KunstNet uses Cookies. Details.
  • Schatten der Erinnerung

  • tylin
    tylin Schatten der Erinnerung
    Schatten der Erinnerung


    Antonio Velasco Muñoz wird im 1. Halbjahr 2006 als Stipendiat der ZF-Kulturstiftung im Turm des Zeppelin Museums Friedrichshafen leben und arbeiten. Der 1969 in Sevilla geborene Künstler hat an der Facultad de Bellas Artes der Universidad de Sevilla studiert. Seit 1998 hat der Künstler, der in Bremen lebt und arbeitet, einen Lehrauftrag an der Hochschule Bremen. <!--break-->
    Bei der Jurierung für das Stipendium der ZF-Kulturstiftung in 2006, das unter dem Thema „Migration – Integration“ stand, überzeugte Antonio Velasco Muñoz die Jury mit Arbeiten aus der Serie „Las Sombras de mi Memoria“. Sammelleidenschaft, die Pflege von Erinnerungen, die Auseinandersetzung mit den eigenen Wurzeln, mit der eigenen Identität stehen im Mittelpunkt der Serie, in denen der Künstler Gemälde und Objekte verknüpft. Vorlage für die Gemälde sind alte, kleinformatige Schwarz-Weiß-Fotografien. Zu jedem der Gemälde gehört jedoch auch ein Objekt. Durch die Konfrontation von Bild und Objekt will Velasco Muñoz eine Vergewisserung, eine Überprüfung, oder eben eine Objektivierung der „Erinnerung“ erzielen: „Die Erinnerung stimmt mit den Ereignissen überein, denn das Kleidungsstück gibt es noch“, erläutert der Künstler seine Projektidee. Die Fotografie als solche interessiert den Künstler nicht. Bewusst verfremdet er die Fotografien, übersetzt sie in Malerei, empfindet sie malerisch nach. So wird der Prozess des Malens gleichsam zum Prozess der Erinnerung – oder wie Antonio Velasco Muñoz es nennt: „Erinnern im Malen.“



    https://www.zf.com/kunst_kultur/Home/stipendium/stipendiaten/v57/VelascoMunoz1.jpg

    MI BAUTIZO I, 2001,
    Acryl auf Leinwand, 40 x 40 cm
    mit Taufkleid 1965
    © Antonio Velasco Muñoz


    Pressekontakt:

    Kulturstiftung der ZF Friedrichshafen AG
    Regina Michel M.A.
    Graf-von-Soden-Platz 1
    D-88046 Friedrichshafen
    Deutschland
    Tel.: ++49 (7541) 77-7114
    Fax: ++49 (7541) 77-7550
    E-Mail: mailto:Kunst.Kultur@zf.com
    Internet: 🔗
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 1 Post ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures