prof kam alle 1 oder 2 Wochen mal vorbei.
    Kurse gab es natürlich auch, aber sie machen nur einen kleinen Teil des Studiums aus.

    Du scheinst dich sehr stark für Portraits zu interessieren.
    Mein Tipp dazu: Zeichne und male möglichst viel deine Freunde und Familie NACH DER NATUR.
    Das können auch schnelle skizzenhafte Arbeiten sein, auch sehr gute Freunde halten nicht immer stundenlang still. wichtig ist, dass du Routine darin bekommst, etwas zu beobachten und zeichnerisch, bildnerisch umzusetzen. Das letzte deiner Bilder (Untitled Acryl) finde ich übrigens das Beste. Du könntest auf die Dauer noch mutiger mit Farbe umgehen.
    Noch ein Tipp: Ich finde Titel grundsätzlich nicht so wichtig. wenn man sich aber über das internet über bilder unterhält ist es viel einfacher, wenn sie nicht alle Untitled heißen.
    LG, Klaus
  • Florentine
    Florentine
    Ok vielen Dank Klaus !!
    Das sind sehr gute Tipps die ich auch so schnell wie es geht umsetzte !!
  • Gast, 5
    ich musste da nicht erst kiffen lernen. das konnte ich schon vorher.
    ich würde da sowas wie pict 1 und 3 präsentieren. bloss nix, was irgendwie nach naturalistischem perfektionsversuch aussieht.
    warum sag ich aber nicht.
    :-).
  • Florentine
  • nighthawk
    nighthawk
    das unterste bild in der reihe gefällt mir am besten. ich würde mich aber nicht unbedingt auf düsseldorf versteifen. es gibt auch andere schöne akademien, falls du da abgelehnt wirst.
  • Florentine
    Florentine
    Ich weiß nur es ist mein Traum dahin zu gehen und es ist in guter Reichweite :).
    Ich probiere mich nächstes Jahr im Frühling da zu bewerben und wenn ich angenommen werde cool und wenn nicht dann bewerbe ich mich im nächsten Jahr nochml und noch bei andern
    Ich mache sowie so noch mein Abi
  • Gast, 5
    was ich dazu gesagt habe ist erfahrung und nebenbei psychologie.

    @nighthawk
    dich hätte da wahrscheinlich keiner angenommen. (hierbei sind allerdings einige unwägbare parameter mit im spiel, ... falls man sich da nicht vorher schlau gemacht hat)
    das alles hat nichts damit zu tun, wie "gut" jemand ist oder zu sein scheint.
    aber es gibt da chancen. und die hab ich angedeutet.
  • Gast, 7
    Lass dir nicht reinquatschen, du bist sehr gut, gut genug, deinen eigenen Weg zu gehen!
  • Gast, 7

    was ich dazu gesagt habe ist erfahrung und nebenbei psychologie.

    @nighthawk
    dich hätte da wahrscheinlich keiner angenommen. (hierbei sind allerdings einige unwägbare parameter mit im spiel, ... falls man sich da nicht vorher schlau gemacht hat)
    das alles hat nichts damit zu tun, wie "gut" jemand ist oder zu sein scheint.
    aber es gibt da chancen. und die hab ich angedeutet.


    bist du eine Kristallkugel oder was? ;-)
  • Gast, 5
    Lass dir nicht reinquatschen, du bist sehr gut, gut genug, deinen eigenen Weg zu gehen!


    manchmal denke ich (was dich betrifft), die alte ist ok und manchmal: die ist voll bescheuert.
    diese letztgeäusserte ansicht tritt hier mal wieder voll in kraft.
  • Florentine
    Florentine
    Rundes Dreieck
    Ich habe noch eine Frage an dich
    Meinst du das realistisch direkt als Perfektion Versuch gilt
    weil ich so gerne Gefühle wie Ruhe oder einfach Personen die dich unterstützen verkörpern möchte
    Ich habe so ein ähnliches Bild in meinem Zimmer hängen wie das letzte Bild und irgendwie (auch wenn das komisch klingt) unterstützt es Einen oder anders gesagt ist es wie eine Person die dich anlächelt und dir Kraft gibt und ich glaube das liegt an diesem realistischen Stil was denkst du ?
  • Florentine
    Florentine
    RISG Danke.. und lasse ich auch nicht ich schaffe das schon ..:)
  • Gast, 7



    manchmal denke ich (was dich betrifft), die alte ist ok und manchmal: die ist voll bescheuert.
    diese letztgeäusserte ansicht tritt hier mal wieder voll in kraft.


    Weißt du was? Ich weiß dass ich ok bin, was du darüber denkst, ist deine Sache ;-)

  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin




    bist du eine Kristallkugel oder was? ;-)

    Rumkugel.
    Kristallstruktur rührt hier von massiver Überzuckerung.

    Was für ein dümmliches, inhaltsloses Geschwätz.
    Spar Dir das doch bitte, rundes Kügelchen.

    Signature
  • Gast, 7

    RISG Danke.. und lasse ich auch nicht ich schaffe das schon ..:)


    Ja, mit Sicherheit, du brauchst Selbstvertrauen und Mut :-)

  • nighthawk
    nighthawk

    @nighthawk
    dich hätte da wahrscheinlich keiner angenommen.

    ich weiß, deswegen hätte ich mich da auch nie beworben.

  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin




    Weißt du was? Ich weiß dass ich ok bin, was du darüber denkst, ist deine Sache ;-)


    Heute bist Du wundervoll.
    Signature
  • absurd-real
    @Gast, 7 Jetzt fehlt nur noch, dass du dem Jungen beten und Jesus nahelegst.
  • Gast, 5
    ok.
    ich sag jetzt mal was dazu. das hat was damit zu tun, dass ich mich (mal wieder) in die psyche diverser dozenten versetze. (siehe erfahrung)
    es gibt unter diesen dozierenden pennern welche, die habens nicht "geschafft" (so wie friedrichhains gartenlaube).
    nun habens die aber irgendwie hinbekommen, sich dort (in so ner akademie, als "lehrer" zu etablieren und sind jedesmal angefressen, wenn da so´n teenie ankommt und denen zeigt, wo der hammer hängt. was in deinem fall, dem himmel sei dank, noch nicht augenfällig der fall ist)

    du musst kapieren, dass das ganze am ende nur ein geschäft ist.

  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin

    @RISG Jetzt fehlt nur noch, dass du dem Jungen beten und Jesus nahelegst.

    macht doch Sinn. Die christliche Religion betont den Wert der Kranken, Armen, Versehrten, Schwachen und Gescheiterten und diese finden Trost
  • Gast, 7



    macht doch Sinn. Die christliche Religion betont den Wert der Kranken, Armen, Versehrten, Schwachen und Gescheiterten und diese finden Trost


    Trost zu finden in unseren dunklen Stunden ist ein sehr wertvoller Schatz, egal wie oder wo wir diesen finden

  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin




    Trost zu finden in unseren dunklen Stunden ist ein sehr wertvoller Schatz, egal wie oder wo wir diesen finden



    Ja
  • Gast, 5




    Trost zu finden in unseren dunklen Stunden ist ein sehr wertvoller Schatz, egal wie oder wo wir diesen finden



    mein schwanz hat sich grade verkrochen und weigert sich auf deine buchstaben zu spritzen.
    der hat eben wertmass-stäbe.
    :-)
  • Gast, 7




    mein schwanz hat sich grade verkrochen und weigert sich auf deine buchstaben zu spritzen.
    der hat eben wertmass-stäbe.
    :-)


    Na, was für ein Glück, widerlich von dir

  • Gast, 5




    Na, was für ein Glück, widerlich von dir


    ist ja gut du verkrachte, wirre fotze.
    ich kann dich bisschen nachvollziehen. für dich ... hast du die richtige aussage getätigt.
    alles gut.
  • Gast, 7




    ist ja gut du verkrachte, wirre fotze.
    ich kann dich bisschen nachvollziehen. für dich ... hast du die richtige aussage getätigt.
    alles gut.


    Ich bin nicht wirr, im Gegenteil ich bin äußerst klar.... ok, ja, alles ist gut

  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin




    mein schwanz hat sich grade verkrochen und weigert sich auf deine buchstaben zu spritzen.

    der hat eben wertmass-stäbe.
    :-)




    ist ja gut du verkrachte, wirre fotze.
    ich kann dich bisschen nachvollziehen. für dich ... hast du die richtige aussage getätigt.
    alles gut.


    Komm Ella, erzähl uns doch noch mal, warum das alles ok und jede Kritik an solchen Äußerungen nur scheinheilig ist.
    Selbstverständlich gibt es so was wie Sexismus nicht, im Internet schon gar nicht.
    Signature
  • Gast, 5



    Komm Ella, erzähl uns doch noch mal, warum das alles ok und jede Kritik an solchen Äußerungen nur scheinheilig ist.
    Selbstverständlich gibt es so was wie Sexismus nicht, im Internet schon gar nicht.


    hey gartenlaube.... reg dich ab.
    wir haben kaum was gemeinsam. das wiederum beinhaltet, dass weder dich eigentlich was berühren dürfte noch mich. (von irgendwas hier beim lesen verschiedener buchstabenkonstellationen).
    sollte das dennoch der fall sein, würde ich mich auf den weg machen und zu eruieren versuchen, woran es liegt, dass ich so (nein... du), reagiere. (und was das aussagt).
  • Gast, 7




    Komm Ella, erzähl uns doch noch mal, warum das alles ok und jede Kritik an solchen Äußerungen nur scheinheilig ist.
    Selbstverständlich gibt es so was wie Sexismus nicht, im Internet schon gar nicht.


    ach lass doch, Ella redet das eh wieder schön, so wie immer ;-)
  • Gast, 5



    ach lass doch, Ella redet das eh wieder schön, so wie immer ;-)



    https://derstandard.at/2483139/starksinn-schwachsinn

    ich bin nicht immer in the same mood as usual.
    das bedeutet, dass ich auch mit völlig verdepperten weibern vögel. das ist voll cool. (aber immer zum richtigen zeitpunkt)

    hähä...
  • Gast, 7





    https://derstandard.at/2483139/starksinn-schwachsinn



    Kennst du den Spruch: Einfach mal Fresse halten. ??? Passt jetzt :-)

  • Gast, 5




    Kennst du den Spruch: Einfach mal Fresse halten. ??? Passt jetzt :-)


    ja? läuft dir die muschi aus?
    :-)))
  • parkgalerie-berlin
    parkgalerie-berlin
    Die Zeiten sind härter und ernster geworden, Rundes Dreieck.
    Die letzten Wochen brachten z.B Wahlerfolge für Faschisten,
    bei einem Konzert in Las Vegas sind mindestens 59 Menschen getötet worden,
    der Spiegel spricht von erwarteten 800 000 Flüchtlingen in Bangladesh,
    Wir wissen nicht, ob Korea nicht bald in einem Atomkrieg untergeht.
    Es ist nicht die Zeit zum abregen,
    Wir können Faschisten , Sexisten und Idioten einach nicht mehr brauchen, nicht mal mehr
    am Büdchen, die Vortäge für die Kumpel sind ok.
    Spar dir das also.
    Trink einfach still für dich weiter, nicht über das Netz.
    Signature
  • Gast, 7

    Die Zeiten sind härter und ernster geworden, Rundes Dreieck.
    Die letzten Wochen brachten z.B Wahlerfolge für Faschisten,
    bei einem Konzert in Las Vegas sind mindestens 59 Menschen getötet worden,
    der Spiegel spricht von erwarteten 800 000 Flüchtlingen in Bangladesh,
    Wir wissen nicht, ob Korea nicht bald in einem Atomkrieg untergeht.
    Es ist nicht die Zeit zum abregen,
    Wir können Faschisten , Sexisten und Idioten einach nicht mehr brauchen, nicht mal mehr
    am Büdchen, die Vortäge für die Kumpel sind ok.
    Spar dir das also.
    Trink einfach still für dich weiter, nicht über das Netz.


    Ja, so isses..... aber das will niemand wirklich hören.....
  • Gast, 5
    Die Zeiten sind härter und ernster geworden, Rundes Dreieck.
    Die letzten Wochen brachten z.B Wahlerfolge für Faschisten,
    bei einem Konzert in Las Vegas sind mindestens 59 Menschen getötet worden,
    der Spiegel spricht von erwarteten 800 000 Flüchtlingen in Bangladesh,
    Wir wissen nicht, ob Korea nicht bald in einem Atomkrieg untergeht.
    Es ist nicht die Zeit zum abregen,
    Wir können Faschisten , Sexisten und Idioten einach nicht mehr brauchen, nicht mal mehr
    am Büdchen, die Vortäge für die Kumpel sind ok.
    Spar dir das also.
    Trink einfach still für dich weiter, nicht über das Netz.


    du bist ein idiot.
    meine sprache hier hat manchmal verdammt wenig (direktional) mit meiner einstellung zu den von dir angesprochenen themen zu tun.
    ich bin da absichtlich schizophren. und das mit voller freude, wenn ich auf solche naivitäten wie dich treffe.
    nicht, dass ich verächtlich menschen wie dir gegenüber bin... du meinst ja alles so, wie du´s schreibst, aber du verstehst von kunst und den tieferen dingen, die damit korrespondieren ... rein gar nichts.
    ich nehms nicht übel. tschüss. bis irgendwann.
    einmal aufwachen, please. then we can talk on.
  • Page 1 of 4 [ 157 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures


Bisher: 489.087 Kunstwerke,  1.928.411 Kommentare,  245.230.962 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Frage oder antworte in dieser Diskussion. KunstNet ist eine Online Galerie und ein Diskussionsforum für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen und über Kunst diskutieren.