KunstNet uses Cookies. Details.
  • akrobationen der kunst...oder so.

  • aem akrobationen der kunst...oder so.
    hallo ich bin mea. bin neu. und ich befürchte leider leider leider... falsch hier? hier falsch?

    och nö oder? ist dieses kunstforum für maler? ich hab bilder im kopf. doch ich kann sie nicht malen. nur schreiben. und das auch nur manchmal. und dann auch nicht wirklich gut.

    ich bin aber immer sehr interessiert. hm. und neugierig.
    und so.

    hm hm.

    kann man das verbinden? worte und gemaltewerke?

    würd mich freuen. sehr sogar.

    gesonnten gruss erstmal

    ganz die mea gerade
  • osoS
    Hi mea,

    also erstmal: schön dass du hierher gefunden hast.

    Also falsch ist hier überhaupt niemand. Nur weil ein Forum Kunstforum heißt, müssen erst recht nicht alle malen oder Kunst machen. DAS ist meine Meinung. Ob du hier allerdings die Synergie findest, die du sucht ist zumindest zu 50% abhängig von dir ;o)

    Also, zurücklehnen, die Tastatur anspitzen und daas Rauchen einstellen.

    Soso
  • stanko
    stanko
    @mea
    Falsch hier ?
    --> aber klar, so wie der Rest auch :-)

    Oder liege ich da falsch in der Behauptung, daß man / frau über Kunst nicht reden kann. Geschweige denn über Malerei oder sonstiges...

    Aber vielleicht gibt es ja genügend andere Themen, die lohnenswerterweise diskutierbar sind? Mir fielen da einige ein, u.A. die Synergie zwischen Wort und Bild.

    Falsch hier?
    Wohl kaum :-)

    liebe Grüße
    stanko
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • aem
    @soso

    das mit dem "rauchen einstellen" wird schwierig bis unmöglich.  8)

    aber ansonsten... ich bin gewillt zu schreibseln. sobald mir was einausumfällt tu ich drauflos. hemmungslos. angespitzt  ;)


    @stanko (dein name bezeichnend?)  ;D

    reden kann man über kunst - genau wie über das wetter oder geschlechtskrankheiten,
    aber man kann sie nicht allgemeingültig definieren. (ja ja frau auch nicht)


    synergie von wort und bild? spannend!! ich bin gern dabei! du eröffnest? (so als "forumoldie"??)  ;)

    gesonnte grüsse - hier regnets gerade
    mea
  • flow_thgin
    Wort und Bild: beides Kunst
    Wohl dem, der beides beherrscht.
    Versuche es gerade, indem ich zu meinen Tarotkarten Kurzgeschichten schreibe.
    Beide Disziplinen können Zustände (innere/äußere) ausdrücken, informieren, mahnen, amüsieren. Sind Spiegel unseres Selbst.

    es grüßt Dich
    night wolf
  • aem
    @nightwolf

    wow das hört sich echt spannend an.
    auch wenn ich nicht so den bezug zu tarot habe.

    zur zeit arbeite ich an einer art photolyrik.
    inspiriert zu wortakrobationen durch photographie.

    ebenso arbeite ich zusammen mit einem maler, er malt und seine bilder zaubern worte in meinem kopf.
    sehr spannend dieses gefühl....

    kann man deine ergebnisse auf der hp lesen /sehen?

    mea
  • sirhC
    @nightwolf

    Wort und Bild: beides Kunst
    "Wohl dem, der beides beherrscht"

    Versuche es gerade, ...

    Versuchen? - einfach Tun!!!

    Es ist zwar gut Kurse zu belegen und sich anschließend den Orden anstecken zu können: Seht her ich beherrsche die Technik und kann damit jetzt richtige Kunst? schaffen.
    Bedenke, die Technik ist nicht der Zweck, sondern ein Mittel zum Zweck.

    Wenn mir dannach ist, dann krame ich den erstbesten Zettel hervor, der sich finden lässt und schreibe auf, was mir einfällt. Eines meiner Geschreibsel ist morgens um halb fünf entstanden, auf einem Flachdach, im Mondschein  ;) (Meine Bilder male ich allerdings nicht so, schade eigentlich).

    Wahrscheinlich werden dir die ersten Sprachverbiegungen nicht gefallen allerdings solltest du dich davon nicht entmutigen lassen es weiter zu "Tun".

    Chris
  • amrri
    Rauchen einstellen? ... ist das hier ein Transatlantikflug? *brrrr* ...

    herzlich Willkommen mea ... hier steht wohl ich bin auch neu ... aber eigentlich bin ich alt ...  wie auch immer ... was ich sagen wollte ... natürlich kann man Wort und Bild verbinden ... zumindest tu ichs mit meinen Gedankenbildern zuweilen ... z.B. unter 🔗 ...

    und wer behauptet Du seist falsch ist hier wohl falsch, denke ich ... *lacht*
  • flow_thgin
    Hallo!
    @Chris
    Versuchen? - einfach Tun!!!
    Das habe ich bereits!
    zwei Bücher von mir sind bisher auf dem Buchmarkt erschienen.  ;D
    Allerdings ist es das erste Mal, dass ich das Schreiben mit der Malerei verbinde.
    Die beiden Disziplinen sind für mich von gleicher Bedeutung.

    night wolf
  • sirhC
    @NightWolf

    War auch nicht ganz untätig.

    Allerdings mangelt es noch an dem Dr. phil. Etikett bzw. dem notwendigen Eigenkapital. Hatte einmal ein "Angebot" einige meiner Kurzgeschichten zu veröffentlichen für DM 16.000,- als sogenannte Kapital- und Risikobeteiligung, die ich hätte einbringen müssen!

    Wahrscheinlich werde ich noch eher solch spannende Dinge wie "Konzepte zur Analyse von Medienbrüchen in der Geschäftsprozessmodellierung" (Thema der Studie/Diplarbeit ) veröffentlichen können als mein privates Geschreibsel.

    Es grüßt dich,
    Chris
  • stanko
    stanko
    @soso

    @stanko (dein name bezeichnend?)  ;D

    synergie von wort und bild? spannend!! ich bin gern dabei! du eröffnest? (so als "forumoldie"??)  ;)

    gesonnte grüsse - hier regnets gerade
    mea
    @mea
    immerhin heisse ich stanko und nicht stanco
    wenn auch dieses manchmal treffender wäre, jedoch bin ich die meiste Zeit wacher...

    -->Synergie von Wort & Bild - Eröffnung

    wachgeküsst

    [Bilder: Kussmund; liegendes Geschöpf voller Anmut; plötzlich wacher Blick - erstaunt]

    Du bist dran :-)
    Signature
  • aem



    -->Synergie von Wort & Bild - Eröffnung

    wachgeküsst

    [Bilder: Kussmund; liegendes Geschöpf voller Anmut; plötzlich wacher Blick - erstaunt]

    Du bist dran :-)

    :) wachgeküsst
    [Worte: ich bin müde, mach weiter, hör nicht auf, ich träume, heute, morgen. jetzt? war ich nicht glücklich als ich noch nicht wusste, dass ich wach war?]


    :) runde zwei:
    schlafertrunken

    [Worte: es ist schon montag,  beduselt vom sonntag, die nacht macht nicht müde nur die worte die so fliessen gute nacht endlich ich ertrinke in meiner müdigkeit]

    da hätt ich echt gern bilder zu... hmmmmm...


    any errors in spelling, fact oder tact are transmission errors - time 03:31 am
  • osoS
    au jau, da steig ich mit ein

    >schlafertrunken<

    [Bild:] Wasser, eine endlose Eben Wasser, die Oberfläche: still, leicht bewegt, fast ölig, zäh.

    Tropfen, ich sehe eine Stimmung wie in einer Tropfsteinhöhle: Zwielicht

    vielleicht ist das Wasser von dem Einschlag eines Tropfens bewegt.

    Unter der Oberfläche: Ein Gesicht, schemenhaft. Augenhalb verschlossen.

    ...und zentral brennt eine trübe matte Glühbirne

    Soso
  • stanko
    stanko
    @mea
    "wachgeküsst
    [Worte: ich bin müde, mach weiter, hör nicht auf, ich träume, heute, morgen. jetzt? war ich nicht glücklich als ich noch nicht wusste, dass ich wach war?] "

    BILD: Bogenschütze, die Sehne gespannt, das Ziel im Visier, bereit den Bogen abzuschießen, doch irgendetwas hält die Sehne zurück
    -----------------------------------------------------------------------

    @soso
    >schlafertrunken<

    [Bild:] Wasser, eine endlose Ebene Wasser, die Oberfläche: still, leicht bewegt, fast ölig, zäh.

    Tropfen, ich sehe eine Stimmung wie in einer Tropfsteinhöhle: Zwielicht

    Unter der Oberfläche: Ein Gesicht, schemenhaft. Augenhalb verschlossen.

    --> Tropfen fällt in endlicher Langsamkeit
    kaum daß er das Wasser berührt, reißt das Gesicht die Augen auf und läßt einen stummen Schrei los
    *schrei*
    -----------------------------------------------------------------------

    Das Bild geht weiter und die Worte schweigen
    Signature
  • Narr
    Narr
    kunst beschränkt sich doch nicht auf malerei. kunst ist leben..
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 15 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures