KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
  • Freie Vorlagen aus Pixabay

  • Thomas B
    Thomas B Freie Vorlagen aus Pixabay
    Hallo zusammen,
    ich habe mal eine Frage, da ich hier keine Copyright´s verletzen möchte.
    Darf man hier Bilder zeigen, bei denen eine Vorlage aus Pixabay (freie Vorlage) genutzt wurde?
    Signature
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Bee
    Wenn kein Copyright drauf ist und es explizit freigegeben ist, kannst du es überall verwenden.
  • Thomas B
    Thomas B Danke
    @Bee Vielen Dank für die schnelle Antwort
    Signature
  • duschdich
    duschdich
    Auf Pixabay, pexels und Co. werden (auch/viele) Fotos von irgendwelchen Leuten hochgeladen, die keinerlei Rechte daran besitzen. Im blödesten aller Fälle, kann das für den Nutzenden - also dich - im Zusammenhang mit einer Veröffentlichung ziemlich teuer werden.
    Bei manchen Bezahlportalen gibt es ebenfalls kostenlose Fotos und es besteht teilweise garantierte Rechtssicherheit, wenn man die angegebenen Nutzungsbedingungen einhält.
  • Thomas B
    Thomas B
    @duschdich
    Vielen Dank,
    ist schon schwer eine geeignete Vorlage zu finden wenn man selber kaum möglichkeiten hat selber zu fotografieren.
    Signature
  • duschdich
    duschdich
    Prinzipiell kannst du natürlich alle Fotos (auch urheberrechtsgeschützte) als Ausgangsbasis für deine Kunstwerke nutzen, wenn du sie deutlich, individuell schöpferisch veränderst. Dein neues Werk muss in diesem Fall als persönliche geistige Schöpfung erkennbar sein. Hier zählt im Falle eines Rechtsstreits (die äußerst unberechenbar ausfallen kann) die individuelle Schöpfungshöhe.

    Umgekehrt fällt allerdings auch nicht jedes Foto automatisch unter den Urheberrechtsschutz, denn auch hier ist die Voraussetzung die individuelle Schöpfungshöhe. Das bedeutet: Wenn du Fotos findest, die du jederzeit genauso ebenfalls hättest fotografieren können, dann darfst du sie nutzen.
  • FrankABrut- Free Download-CC0-Licence
    FrankABrut- Free Download-CC0-Licence Ohne Nutzungsbedingungen
    Seit mehreren Jahren biete ich alle meine Bilder bedingungslos zur beliebigen Nutzung
    an. Über die Bildsuche stellte ich hierbei fest, zu meiner Freude, das Bilder von mir, aus
    Sicht der Nutzer stressfrei verwendet wurden: für die Titelseite einer Zeitschrift aus dem
    Baltikum, für ein Youtube-Music-Video, für Blogs, für die Webseite eines forstwirtsch. Be-
    triebes usw.. Zudem erhalte ich Anfragen für Posterdrucke.

    Bildersuche "FrankABrut" (Portale Kunstnet und Deviant Art , Panoramio, Wikimedia)
    Autodidaktischer Ignorant und Chaospraktiker.Wer alles im Leben a priori für Täuschung hält,vermeidet die Enttäuschung. CC0 Creative Commons: Auch freie kommerzielle Nutzung--Kein Bildnachweis nötig.
  • Thomas B
    Thomas B
    @FrankABrut- Free Download-CC0-Licence
    Donnerwetter Frank.....das ist ja mal eine wirklich gute Sache. Da werde ich doch gleich mal stöbern gehen.
    Vielen Dank
    Signature
  • Thomas B
    Thomas B Sorry
    Hallo zusammen,
    leider musste ich das Bild aus meinem Album und aus meinem Profil nehmen. Das undenkbare ist eben passiert. Nachdem ich anfänglich die uneingeschränkte Freigabe des Fotografen hatte, schrieb er mir vor 10 Minuten dass er nun doch Kohle für die Berechtigung haben möchte.
    Allerdings muss ich da solche Typen entäuschen und lösche das Bild lieber, als dass ich jemandem Kohle in den Hals werfe der scheinbar kalkuliert handelt.
    Signature
  • Bee
    Es kann auch sein, wie duschdich sagt, dass das Foto einfach hochgeladen wurde von jemand anders. Ich glaube nicht, dass ein Fotograf so etwas kalkuliert macht, um ein paar Euro zu verdienen.
  • Thomas B
    Thomas B
    @Bee
    das kann natürlich sein Bee. In diesem Falle hatte ich aber E-Mail Kontakt zu dem Fotograf. Das Bild hat er auch auf seiner Homepage.
    Und er war es ja auch der es erst zusagte und später Kohle dafür haben wollte. Aber wie dem auch sei, egal jetzt.
    Ist eben schwer an geeignete Vorlagen zu kommen. Ich kann halt nicht so gut aus dem Gedächtnis zeichnen und zeichne/male daher gerne wenn ich eine Vorlage habe.
    Signature
  • Bee
    Ich verstehe das nicht, du kannst doch alles zeichnen worauf du Bock hast, du brauchst Kopien halt nicht ins Internet zu laden. Wie auch immer, es gibt so eine App, "Creative art" mit Zeichenvorlagen. Vielleicht ist das was. Ansonsten kann man auch eigene Fotos machen und als Vorlage nehmen.
  • Thomas B
    Thomas B
    @Bee
    So ganz stimmt das nicht. Wenn ich eine Fotografie als Vorlage nutze und diese Male, dann bleibt das Copyright immer noch beim Fotografen. Das ist einerseits auch richtig so, birgt aber auch gefahren für den Maler.
    Ich denke ich muss mich künftig doch mit Foto bewaffnen und selber knipsen. Wie ich das aber mache wenn ich z.B. einen Löwen malen will weiss ich noch nicht. Hier bei mir laufen von diesen Exemplare so wenig herum :-)
    Eine App kommt für mich nicht wirklich in Frage, außer es sind Fotos darin enthalten. Vorgedruckte Vorlagen finde ich schlimm. Das ist dann wie Malen nach Zahlen :-)
    Aber ich Danke Dir herzlich für den Tip,
    Signature
  • Bee
    Fand die App auch nicht interessant, aber weiß ja nicht, was dein Geschmack ist, deshalb habe ich es erwähnt. Also, einen Löwen zu finden, ist nicht schwer ☺️. Es gibt auch Royal free Fotos, also ohne Copyright, kann man googeln. Und gerade bei einem Tier, da änderst du Landschaft oder Position, Farben und gut ist. Ich glaube, du machst dir ein bisschen zuviel Gedanken um das Thema. Aber selbst Fotos machen, ist am besten, dann ist es auch wirklich von dir.
  • efwe
    efwe
    @Thomas B
    ...Wie ich das aber mache wenn ich z.B. einen Löwen malen will weiss ich noch nicht. Hier bei mir laufen von diesen Exemplare so wenig herum :-)
    ...,


    mach mal einen Spaziergang im Zoogelaende-
    Signature
  • absurd-real
    "..wenn du sie individuell schöpferisch veränderst." Scheint wohl das Problem zu sein.
    Ist das wirklich so schwer? Selbst wenn man total unkreativ ist, schafft man es doch, einen Löwen von einem Foto, mit Arrangement von anderen Fotos oder überhaupt zusammenzustellen, und daraus etwas "eigenes" zu schaffen.
    Oder male dem Löwen nen Penis auf die Stirn und gut ist.
    Signature
  • per
    per
    @efwe
    @Thomas-B
    mach mal einen Spaziergang im Zoogelaende-

    das ist ja ganz gefährlich.
    die affen werden den auf privatsphäre-verletzung verklagen und in regress gehn. das kostet ihn dann 42.000 bananen.


    Signature
  • Page 1 of 1 [ 17 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures


Bisher: 489.299 Kunstwerke,  1.928.598 Kommentare,  245.386.726 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Frage oder antworte in dieser Diskussion. KunstNet ist eine Online Galerie und ein Diskussionsforum für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen und über Kunst diskutieren.