KunstNet uses Cookies. Details.
  • Richtungen der Themen Technik und Maschine im 20. Jhd?

  • Lisa Richtungen der Themen Technik und Maschine im 20. Jhd ?
    Hallo an alle!

    Bin ganz neu hier (*g*) und brauch jetzt gleich mal Hilfe!
    Ich belege in der Schule Leistungskurs Kunst und habe eine Aufgabe bekommen, die mal eine Abituraufgabe war. Leider hab ich so meine Schwierigkeiten dabei, da ich einfach nirgends auch nur irgend ein bisschen darüber finden kann. Deshalb frag ich hier mal nach. Damit ihr wisst, was genau gefragt ist, hier die Aufgabe:

    Technik und Maschine haben in der Kunst des 20. Jahrhunderts unterschiedliche Fragestellungen und Reaktionen ausgelöst.
    Beschreiben Sie einige Richtungen, in denen diese Inhalte thematisiert werden! Nennen Sie deren wichtigste Vertreter, und stellen Sie die jeweilige Art der Behandlung dieser Problematik dar!

    Ich hoffe mir kann hier irgendjemand helfen und mir vielleicht sagen, wo ich dazu etwas lesen kann!? Bei Google.de und in meinen Schulbüchern werd ich einfach nich schlauer!

    Dankeschön schon mal im Voraus!

    LG, Waffpop
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    tja da würde ich mal sagen




    FALSCHES Fach gewählt




    PS: gegen geld bekommst die lösung ;)

    oder kleiner tip wie lehrer ticken (alle faul) zu jeder abituraufgabe gibt es lösungsbücher ... (und nun zähl 1 und 1 zusammen) viel erfolg


    Herr Ps
    Signature
  • siku
    ...
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Lisa
    Danke ratzekater,
    hast mir echt weitergeholfen...
  • repsaJ_E
    sieh dir mal den z.B. den Futurismus an

    Futurismus
    Literarisch-künstlerische Bewegung der italienischen Moderne, setzte literarisch mit F. T. Marinetti 1909 in Italien als Protest gegen die herkömmliche Ästhetik ein («Futuristisches Manifest»). Der Futurismus bejahte die technischen Errungenschaften, proklamierte die Schönheit der Dynamik und Geschwindigkeit und verurteilte die weltfremde Thematik in der Kunst der Vergangenheit.

    nur so als Anregung
  • siku
    Sehr geehrter Herr Bäckermeister Jasper,
    Ihre Anregung ist "zum Sterben zu viel und zum Leben zu wenig". -;)

    Habe meinen Text rausgenommen, weil die Platzhirsche im KN "Besserwisser", d. h. Leute die es tatsächlich besser wissen als sie, nicht leiden können. ;-)))

    @ waffpop
    ich dachte, du hattest meine Infos schon ausgedruckt.
    Vielleicht hätten die ja gerade "zum Leben" gereicht.

    Beste Grüße an alle

    siku
  • r23
    Hallo,


    Ich belege in der Schule Leistungskurs Kunst und habe eine Aufgabe bekommen,


    sind die portale für die "beschaffung" von hausaufgaben ausgefallen?

    ich bin künstler und will auf dieser seite keine "hausaufgaben Postings" lesen!


    Technik und Maschine haben in der Kunst des 20. Jahrhunderts unterschiedliche Fragestellungen und Reaktionen ausgelöst.
    Beschreiben Sie einige Richtungen, in denen diese Inhalte thematisiert werden! Nennen Sie deren wichtigste Vertreter, und stellen Sie die jeweilige Art der Behandlung dieser Problematik dar!

    Ich hoffe mir kann hier irgendjemand helfen und mir vielleicht sagen, wo ich dazu etwas lesen kann!?


    Kunst des 20. Jahrhunderts
    Band II
    ISBN 3-8228-4086-6
    Seite 627 -
    Die Kunst kommt aus der Maschine: Das "Neue Sehen"


    hth

    r23
  • siku
    ich sehe in der Qualität zwischen der Frage des Schülers und dem selbstbenannten "Künstler"!, der sich durch die Fragen der Schüler hier gestört fühlt, keinen gravierenden Qualitätsunterschied. - Aber groß tönen ist hier ja z. Zt. in.

    siku

    PS.: Die Themen, welche die Schüler hier vorstellen, sind eine äußerst angenehme Abwechslung in dem stark zur Belanglosigkeit tendierenden Themenmeer - und, wenn die erlauchten Künstler hier keine Leser mehr haben, wird auch Selbstdarstellung langweilig. Pflegt euer Publikum!
  • Page 1 of 1 [ 8 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures