KunstNet uses Cookies. Details.
  • Höfische, dekorative Kunst: Carl Faberge.....

  • analsur Höfische, dekorative Kunst: Carl Faberge.....
    der russsische goldschmied carl faberge (1846-1920)

    war wohl der letzte vertreter höfischer kunst in europa. die geschickten kunsthandwerker seiner firma stellten gebrauchsobjekte her wie zigarettendosen und parfümfläschchen, edelsteinstatuetten von tieren und landleuten, und
    .
    - heute am bekanntesten -
    .
    die juwelenbesetzten ostereier für die zarenfamilie.
    .
    .
    .

    charakteristisch für die werke faberges sind die feinfühlige behandlung von farbe und material,

    die verwendung von halbedelsteinen wie mondstein und peridot und eine hochentwickelte emailtechnik.

    faberge selbst meinte: "teuere dinge interessieren mich wenig, wenn sich der wert nur nach der anzahl der perlen oder diamanten bemisst".

    die hervorragende handwerkliche qualität seiner berühmten firma bewahrte ihn vor dem vorwurf der fin-de-siecle-dakadenz....

    1917 bereitete die oktoberrevolution der preziosenproduktion ein ende.
  • Page 1 of 1 [ 1 Post ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures