KunstNet uses Cookies. Details.
  • Projekt399

  • projekt399
    projekt399 Projekt399
    Das projekt/399 ist eine Initiative um Künstlern eine Möglichkeit zu bieten, ihre Projekte/Arbeiten auf unkomplizierte und günstige Art im Internet zu präsentieren.

    Jeder Künstler erhält eine eigene Website auf der er beliebig viele Werke und Texte präsentieren kann. Eine Beispielseite kann man sich unter http://weber-knecht.com/ ansehen. Das Design (Farben, Logos etc...) wird individuell mit dem Künstler abgestimmt. Die Seiten werden so programmiert, daß spätere Aktualisierungen und Ergänzungen vom Künstler selbst vorgenommen werden.

    Zusätzlich informiert der Projekt/399 Newsletter monatlich ca. 500 Kunstinteressierte (Tendenz steigend) in Deutschland und darüber hinaus über Events, Ausstellungen und Projekte. Der Projekt/399 Künstler des Monats wird besonders beworben.

    Bei Fragen einfach anrufen, oder eine Mail an: mailto:info@weber-knecht.com

    powert by
    http://weber-knecht.com/
    🔗
  • trebeM
    das kostet doch bestimmt geld, herr projekt.

    oder?
  • rep
    ich frage mich, wie man solche fürchterlichen seiten verkaufen kann.
    man bekommt einen flash nach dem andern.
    völlig nervig ist das.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • projekt399
    projekt399
    per motzerei durchs Internetz

    Man kann diese fürchterlichen Seiten ganz gut verkaufen...
    Einfach weil sie praktisch, schlicht und übersichtlich sind.
    Hoffe Die Frage damit beantwortet zu haben und das Du dich nicht weiter quälen musst!

    Den Preis kann man entsprechend dem Namen des Projekts entnehmen.
  • rep
    nein.
    sie sind unpraktisch.

    ich verstehe ja, dass du dir mühe gegeben hast, soviel schönes tralala zusammen zu bauen. nur weiss ich, dass eine professionelle seite auf zuviel gimmiks verzichtet. kritik einstecken ist ebenfalls nicht deine stärke. also noch ein minuspunkt.
    tschüss.
    :)))
  • projekt399
    projekt399
    Ich weiss gerade nicht welche Seite Du Dir angeschaut hast.
    Wenn du ein Pop-Up Killer bist, versuchs unter http://weber-knecht.com/ dann auf aktuell usw...

    Oder Beispielseite auf beatmeduse.de

    Vielleicht hört das Flimmern ja dann auf!!!
  • rep
    also...
    es ist ganz einfach so, dass das ist, wie ich sagte.
    das design ist ja schön "modern"
    aber man kann auch den sinn der sache totmodernisieren.
    ein freund von mir ist sogar noch schlimmer unterwegs als du.
    toll.
    nur nutzt das alles nix, wenn die adressaten keinen bock haben auf winzige zitterthumbs zu drücken und sich dauernd "überraschen" zu lassen.
    von dem schiebflupsfilmchen mal ganz abgesehen.

    aber egal. ich hab leider kein bisschen ahnung von effizienter werbung.
    du solltest mir darum diese unqualifizierte privatmeinung grosszügig verzeihen, wenn du so lieb bist, ja?
    du wirst schon wissen, wie´s richtig professionell ist.

    :)))
  • _em_ton_sti_
    Gefällt mir nicht. Allein schon wie oft man "blind" ins irgendwo klicken muss, in der vagen Hoffnung, dies könnte nun endlich der richtige Button sein ... das kann ich nicht leiden. Da steig ich normalerweise aus. Warum nicht alles viel einfacher? Viel stärker am User orientiert? Buttons, die einem glasklar sagen, wo sie hinführen und die nicht gleich wieder verschwinden, wenn man sie mal geklickt hat? Fazit: Zuviel Design, zu wenig Nutzerführung.
  • Lena
    Lena
    Also fands auch nicht ganz so toll.
    Einfach auf einiges verzicheten. ich bin
    irgendwo/ irgendwann mal auf Kontkt gekommen. So nach einer Minute... und hatte dann schon die schnauze voll. Und da ich dnan ein modem hatte musste ich noch warten bis ich mal ein bildchen sehen konnte weil es "laden" musste..*langweil*
  • projekt399
    projekt399
    Ich denke Ihr schaut alle die weber-knecht.com Seite...

    Alles klar... Mein Fehler in der Ankündigung!
    Bitte noch einmal klickern, unter http://www.beatmeduse.de gehts ohne Umwege auf die Projekt/399 Website.
  • cale
    Ich find die Seite jut und übersichtlich ich habe auch jeden Button gefunden. Weiß nicht wo man da "blind" rumklicken sollte?
    Will man Bilder in einer gewissen Qualität im Netz zeigen und ich glaube darum geht bei der Seite, ist das natürlich mit einer gewissen Datenmenge verbunden.
    Mir gefällt auch das Design der Seite. Wo ist denn da zuviel Design. Die Seite ist doch fast nur weiß. Aber vielleicht surfe ich auch zu viel und bin einfach froh mal was anderes zu sehen.
    Die URL "beatmeduse" ist auch lustig.
  • _em_ton_sti_
    Wieder seltsam. Die Buttons, auf die ich ja wohl klicken soll, sind ziemlich unscheinbar, fast verschämt irgendwo am Boden versammelt ... und wenn man dann klickt, sieht man nur diverse Galerien. Ich dachte, ihr verkauft Sites und "Promotion".

    Außerdem ist es gewagt, den Preis zum Aufhänger zu machen, noch bevor beim User so etwas wie ein "Besitzwunsch" geweckt ist.

    Auch der Text ist nicht ganz mein Geschmack. Nach den paar Worten, die viel zu wenig sagen und auch nicht besonder gut geschrieben sind, greift niemand sofort zum Hörer, oder mailt. Außerdem ist der Aufruf zu handeln viel zu schwach und zu unspezifisch. Das muss 'ne direkte deutliche Aufforderung sein mit dem Mailbutton (oder der Telefonnummer) gleich daneben. Zudem muss klar werden, was passiert, wenn man anruft oder mailt. Ist man dann gleich in einer Datenbank? Hat man sich zu etwas verpflichtet? Wird man zurück gerufen? Hat man Werbeattacken zu erwarten? etc.

    Ich finde, ihr müsst noch etwas Arbeit reinstecken.
  • _em_ton_sti_
    @ cale: du hast dir eben eine andere Site angeschaut als der Rest der Welt ...
  • geronimo
    geronimo
    hi mr. projekt, da stimme ich weitgehend mit den vorredner/innen überein. beide sites sind eher benutzerunfreundlich, wenig informativ und kaum strukturiert. die fotomontagen auf der website "sekundenschlaf" sind sehr schnell hingehauen...aber sie passen zum titel, man schläft ein...ist bestimmt gratis - oder?
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 14 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures