KunstNet uses Cookies. Details.
  • Einstieg in die Ölmalerei

  • Sascha Ringle
    Sascha Ringle Einstieg in die Ölmalerei
    Hallo Zusammen!

    Ich bin ganz neu hier und habe mich auch noch nie
    besonders mit der Malerei beschäftigt würde es
    aber gerne versuchen.
    Ich möchte mich mit der Ölmalerei beschäftigen.
    Aus diesem Grunde habe ich mich mit einigen Materialien versorgt. Da ich dieses Forum erst einige Zeit später
    entdeckt habe, denke ich mal nachdem ich hier gelesen
    habe, dass es vielleicht nicht die Besten sind aber sei´s drum:

    Ich habe zur Zeit folgendes:

    - einen Keilrahmen 80*60 vom Hersteller Rubens
    - ein Farben Startset mit 8 Farben von Rubens

    Bevor ich nun beginne hätte ich folgende Fragen,
    die vielleicht schon irgendwo hier beantwortet wurden,
    ich aber zu blöd war Sie zu finden

    - Bei den Keilrahmen steht dabei Standardimprägnierung
    geeigent für Ölfarben, Umbra und noch ein paar Sachen die ich nicht genau kenne.

    Fragen:
    Kann ich diesen Rahmen verwenden und muss er nochmals imprägniert werden?

    Welche Pinsel soll ich mir als Anfänger sozusagen zum Start am besten besorgen?

    Brauche ich gleich zu Anfang eine Staffel?

    Kann mir jemand eine Technik sagen, wie ich ein Bild
    " kopieren " kann. Damit meine ich nicht ein Replika, sondern z.B. die Umrisse übernehmen, da ich noch sehr ungeübt im freien Vorzeichnen bin. ( ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt )

    So viele Fragen zu Anfang, ich hoffe ich nerve Euch nicht damit.

    Danke und Gruss

    Sascha
  • Angua
    zu dem ungeübt im vorzeichnen, würde ich sagen üb einfach, ist das beste.
    ansonsten lidl hat grad keilrahmen mit vorgezeichneten Motiv im angebot, auch staffeleien (15,99€), und Pinselsortiment.
  • trebeM

    ... ansonsten lidl hat grad keilrahmen mit vorgezeichneten Motiv im angebot, ...


    HAHAHAHAHAHAHAHHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!

    und ja nicht vergessen, das bild dann hier reinzustellen!
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Sascha Ringle
    Sascha Ringle
    Irgendwie habe ich das Gefühl,
    dass Ihr mich nicht ganz ernst nehmt.
    Als ich noch Tips für die Vorlage fragt
    meinte ich wohl kaum ein Malbuch.
    Auch wenn das scheinbar einige falsch verstanden haben.
    Ich meinte auch nicht Malen nach Zahlen, falls jemand
    auf diese Idee kommen sollte.
    Schade ich hatte mir etwas ernthaftere Antworten erhofft,
    scheint ja nicht erfüllt zu werden.
  • mirror
    Nach Augenmaß mit dem Bleistift vorskizzieren… mit einem Beamer auf die Leinwand werfen…

    Zur Staffelei… haben MUSS man keine… manche malen ihre Bilder auch liegend… du musst für Dich die beste Methode finden…

    Mit deinem Keilrahmen kannst Du sofort loslegen… es steht doch drauf: Für Ölfarben geeignet – und du möchtest Ölfarben verwenden. Du brauchst also zwingend keine weitere Grundierung.



    Leg los… haarklein erklären kann dir das Malen niemand.
  • mlifhcafie
    hallo
    hey du hast dir öl ausgesucht und das ist echt sehr schwer...ein bild kopieren geht mit einem raster du musst die leinwand und das abzumalende bild in quadrate einteilen in den gleichen massstäben nätürlich und dann brauchst du nur noch die linien zu übertragen oder mit nem projektor drauf projezieren ... aber ich würd dir echt raten erst mal acryl oder aquarell zu malen...du musst es den leuten hier verzeihen ist ein hühnerhaufen und ab und zu streiten sich die gockel...
  • El-Meky
    El-Meky
    Hallo Yoshua,

    ich finde mein Motto **learning by doing** ganz gut. Experimentieren macht spass und bingt handfeste Erkenntnisse übers Malhandwerk.

    So kannst du am besten Erfahrungen sammeln.
    Lass dir was einfallen, sei locker ...
    leg einfach los. üben ausprobieren und nochmals üben .
    Fragen über bestimmte Eigenschaften von Pinseln oder sonstwas, habe ich gerne beim EinzelHändler direkt gestellt ... nur so konnte ich direkt vor Ort Unterschiede kennenlernen und sehen, fühlen , begreifen.

    also , hau rein und mach einfach.

    Gruss Ella
    Signature
  • Sascha Ringle
    Sascha Ringle
    Danke Leute, damit kann ich was anfangen
    das mit dem raster hab´ich mal in der Schule gemacht ist ewig her und ich wusst es nicht mehr auch projezieren hört sich gut an.
    Pinsel frag´ich dann wie beschrieben mal direkt im Geschäft.

    Danke Euch
    Ich werd´dann den ersten Versuch mal reinstellen
    ( wohl dann als bespiel , wie es nicht gemacht werden sollte )

    Gruss
  • Page 1 of 1 [ 8 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures