KunstNet uses Cookies. Details.
  • welche musik hört ihr, wenn ihr kreativ seid?

  • raksO
    Absolute Ruhe !!!!!!!
    Niemand, der quatscht, oder sonstwie nervt, keine Musik ... erst "hinterher" !!!
    Oskar
  • angelika tillmann
    angelika tillmann
    sehr inspirierend find ich auch björk, obschon ich da aufpassen muß, dass ich nicht mehr höre statt zu malen *grinsel*
    gruß, asachara
  • tacedliw
    jenach stimmung
    von
    Goethes erben
    lacrimosa
    láme immortelle
    scream silence
    bis zu creadel of fear und
    Dimmu Borgir
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • nietsnekloW
    zur Zeit sowas in der Richtung, das hat die nötige Romantik

    🔗

    gruss
  • Tina Mitterhuemer
    Tina Mitterhuemer
    Hi,


    Ich höre immer gerne beim Malen,
    da Entspannt mich zustätzlich.
    Und ich lasse mich gerne leiten von der Musik..
    Ich kann mich da wirklich total auf das Bild einstellen und somit verschmelze ich mit der Musik und dem Bild.

    Bevorzugte Musik:

    Sahra Brightman, Vangelis, Angelzoom, Klassik,
    Era, Epica, The Corrs, Enigma, Goethec Metal, Doro,
    Warlook, etc..
    Am meisten insperiert hat mich immer Brightman :).
    Lg Tina
    Signature
  • Mirko Frank
    Mirko Frank
    Meine Hits wurden noch nicht aufgeführt:

    Gebrüder Blattschuss - Geräusch Hitparade
    und
    YoYoMa & Bobby Mc Ferrin - Hush

    ...aber vielleicht findet sich jede Musikrichtung im Ausdruck der Bilder wieder.....nur ´ne These ; )

    Mi
  • Gallery_of_Arts
    Gallery_of_Arts
    @ Mi
    Wenn das wahr wäre, wie würden dann meine Bilder aussehen? Totales Chaos?

    Wenn ich male, dann ist meistens Ruhe. Das liegt aber vielleicht auch an der fehlenden Technik vor Ort. Doch die beruhigende Stille der Natur ist für mich am hilfreichsten, wenn ich versuche ;) kreativ zu sein. Dadurch ist auch gleich der Entspannungseffekt größer.
  • Mirko Frank
    Mirko Frank
    @GoA.....wolltest Du nicht schon längst im Bett sein!!?? : ))))) Noch recht umtriebig heute. Wie findest Du Sledge H.?? Doch gut!!!?

    LG Mi
  • analsur
    hi,

    ich höre eher verträumte liebeslieder (manchmal auch ganz schlimmes, wie titanik), da bekomme ich fürsorgliche gefühle zu meine bildern und kann mich dann gut konzentieren, die bilder sollen sich schon wärend des zeichnes oder malens mit mir wohl fühlen.;)

    ich bin eher der typ, der harmonie braucht und wenn ein bild trotz schöner musik nicht gelingen will, dann fange ich ganz von vorne an, doch die musik läuft immer weiter.

    grüße von ruslana
  • geronimo
    geronimo
    hi, ich mache immer meine stihl motorsäge an und lass sie so im mittleren drehzahlbereich so nen mtr. von mir schnurren...kommt gut.
    Signature
  • trebeM
    ich mag auch die einstürzenden neubauten gerri
  • angelika tillmann
    angelika tillmann
    die neubauten mag ich auch. seit ihren anfängen und irgendwo im regal dümpeln noch alte platten von ihnen; nur der plattenspieler fehlt ;)

    vor ein paar jahren habe ich die neubauten live gesehen. blixa und co. sind alt geworden :D

    gruß,
    asachara
  • Gallery_of_Arts
    Gallery_of_Arts
    @ Mi
    Tja, irgendwas hat mich gestern abgehalten... ;)
    Manchmal ist es echt "unheimlich"... Sledge Hammer hab' ich vor'n paar Jahren auch immer geschaut. Ist lustig, ABER: in der Realität könnte ich ihn nicht allzu lange ertragen. Also guck dir nicht zu viel von deinem Vorbild ab... ;p

    LG
  • mlifhcafie
    Ich höre gar keine Musik das lenkt mich nur ab.
  • angelika tillmann
    angelika tillmann
    heute leg ich mir mal corvus corax - carmina burana ein ;o)
  • arik-atikin
    bauhaus, acdc, rammstein, patti smith, goa
  • trance-x
    trance-x
    'bauhaus' ist eher gut fuers technische zeichnen, fotografieren oder entwerfen von architektur. vom hoeren der 'einstuerzende neubauten' wuerde ich in diesem zusammenhang eher abraten. ansonsten ist 'rammstein' ganz praktisch fuer bildhauer, kreativer umgang mit skulpturen. tja, und 'ton, steine, scherben' ...

    ps: notiert/schreibt/malt/sprueht man hingegen unter stress etwas in oder auf seinen block, ist sido bzw. aggroberlin angesagt:)
  • Jenny Thalheim
    Jenny Thalheim
    oh schön, es gibt noch mehr einstürzende neubauten hörer hier :) !
    kann ich zur zeit beim malen aber eher weniger anwenden, da ich über einigen irischen landschaften sitze. da ist loreena mckennitt passender
  • relleum_c
    Wenn ich wo nicht mehr weiterkomm, hau ich meist System of a Down oder Queens of the stoneage rein. Das hilft. Macht wieder mutig und bringt den Pinsel in Schwung.
  • kiluga
    kiluga
    also mein letztes bild ist enstanden unter dem musikeinfluss einstürzende neubauten..wobei bei rammstein auch schon so manche sachen bei rausgekommen sind.. ach ja musik ist fast ein muss.. selten das ich mal ruhe bracuhe.. dann mache ich die musik höchsten leiser..
  • Page 3 of 6 [ 103 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures