KunstNet uses Cookies. Details.
  • Meine Seite soll traurig sein!?

  • wirrwahr Meine Seite soll traurig sein !?
    Nabend zusammen,

    leider bin ich nicht so gut im HP basteln, und gebe dies in Kürze deshalb auch in Auftrag.

    Trotzdem bin ich leicht überrascht, dass meine Seite " traurig " sein soll. Zumindest schrieb dies ein Namensfetter in mein Gästebuch.

    Ich würde mich freuen, wenn Ihr mal vorbeischaut, habe zwar nicht allzu viele Bilder online, aber man sieht schon ein wenig.

    Natürlich freue ich mich auch über einen Eintrag in meinem Gästebuch.

    Ansonsten bin ich feste am renovieren. Meine Kunstkneipe wird Sizzles heissen :wink: dies ist nun beschlossen. Freue mich über Eure Worte und verbleibe bis dahin,

    mit netten Grüßen
    sizzles / wirrwahr
    Signature
  • imihsas
    hallo wirrwarr..

    war grad auf deiner seite... die einträge in deinem gästebuch sind ja wirklich teilweise krass... :? manche leute sind schon seltsam mit ihren einträgen..
    naja wurscht..

    also... finde deine seite weder sch**** noch traurig, und obwohl ich zugeben muss das deine arbeiten nicht mein stil sind, finde ich sie doch ausgereift und visionär... eine kontinuierliche auseinandersetzung mit dem thema sehnsucht... finde ich gut... man kann eine ernsthaftigkeit in deinen arbeiten erkennen.

    weiter so...

    lg
    sashimi
  • nag
    Hallo wirrwahr,

    der angesprochene GB-Eintrag ist einfach unqualifiziert, weil er nur
    eine Meinung in den Raum wirft, ohne diese mit Argumenten zu untermauern.

    Ich bin aber auch der Meinung, dass ihr Künstler den Rahmen eurer
    Bilder (Kunst) nicht vernachlässigen solltet.

    Deine Webseite ist für einen _Laien_ schon recht gut gelungen.
    Kritikpunkte (rein objektiver Natur):
    - nicht valides HTML
    - dein Markup ist semantisch nicht korrekt
    - du missbrauchst Tabellen als Layoutmittel
    - Ladezeit-Check: 6 (nach Schulnoten)
    - deine Seiten sind unfexibel (weil für 1024x768 optimiert)
    - Kapitälchen sind für längeren Fließtext ungeeignet


    mfg NaG

    @sashimi - du kennst bereits meine Meinung ;)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • reteP
    Hallo, Wirrwahr,

    ich finde Deine Seite (zumindest die Startseite) zu überladen. Man wird regelrecht "erschlagen" von Bildern, Texten usw., die leider auch nicht sehr geordnet sind, was aber durchaus alles kein Drama ist, da man es ja ändern kann... ;-) Ansonsten haben meine Vorredner schon alles gesagt.

    Viele Grüße

    Peter
  • imihsas
    @NaG
    du meine auch... gelle :wink: !!!

    lg
    sashimi
  • nag
    @NaG
    du meine auch... gelle :wink: !!!

    lg
    sashimi


    nicht ganz. ich warte bis heute noch auf eine antwort auf meine 2. mail :)

    mfg NaG
  • imihsas
    mist... dawischt... :wink:

    kann nur sagen das mir die professionalität bei manchen homepages im künstlerischen bereich auch etwas suspekt ist... klar ladezeiten sind hoch, nicht kompatibel für alle server and so on... argumente die sicher auf professionellen seiten wichtig sind... nur meine seite soll auch ausdrücken das sie anders ist... sie ist meine persönliche visitenkarte... und ich funktioniere auch nicht auf allen servern... you know...
    das frontpage schrott ist wusste ich auch schon vor deinem mail... hat mich sicherlich bestätigt die page in einem anderen programm demnächst zu machen... aber nicht weil ich dem perfektionsmus fröhnen will, sondern weil es mir persönlich auch am socken geht mit diesem programm zu arbeiten, das ist ein unterschied...

    sollte ich einmal keine zeit und lust mehr haben , meine page selbst zu gestalten , werde ich an dich denken... versprochen...

    ok, lg
    sashimi
  • wirrwahr
    Hallo Ihr,

    vielen Dank für Eure Worte.

    Von:

    " nicht valides HTML
    - dein Markup ist semantisch nicht korrekt
    - du missbrauchst Tabellen als Layoutmittel
    - Ladezeit-Check: 6 (nach Schulnoten)
    - deine Seiten sind unfexibel (weil für 1024x768 optimiert)
    - Kapitälchen sind für längeren Fließtext ungeeignet "

    hab ich ja gleich gar keine Ahnung, werde es mir aber merken und dies mit einem Profi besprechen, wenn es darum geht, meine Seite zu Gestalten. Was sind denn Kapitälchen?

    Ich bin auch der Meinung, dass gerade wenn es um profihafte Vermarktungsversuche geht, der Rahmen nicht zu vernachlässigen ist. Ganz im Gegenteil.

    @ Peter,

    Ich habe nun ganz Laienhaft Deinen Rat befolgt und die Startseite auf ein Minimum reduziert. Vielen Dank auch für diesen Tip. Nun kommt es schon ganz anders rüber :wink:

    Mehr kann ich selbst momentan wohl nicht tun.

    Mal sehen, wie das die Profis machen demnächst. Nette Grüße an Euch alle.

    sizzles / wirrwahr
    Signature
  • reteP
    Hallo, Wirrwahr,

    so ist es wirklich viel viel besser :-)

    Schönen Sonntag

    Peter
  • paracryl
    paracryl
    Hallo!

    Kapitälchen sind Großbuchstaben, die so groß wie Kleinbuchstaben sind. Sprich: Der erste Buchstabe hat normale Größe und die folgenden sind kleiner obwohl sie auch Großbuchstaben sind.
    Weiß jetzt nicht, wie ich das anders erklären kann.
    Signature
  • flow_thgin
    Hi wirrwahr!
    Lösch doch ganz einfach diese 2 unqualifizierten Gästebucheinträge, denn jedes Mal, wenn Du dort reinschaust, wirst Du Dich ärgern und das brauchst Du nun wirklich nicht zu tun.

    Du erstellst die Site mit Net Objects habe ich gesehen. Da verfällt man ganz gerne auf die Idee, sich der Vorlagen zu bedienen. Ich habe aber gemerkt, dass mit Zunahme der Datenmenge meiner Site hier auch schnell Grenzen gesetzt werden, zumal es lästig ist, jedes Mal die HTML Seiten neu generieren zu müssen. Zumindest war das bei mir mit der Version 3.0 so.
    Die Buttons wirken sehr steril. Nun, das kann zu der geschwungenen Grafik auf der Startseite auch ein guter Kontrast sein. Geschmackssache.
    mein Hauptkritikpunkt ist die Auflösung, denn ich surfe auch mit 800x600 Pixel. Bei meiner Site (1024x768 Pixel) habe ich deswegen auch eine geringere Auflösung im Angebot, da ich keine Ahnung von dynamischem HTML habe. Eine Dauerlösung ist das auch nicht.
    Vielleicht weiss ja hier jemand einen Ausweg.
    Kann das sein, dass Du in Deinem Navi-Menu einen Rechtschreibfehler hast? "AugenBilicke". Kann ja auch gewollt sein.
    :wink: Wenn ja, ist mir die Anspielung entgangen.
    Ich würde gerne mehr über die genaue Entstehung Deiner Bilder erfahren, bin da aber auf Deiner Site nicht weitergekommen.
  • wirrwahr
    nabend :wink:

    danke Dir Peter und auch Paeracryl für die Erläuterung, die hab ich verstanden :o

    @ night_wolf

    ja, löschen ist natürlich eine Möglichkeit, aber es gilt ja freie Meinungsäusserung und ich setzte eben auf die Vernunft der " Menschheit ", die weiss, wie sie solche Beiträge zu bewerten haben.

    NOF wird bald der Vergangenheit angehören, ich musste halt mal versuchen, was ich so auf die Reihe bringen kann, im Basteln. Nun mit NOF bin ich soweit gekommen.

    Ich lass dann mal lieber die Meister ran. :oops:

    Vielleicht versuche ich mich demnächst ein wenig mit Dreamweaver, falls es meine Zeit zulässt.

    Meine Art wird demnächst zu sehen sein, von Beginn an...bis heute. Solange musst Du Dich leider abfinden, mit der zaghaften Erklärung auf meiner Seite, was microArt & Sizzles betrifft.

    Euch Allen nochmal vielen Dank und nette Grüße

    sizzles / wirrwahr
    Signature
  • wirrwahr
    sorry,

    natürlich war das ein Fehler, mit Augenbilicken :)

    Ich habs nun geändert, vielen Dank,

    nette Grüße

    sizzles / wirrwahr
    Signature
  • flow_thgin
    Kann passieren!
    :lol:
    Möchte nicht wissen, was ich an Fehlern so alles auf meiner Website hinterlassen habe.
    :wink:
    Wie sagte mal jemand: "Wer nen Fehler findet, darf ihn behalten."

    Du hast natürlich Recht mit der freien Meinungsäußerung, ich bin nur gerade etwas geschädigt, weil ich mal wieder auf einer meiner Websites eine heftige Drohung bekam. Das nervt auf die Dauer etwas und ich lösche diesen Schund umgehend.

    Ich habe gerade im Beitrag über Außerirdische folgenden Link von Dir gesehen: 🔗
    Das erinnert mich an mein Steckenpferd:
    Felszeichnungen, Archäologie allgemein.
    Im Zusammenhang auch an die Linien von Nazca, die ich hier schon für ein Bild verwendet habe.
    Infos:
    Nazca
  • wirrwahr
    echt, Du bekommst Drohungen auf Deiner Website? Ist ja unglaublich, aber das ist wohl die Anonymität im Netz. Es gibt ja überall Spinner und Irre, die meinen sich einbringen zu müssen, und im Netz geht das halt ganz gut anscheinend, ohne dass jemand was zu befürchten hat.

    Sowas würde ich auch umgehend löschen und versuchen rauszubekommen, vor welcher Haustüre ich mich mal aufzustellen habe, um der Drohung auf den Grund zu gehen.

    Felszeichnungen :wink: ja, deshalb habe ich mir auch die Domain urvölker (dot) de gesichert. Mal sehen, was ich damit noch anfange. Glaube, daß sie bei mir in guten Händen ist. Schau nochmal auf meine Seite, ich habe nun ein Bild eingestellt von meinem Objekt, welches sich gerade im Umbau befindet. Vielleicht kommst Du mich ja mal irgendwann besuchen, wenn meine ständige Ausstellung eingerichtet ist. :)

    Schönen Tag noch und nette Grüße
    sizzles wirrwahr
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 15 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures