KunstNet uses Cookies. Details.
  • angemischte farbe aufbewahren?

  • Asta
    Asta angemischte farbe aufbewahren?
    Hi, ich bin ein ganzer neuling beim malen. Bis jetzt habe
    ich ein bild auf leinwand mit ölfarben gemalt, hatte mir es
    einfacher vorgestellt. Mein nächstes bild möchte ich gern
    mit angemischten farbtönen malen, hätte da schon mein
    erstes problem :cry: Die farbe für eine größere fläche müsste
    gleichmäßig aussehen, aber wenn ich die farben immer
    neu anmische werden diese niemals identisch sein?
    Könnte man eine grössere menge anmischen und diese
    in einem geschlossenen glas oder ähnlichem aufbewahren,
    ohne das sich dabei die konsistenz verändert :?:

    Tschau Asta
  • reteP
    Hallo, Asta,

    willkommen hier... :-)

    Ich mische mir meine Acrylfarben sehr oft selbst zusammen oder "verlängere". Ich gebe sie dann in Schraubgläser und dort halten sie mehrere Wochen, und wenn ich destilliertes Wasser nehme und sehr sauber arbeite, können es auch mal Monate sein.

    Was mischt Du Dir denn zusammen?

    Schönen Gruss

    Peter
  • paracryl
    paracryl
    Hallo!

    Es gibt auch spezielle kleine Plastikbehälter. Sind eigentlich kleine Spritzflaschen.

    Habe aber letztens alte Filmdosen meines Onkels gefunden. Da war Ölfarbe drin. Diese müssten ca. 8-10 Jahre :!: alt sein. Keine Ahnung wie er das gemacht hat, aber ich werde jetzt auch mal alte Filmdosen sammeln. :D

    Kannst es ja mit einem dieser Dinge ausprobieren, wenn du noch einen Klecks Farbe hast, den du entbehren kannst.
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • imihsas
    hi asta... bei ölfarben rührst du die farben gleich mit malmittel in die richtige konsistens... lieber etwas mehr, als zuwenig, und gibst sie dann in ein luftdicht verschliessbares glas... alte einmachgläser in verschiedenen grössen sind dafür hilfreich... gibts aber auch zu kaufen... egal.... wenn du sie gut verschliesst sind si sicher ein paar wochen mindestens haltbar.... hab mal eine farbe so ein halbes jahr in arbeit gehabt....

    lg
    sashimi
  • uaetcoc
    ..... und lagere doch die dinger auf dem kopf stehend. so bildet sich die "haut" auf der "falschen" seite. umdrehen, aufschrauben, rand putzen. kein durchstechen der haut nötig, also keine "krümmel" in der farbe..... :D
    gruss, cocteau
  • Asta
    Asta
    Danke für die Tipps, finde die Idee :idea: mit den Filmdosen Klasse. :D
    Gruß Asta an alle :wink:
  • Page 1 of 1 [ 6 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures