KunstNet uses Cookies. Details.
  • Was ist mit KN?

  • xer
    fragt sich das nicht jede onlinecommunity 2mal im jahr?
    :-)))

    so ist es kater
  • iriJ
    A.rschloch
    Arschloch
    Test
    immer das Wort mit A.

    Der "brave" Jiri lacht sich eins und freut sich über jedwede Unterschätzung.
  • xer
    Ach, eins will ich noch mal klarstellen... nicht dass es von besonderer Bedeutung wäre..
    Nicht dass der Eindruck entsteht ich selbst halte mich für etwas Besseres.
    Sicher nicht.
    Das wollt ich noch mal loswerden
    und nun..
    hm, offengestanden is mir völlig egal
    In diesem Sinne viel Spaß und gute Nacht
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • trebeM


    Mebert, spielt (therapiert) an sich selbst rum


    Man muß die kosmische Bedeutungslosigkeit unseres gesamten Tuns vergessen, um eitel sein zu können.


    :-)))))))))
  • suilenroc
    Man muß die kosmische Bedeutungslosigkeit unseres gesamten Tuns vergessen, um eitel sein zu können.
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    so um nochmals die ständigen wiederholungen im leben zubelegen ein kleiner auszug (siehe auch Themen wie - blocken - fachkompetent bildanalyse - beleidigungen aus gründen geistiger grenzen usw:

    Catwalk

    GianniMartinelli [10. November, 2004 um 09:46]
    zuerst einmal zum kommentar zu LisaG...finde ich eine frechheit so einen Kommentar reinzusetzen und als "Nicht" Kunst abzustempeln.
    Mir gefällt dieses "Mann Weib" auch nicht sonderlich,doch rein technisch sowie anatomisch einwandfrei.
    LG
    Gianni

    @lisa... wir wissen doch, dass der begriff kunst soviele definitionen hat, wie es kritiker gibt. genauso geht es zu bei ver- oder entklemmter sexualität stop. @devila... da ist nix (schon gar nicht exakt) gemalt... bestenfalls der background. und der ist genau so ungekonnt wie das girl. an der ist alles verkrampft und gespritzt. (airbrush soll das, glaube ich, sein) es gibt allerdings "steigerungen" :) stop ..@gianni... technisch so "lupenrein" und unglaublich ausgeklügelt wie wüstenklunker? ...& der himmel sprach: es sei einwandfreie anatomie...

    GianniMartinelli [24. November, 2004 um 19:19]
    @per..eigentlich interessierst du mich sehr wenig,oder noch besser gar nicht,weder deine Werke noch deine Person,ich könnte dir nur dringlich anraten mal die nettiquette zu lesen,vorrausgestzt daß du auch die geistige Kapazität besitzt sie zu verstehen und jene so anzuwenden wie es sich gehört.Pöbeleien und ordinärer Umgangston sind auf einem Plateau wie hier wohl eher peinlich und nicht so *cool* wie du es vielleicht findest.

    per [24. November, 2004 um 19:28]
    @achim... sorry, sorry, ich war unaufmerksam beim studium der beschreibung. dann allerdings muss ich sagen, dass du in das girl eigentlich viel mehr leben hättest pumpen können. auf die annahme, du hättest die airbrushtechnik benutzt, bin ich (durch meinen hoffentlich verzeihliche unachtsamkeit) gekommen, weil die kanten des negligés und an diversen anderen stellen so ungekonnt und hart aussehen. dieser effekt entsteht, wenn man die zu spritzenden parts von der maskierungsfolie befreit und einfach draufhält. ein körper hat weiche formen. ergo auch mehr oder weniger die schatten und lichter darauf. alles an diesem weib erscheint künstlich/puppenhaft. und hintergründe sind genauso wichtig wie das vordergründige. der background hätte stilistisch passend ebenfalls künstlich wirken müssen. es sieht aber sehr "lieblos" aus. (die hände üben!)

    per [24. November, 2004 um 20:50]
    @martinelli....zitat : @per..eigentlich interessierst du mich sehr wenig,oder noch besser gar nicht,weder deine Werke noch deine Person,ich könnte dir nur dringlich anraten mal die nettiquette zu lesen,vorrausgestzt daß du auch die geistige Kapazität besitzt sie zu verstehen und jene so anzuwenden wie es sich gehört.Pöbeleien und ordinärer Umgangston sind auf einem Plateau wie hier wohl eher peinlich und nicht so *cool* wie du es vielleicht findest. ------------soweit monsieur! ... sammle alle meine comments! nimm alle und stelle diesen deinen "kommentar" dagegen! ... sollte ich mich jetzt etwa beleidigt an den nettiquettenverwalter wenden? ach du grosses gottchen! um mich zu beleidigen müsste du lange an dir üben. dazu reicht aber deine lebenszeit nicht aus. ... ausserdem: wie zu erkennen ist: ich interessiere dich doch gar nicht! alles ist gut! :) ```**_**´´´


    GianniMartinelli [24. November, 2004 um 21:24]
    @per..um schamgefühle zu entwickeln bedarf es zuerst einmal character,der scheint dir leider vorenthalten zu sein...dank der neuen "ignore Funktion" bei Kunstnet.de dürfte daß ohnehin einer unserer letzten Kommentare (zumindest zu meinen Werken) gewesen sein und darf mich sogleich von dir verabschieden:-))..so werden auch noch Erziehungsmaßnahmen bei älteren BÖSEN BUBEN erzwungen,find ich einfach nur gut...:_)))

    Mit nettem Grusse
    GM

    per [24. November, 2004 um 21:31]
    würdest du gerne "böse" sein wollen, monsieur??? :))) zitat gianni chevi... dürfte daß ohnehin einer unserer letzten Kommentare (zumindest zu meinen Werken)gewesen sein ..." und weiter: "...so werden auch noch Erziehungsmaßnahmen bei älteren BÖSEN BUBEN erzwungen,find ich einfach nur gut..." ... ich kratz gleich ab vor lachen, lieber böser giann! ich bin zerstört!!! ;) ```**_**´´´

    GianniMartinelli [24. November, 2004 um 21:35]
    ich kann mir gut vorstellen ,daß bei deinem Beliebtheitsstatus hier im Kunstnet nun sehr harte zeiten für dich und ein paar deiner Kollegen anbrechen werden:-))))


    per [24. November, 2004 um 21:43]
    ***juhuuu...!!!*** ich brech grade über meinem läppi zusammen! das pict hier wird noch echt berühmt-berüchtigt! schön, dass wenigstens du so gut informiert über symp.-polls. wie kommt´s? wie sehen denn weiche zeiten aus!? weisst du eigentlich, dass du gerade echte action-art produzierst??? es scheint voranzugehn!!! jedenfalls hast du nen sympathisch-manischen hang zur sympathy for special people! nonrelated gratulation. und nu? :))) ```**_**´´´













    in diesem sinne bis naechstes jahr ;)=

    -1/0-
    Signature
  • El-Meky
    El-Meky
    Gianniii !! schaade dass du dich von per hast vergraulen lassen und nicht lesen kannst was hier abgeht wieder.! Bist ein zu sensibler und wunderbarer MENSCH und Künstler mit vedientem Erfolg !!


    Ich vermisse Gianni Martinelli hier.
    Waren schöne Zeiten , bevor per mal wieder penetrant auf wen losging...

    mal sehn wann der per müde wird ,
    immerwieder Mitglieder hier penetrant zu beleidigen , dass sie so wie oben gezeigt , leider so reagieren 'müssen'.
    damals hatten wir den Blockbutten leider noch nicht !! :o((
    Signature
  • _em_ton_sti_
    man kann es aber niemanden vorwerfen


    Ein Vorwurf sollte es auch nicht sein.
  • trance-x
    trance-x
    _its_not_me_ ...

    Rex: guck nicht bei Wissen.de, guck auf deinen Monitor. Ich kann nur Antworten geben. Anderes ist nicht möglich. Solche Formaldiskussionen sind natürlich immer schon ein gutes Mittel gewesen, Inhalte abzuwürgen. Plötzlich reden dann alle nur noch darüber, was eine "Antwort" ist. So ein Quatsch interessiert mich nicht. So was kannst du mit Schrumpfköpfen wie TransX ausmachen. (...)


    die verknuepfung mit mir zeigt mir eher, dass du unfaehig bist, zu erkennen, wann eine formaldiskussion angebracht ist und wann nicht. wann synchronisierende vereinbarungen angebracht sind und wann nicht. ich differenziere da naemlich punktgenau.

    das bedeutet, du kannst tatsaechliche inhalte nicht unterscheiden, gehst bewusstlos nach lediglich gewollter meinungswichtigkeit, die du im nachgang mit einem "eigentlichen thema" verwechselst und emotional abspeicherst. deine naive abgrenzung zu "formalien" ist folgerichtig eine weitere addition des reinen substanzlosen wollens. 🔗
  • _em_ton_sti_
    Dein Wunsch zu brillieren ist so groß ...
  • geronimo
    geronimo
    sorry, @trans-x, aber das war wohl eher nix. mit deiner euphorie die in verschachtelten, nichtssagenden formulierungen endet, zeigst du erneut, dass du wirklich nicht viel zu sagen hast. btw. "bewusstlos" kann man gar nichts, denk einfach mal drüber nach...und "ledglich gewollte meinungswichtigkeit", geht ja wohl auch nach hinten los. ordne deine gedanken bevor du die tastatur missbrauchst und vergiss nicht, emotional ist alles hier oder meinst du wirklich dein beitrag sei unemotional, dann aber gute nacht.
    Signature
  • trance-x
    trance-x
    _its_not_me_ ...

    ja genau. flucht in allgemeinplaetze ... mehr bleibt dir auch nicht :)



    geronimo ...

    sollte das eine verteidigung von "_its_not_me_" werden? :)

    ... lass es lieber und nimm dies als freundlichen rat, sonst frag ich naemlich nach, was der tatsaechliche inhalt meines postings war, den du offensichtlich nicht verstanden hast.


    achja, eines noch, ganz allgemein ...
    btw. "bewusstlos" kann man gar nichts, denk einfach mal drüber nach...


    nein. du denkst ueber diesen deinen satz nochmal nach. bereits der war naemlich vorderdringlich "unbewusst".
  • geronimo
    geronimo
    ach trans-x, mach dich nicht lächerlich. der kontext war klar und bezog sich nicht auf dein vegetatives system. man kann auch bei dir davon ausgehen, dass bevor du schreibst, bewusst nachdenkst, auch wenn es hier nicht den anschein hat - oder schreibst du im bewusstlosen zustand...solltest du dann mal erläutern. den "tatsächlichen" inhalt eines postings bestimmt immer der empfänger, also lass es mal gut sein...wenn es denn irgend geht, verschone uns bitte mit deinen erklärungen.
    ...und räum mal mit deinen verteidigungs und angriffsmustern auf, ist ziemlich out so was...
    Signature
  • _em_ton_sti_
    Ich ahne bereits, welcher Köder ihm hier am besten munden wird :-) Und es ist ja tatsächlich der Fisch, der bestimmt, was ein Köder ist, da stimme ich zu.
  • trance-x
    trance-x
    geronimo ...

    wie dir nicht bewusst ist, ist _its_not_me_ bereits etwas bewusst, das dir nicht bewusst war, auch wenn ihm selbst nach wie vor so einiges andere nicht bewusst ist. da dir das aber alles sowieso nix sagt, kommen wir zum eigentlichen thema: windige vorstellungen von "bewusstsein" du naemlich hast! :)

    => alles, was du nicht weisst, ist dir beispielsweise schon 'nicht bewusst'. dir kann bewusst sein, dass du etwas nicht weisst, aber nicht was. und nein, das haengt folglich auch nicht einfach vom vegetativen nervensystem ab.

    da du dies also schon nicht 'wusstest', war dir das vorher ebenfalls nicht 'bewusst'. wirst du das einsehen, also 'bewusst' erkennen? :)


    den "tatsächlichen" inhalt eines postings bestimmt immer der empfänger, also lass es mal gut sein...


    nein. auch hier: denk noch mal drueber nach. dir ist da etwas "nicht bewusst".


    wenn es denn irgend geht, verschone uns bitte mit deinen erklärungen.


    antrag abgelehnt :) ... ybrigenz: wer ist 'uns'? der wunsch nach einem kollektiv als argumentationsersatz und atmosphaerischen beistand? ... also wirklich, welche leute benoetigen denn sowas? du solltest dich echt schaemen. also mir waere das total peinlich. ... kichel kichel ... :)
  • odnaliW_ocsicnarF
    :o))
  • Page 4 of 4 [ 76 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures