KunstNet uses Cookies. Details.
  • Keilrahmen und Acryllack

  • Pauline2 Keilrahmen und Acryllack
    Hallo,
    habe bisher einige mehr oder weniger annehmbare Keilrahmen bemalt. Kann ich denn auch einen Keilrahmen, der bereits mit Acryllack bestrichen wurde (zum Schluß mit "seidenmatt") wieder komplett mit Acrylfarben übermalen? Danke.
  • ekI
    Hallo Pauline!

    Ja... selbst ein Übermalen nach einem Firnis ist kein Problem!

    Wenn Du allerdings beim ersten sehr dunkle Farben verwendet hast und das zweite eher heller wirken soll, kannst Du ziemlich viel Stress vermeiden, indem Du das Bild neu grundiest. Auch das ist kein Problem, wenn bereits ein Firnis drauf ist. So kannst Du vermeiden, dass Du immer wieder aufs neue drüber musst, weil die dunklen Stellen schnell wieder durchscheinen, was manchmal allerdings auch seinen Reiz hat!

    Gruß
    Ike
  • _em_ton_sti_
    Es gibt eine unschlagbare Methode, solche Fragen zu beantworten :-) Ausprobieren.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Pauline2
    Danke, dann werde ich es machen. Klar, kann man alles ausprobieren, aber wenns schief geht, kann man das "alte" Bild eben nicht zurückholen...Schönes Wochenende.
  • tuhsediwhtuom
    das alte bild kannst du so oder so nicht zurückholen;)
  • Pauline2
    OK, falsch ausgedrückt: Wenn es nicht gehen würde das Übermalen, dann bliebe es eben so, you know...;)
  • _em_ton_sti_
    Wenn man die Möglichkeit des "Schiefgehens" ausschließen will, dann verbaut man sich damit einiges :-)
  • tuhsediwhtuom
    sehe ich auch so.
    besser kann man sich selbst nicht blockieren.
  • Pauline2
    Interessant wie aus einer einfachen Frage, ob etwas überhaupt technisch geht (was nützt mir ein Keilrahmen, der einfach nicht mehr zu bemalen geht), ein Thema über Blockaden entsteht! Eigentlich wollte ich nur wissen, ob ich einen neuen Rahmen nehme oder nicht, c'est tout!
  • _em_ton_sti_
    Ich würde dir für den Anfang empfehlen, Keilrahmen zu bespannen, bevor du sie bemalst. Obwohl ... allein den Keilrahmen zu bemalen, geht natürlich auch. (Natürlich auch mehrfach.)
  • tuhsediwhtuom
    :-)))
  • Page 1 of 1 [ 11 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures