Jetzt unterschreiben: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet!
KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
  • Seite mit virtueller Kunst

  • picture-heaven Seite mit virtueller Kunst
    Hallo,

    meine neue Seite voll mit virtueller Kunst ist nun online, zu finden unter: đź”—

    Ăśber Lob/Kritik wĂĽrde ich mich sehr freuen.

    Adios
  • Angelika Reeg
  • Gast, 3
    au weia...
  • tylin
    tylin
    ich kann die kommentatoren da ĂĽber mir sehr gut verstehen/
    @picture-heaven
    hast du schonmal ein bild von dir verkauft?
    und wer kauft sowas?
    ganz ernstmal
    ich frag mich auch wie du auf solch eine idee kommen konntest und bevor du dich hierangemeldet hast hast du es doch bestimmt schon mal wo anders versucht/ oder?/ wie denken denn andere leute so ĂĽber deine "kunst"? / wie kommst du auf solche preise? und ĂĽberhaupt auf preise?
    wer hat dir sowas beigebracht oder dir gesagt sowas zu verkaufen?
    o°)
    Signature
  • efwe
    efwe
    ---und noch dazu als bmp -wass soll man damit anfangen?-und die preise??? träumer---
    Signature
  • Kleckser
    Kleckser
    muss sich um einen druckfehler handeln.
    Das komma bei den preisen ist um 2 Stellen verrutscht. Dann macht's sinn.
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    ist lob und kritik nicht das selbe? :D
    wenn man nichts gutes sagen kann sollte man lieber nix sagen und so halte ich das auch.
    mfg
    Signature
  • Gast, 8
    Also mir fällt echt das ei aus der hose wenn ich das sehe. Normalerweise bin ich mit negativer kritik echt zurückhaltend, aber das schlägt echt das fass den boden aus.
    Ich wills auch gerne mal begrĂĽnden.

    1.der unterschied zwischen den rubriken "bilder" und "poster" ist nicht deutlich. Was bekomme ich denn fĂĽr ein format unter "Bilder" und den preis fĂĽr 119 euro. Du schreibst nur was von anderen formaten - kann ja alles bedeuten.

    2. Zu den bildern selbst. Das ist grafik der allerschlimmsten sorte von der stange. Nichts gegen leute die sich daran versuchen und sie mal so präsentieren, aber gleich ne schnell "mark" damit machen....
    Die sind in einem landschaftsgenerator zusammengeschustert. Beispiel die "weltall" bilder - Kugel im vordergrund, weltall im hintergrund und dann ständig ein neues matrial draufgemappt. Bei den anderen themenbereichen bist du ja genauso vorgegangen. Die rechenzeit bei den texturen und der geometrie ist auch lächerlich es sei denn du hast noch einen pentium II. Da ist ja noch nichtmal global illumination verwendet worden. Alle einigermaßen guten 3d progs bieten heute dieses feature beim fotorealistischen rendern mit an.

    Mein tipp zum schluß. Vielleicht kann man das konzept so machen wie du es hier präsentierts. Vielleicht kann man auch die preise nehmen. Aber du solltest dich echt nochmal etwas länger mit dem programm beschäftigen und die möglichkeiten ausloten die es dabei gibt. Schau dir die userseiten die es zu den jeweiligen progs gibt (also bryce, terrange us.w. - kommt drauf an was du für eines benutzt ) und schau dir an was es dort an galerien gibt - was die jungs/mädels also damit anfertigen können.
    Aber so nicht - echt sprachlos...
  • Gast, 9
    naja
    ich arbeite viel mit grafik pogrammen und bin anfänger mit den pogramm terragen
    đź”—

    und denke im netz kann man sehr viele von diesen bilder kostenlos holen

    und wer dafĂĽr geld aus gibt ist selbst schuld
  • Cleo
    ist lob und kritik nicht das selbe? :D
    wenn man nichts gutes sagen kann sollte man lieber nix sagen und so halte ich das auch.
    mfg
  • Cleo
    RICHTIG!
  • Page 1 of 1 [ 11 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures