KunstNet uses Cookies. Details.
  • War Jesus schwul?

  • tsieGsanalsuR
    @eifachfilm,
    .
    .
    da stellst sich aber noch ne andere frage:
    <a href="/thema/10293-hatte-jesus-ueberhaupt-sex">Hatte Jesus überhaupt SEX?</a>
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    gott prüft euch :)
    - so nun könnt ihr mich "steinigen", wie damals euern heilland - als er sagt "ich bin gottes sohn\" und im aufkommenden tumult ist der anhang untergegangen "... und schwul" :)

    ein kind gottes
    Signature
  • xer
    [gelöscht durch admin]
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • tsieGsanalsuR
    @rex:
    .
    .
    knuttischnutti???
    .
    ;)
    .
    .
    .
    🔗
  • 5TUNK
    auf angemessenem nieveau ...


    Nie Wo!

    "Jesus" und "schwul" sind doch wirklich effektiv funktionierende Schlüsselreize. Ach gut, dass ich das Spielchen nicht mit "Mohammed" fabriziert hatte, sonst würde hier der Karton rappeln in Münster ;-)

    unterschwellig aggressiv? ist Satire aggresiv?
  • 5TUNK
    und nun:

    JESUS ZUM EINKLEIDEN

    http://www.jesusdressup.com/


    Hier meine Mode-Design-Idee:

    🔗
  • HNXET
    Beschimpfung von Bekenntnissen, Religionsgesellschaften und Weltanschauungsvereinigungen

    Gesetzestext
    (1) Wer öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) den Inhalt des religiösen oder weltanschaulichen Bekenntnisses anderer in einer Weise beschimpft, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    (2) Ebenso wird bestraft, wer öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) eine im Inland bestehende Kirche oder andere Religionsgesellschaft oder Weltanschauungsvereinigung, ihre Einrichtungen oder Gebräuche in einer Weise beschimpft, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören.


    ...ein weiterer recht bekannter Fall ist der von Birgit Römermann, in dem sie in mehreren Instanzen wegen eines Jesus-Aufklebers mit dem Text "Masochismus ist heilbar" verurteilt wurde.

    1993 zeigte die Kölner Stunksitzung (jawohl: STUNK!) ein Kruzifix mit der Inschrift "Tünnes" anstatt "INRI". Das Schild wurde nach einer Strafanzeige wegen Gotteslästerung polizeilich beschlagnahmt. Der Regisseur der Stunksitzung erhob gegen den anschließenden Strafbefehl über DM 6000 Einspruch. Diesem wurde wegen des Vorrangs der Kunstfreiheit statt gegeben.


    Also geht beten und haltet bloss die Schnauze - bald wird sowieso alles verboten, könnt euch gleich Kopftücher umbinden. Aber bitte verschont mich mit eurer heiligen Scheisse - ich habe nicht vor in dieser gottverdammten Arche mit euch unterzugehen.

    Der Ausdruck STUNK ist eine Abwandlung von Gestank und steht für Provokation und angezettelten Streit.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Stunksitzung
  • spmet-rus-spmet
    @texas nach hause, halt die Schnauze.
  • HNXET
    Texas?
    was issen das?

    Stell dir vor, es ist Krieg und dein Gegner (Christ oder nicht) sagt dir:
    "Alter, Dein Jesus, der is schwul!"

    Schiesst du dann?
    Drückst Du dann auf den Knopf?

    Dürftest Du doch nicht, weil Jesus sagt doch, du sollst auch die zweite Wange hinhalten, wenn du geschlagen wirst.

    Anyway, Masochismus ist ja heilbar. Und nur Masochisten ziehen in den Krieg.
  • spmet-rus-spmet
    Genau, mein lieber.

    Ich mach das wie in der Kneipe. Wenn einer Scheiße labert, schenk ich ihm erst ein Taschentuch.
    Wenn der nicht aufhören will, rennt er halt mal gegen die Klotür. Oder ich erschieß ihn einfach.

    Wieso fragst du, gibts noch andere Wege?
  • HNXET
    defensiv bleiben ist immer gut.
    scheinst dich echt gut in kneipen auszukennen.
    schiesst du mit taschentüchern, mit watte?
  • suomynonA
    Jesus lebt! (noch)
  • trance-x
    trance-x
    "Jesus" und "schwul" sind doch wirklich effektiv funktionierende Schlüsselreize. Ach gut, dass ich das Spielchen nicht mit "Mohammed" fabriziert hatte, sonst würde hier der Karton rappeln in Münster ;-)


    mohammed waere eher paedophil ... aisha aisha ... soll er mit 9 geehelicht haben ...
  • suomynonA
    trance, da würd ich aufpassen:
    solche statements kann man nur verschlüsselt posten - hast du denn keine angst, dass sie deinen personalausweis verbrennen?
  • trance-x
    trance-x
    kaum. das thema ist ein dauerbrenner. google mal nach "mohammed" und "kinderficker" ...

    apropos: das erinnert mich an den karikaturenwettbewerb des iran, der darauf spekuliert, dass es doch keine westliche zeitung macht.

    hier koennte der westen ihn eigentlich mit den eigenen waffen schlagen, wenn er sich endlich mal auf die eigenen masstaebe konzentrieren wuerde, statt diese von irgendwelchen islamisten abhaengig zu machen ...

    die regeln gingen ja so: wenn eine westliche zeitung - oder wer auch immer - eine holocaustkarikatur abdruckt, dann wuerde die regimegesteuerte iranische presse umgekehrt eine beliebige karikatur drucken ...

    ich wuerde da einfach eine karikatur von Ahmadinejad, der Mohammed von hinten nimmt, zusenden - mit dem titel: "Missbrauch des Islam?"

    das waere fuer ihn, andere, fuer manch sonstige politische und religioese eiferer gleich aus mehreren gruenden ueberaus unhandlich :)
  • suomynonA
    Moses will sich beim ZDF als Nachrichtensprecher bewerben. Leider stottert er sehr stark. Er geht also mit David zum Vorsprechen. David wartet vorm Studio bis Moses betrübt wieder herauskommt.

    "Nun, Moses, haben sie dich genommen?", fragt David gespannt.

    Antwortet Moses: "n-n-neiin, a-a-all-lle-es A-A-Antis-s-semiten\"
  • Jürgen Eine mögliche Antwort gibt es hier:
    🔗 http://www.jesus-schwul.com
    Natürlich muß sich jeder seine eigenen Ansichten und Meinungen zu diesen Thesen machen.
  • herzknochen
    herzknochen
    mich überrascht es, dass der Apostel Johannes, der in alten Gemälden meist als hübscher, langhaariger Jüngling dargestellt wird, noch nicht genannt wurde... :'D

    Zitat: "Es war aber einer unter seinen Jüngern, der zu Tische saß an der Brust Jesu, es war der, den Jesus liebte." (Johannes 13,23)
    Signature
  • Jürgen Johannes wird immer wieder als Freund im Buch genannt
    Auf der Homepage zum Buch 🔗 http://www.jesus-schwul.com
    erfährt man auch etwas mehr darüber.
    Sogar Abbildungen sind zu sehen.
  • ledun
    [~spam~, greetz admin]
  • Page 7 of 10 [ 195 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures