KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
  • 18 ungewöhnliche Möglichkeiten eine Malblockade zu überwinden

  • Stephanja
    Stephanja 18 ungewöhnliche Möglichkeiten eine Malblockade zu überwinden
    Gerade hatte ich den Sprung gewagt, mich als Künstlerin selbstständig zu machen.

    Mein sicherer Job war Geschichte und ich war bereit!

    Jahrelang hatte ich davon geträumt, den ganzen Tag Zeit zu haben, um tief in die Malerei einzutauchen.
    Da erwischte mich eine fette Malblockade.

    Jeden Morgen dachte ich: HEUTE!

    Weiterlesen...

    https://www.erfolg-mit-kunst.de/post/18-ungew%C3%B6hnliche-m%C3%B6glichkeiten-eine-malblockade-zu-%C3%BCberwinden

    18 ungewöhnliche Möglichkeiten eine Malblockade zu überwinden
  • absurd-real
    19. [ersetzt quasi 1 - 18] Sei einfach kreativ.
    Solltest du es nicht sein, schreib einfach viel und versuche dich zu rechtfertigen warum deine Kunst so öde ist wie sie scheint. Außerdem lenkt es bei Einigen von den eigentlichen Bildresultaten ab.
    Signature
  • heinrich
    Ich kenne eine BLOKADE aus der Medizin...
    Wenn man eine Serie von Spritzen bekommt,
    direkt in den Kreuz, damit sich die Entzündung nicht weiterverbreitet.

    Aber eine "Malblokade" habe ich nicht gehört.
    Auf jeden Fall für mich hört es irgendwie gut an... Man hat dann viel Freizeit, für Nachdenken z. B.
    Signature
  • Bee
    Drei Methoden, die hier fehlen...

    Schnapp Dir die Kamera und lauf durch die Stadt/den Wald und fotografiere alles, was Dir ins Auge fällt.

    Leg alles beiseite, geh raus, am besten irgendwohin wo Musik ist, trink ein paar Drinks und guck Dir die Leute an oder feier mit Deinen Freunden.

    Und... Rauch einen, dann sind die inneren Blockaden nicht mehr so stark und die Vorstellungskraft ist intensiver. Bier geht auch dazu. Für die Nichtkiffer weiß ich leider keine Alternative. Vom Besaufen mit Absinth würde ich eher abraten. :-)

    Den Tipp mit dem hässlichsten Bild, finde ich gut. Ein Trick fürs Gehirn, die Erwartungshaltung abzuschalten.

    Vielleicht kommen ja noch mehr Ideen.
  • efwe
    efwe
    @Bee hat sich "einen" angeraucht und ist mächtig eingeraucht ,da fallen die guten Tipps nur so von den Bäumen. Beifall.. :-)
  • Stephanja
    Stephanja
    @Bee Yeah super! Danke :)
  • Page 1 of 1 [ 6 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures


Bisher: 488.938 Kunstwerke,  1.928.214 Kommentare,  245.146.813 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Frage oder antworte in dieser Diskussion. KunstNet ist eine Online Galerie und ein Diskussionsforum für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen und über Kunst diskutieren.