KunstNet uses Cookies. Details.
  • Ochsenblutrot Wandfarbe?

  • Zausel Ochsenblutrot Wandfarbe?
    Hallo zusammen! :)

    Bin neu und hoffentlich hier richtig? Ich würde soooo gern eine/mehrere Wände eines Zimmers in einem satten Ochsenblutrot (so heißt die Farbe wirklich!) streichen. Leider finde ich im Handel, Baumärkten etc. nichts (nur terracotta o.ä.). Ein Bekannter hat mir Ölfarbe empfohlen. Aber wo bekomme ich die? Welche Menge brauche ich? Und auf was muß ich bei der Verarbeitung achten?

    Wäre klasse, wenn ihr mir helfen könnt!
    Dankeschön!
  • imihsas
    hallo zausel..

    hab ne farbexpertin neben mir, sprich malermeisterin , und die meint du sollst unbedingt eine fassadenfarbe verwenden , die gibt es im farbenfachhandel, ist auf silikonbasis und wird auf rot gemischt, nicht wie innendispersion auf weißbasis, which mean du hast keine streifenbildung... und leuchtendes rot!!! yuhuuhh..


    nachteil... stinkt fürchterlich... also gut lüften...!

    berichte wie`s geworden ist...
    gruß aus wien
    sashimi
  • grebnehcie
    holla
    ich kenne ochsenblut als fußbodenfarbe auf holz, aber an die wand ichweiß ja nicht. da kommt warscheinlich keine feuchtigkeit mehr durch und dann hast du schimmel.
    für die innenräume ist dispersionsfarbe eigentlich am ungefährlichsten und wenn du abtönfarbe pur aufstreichst mitnbissl weiß für die haltbarkeit gehts auch.
    gruß frank
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Page 1 of 1 [ 3 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures