KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
Figural, Malerei

FiguralMalerei

TitleFranz S. 1991
Material, TechniqueOil on canvas
Dimension 200 mal 150 cm
Year, LocationLondon-Wien, 1991
Tags
Categories
Info2309 35 4 1 4.4 by 6 - 18 Votes
  • 35 Comments Sign in to leave a comment.
  • Gast , 23
    Wem es die Schuld gegeben, soll nach dem blauen Umhang streben.
  • timber
    timber
    richtig toll...gefällt mir sehr....auch ein tolles format
  • Gast , 21
    erinnert mich an meine oma.

    mfg kg i.

    o
  • Gast , 20
    Hier stimmt FAST nichts :-(
    lg
  • Gris 030
    Gris 030
    ich auch noch nicht ;)
  • Gast , 17
    @grins2: Ich fühl mich nicht angesprochen;-))
  • Gris 030
    Gris 030
    wer sind denn jetzt "die süssen schupperer , die aus den wahnigen verläaufen nicht mehr auftauchen"würden ?
  • Gast , 19
    iss ja ne super arbeit!
    lg
    tom
  • Gast , 7
    @ ralfelchen:
    hm, ist es nicht fein.
    them coms ?
    irrsinnsverachter ?
    oder lebens- gast-theniker.
    i do know how u feel, felt, ...!
    think 2 urself, keiner kann sowas sehen.
    hab dich oft gesehen, wie deine kolls.
    im with u.
    i´d like 2 see more.
    das war eine zeit !
    was ist aus dir geworden ?
    doku =
    hawkins.
    eh, hab auch grad roten intus,
    meld dich !
    c+
  • Ralf M. de Pennét
    Ralf M. de Pennét
    ach cosmos ihr süssen schnupperer...ihr ward noch nicht dort in den tiefen der tödlichen versuchung und der tödlichen erlösung...wo ich schürfen musste...fragt mal die bezaubernde KILUGA/KALIGULA...hahahaha.....ralfelchen könnte euch einblick in die dimension fünf und sechs und auch eventuiellesieben gewähren...nur würde euch dies in wahnige verläufe absinken lassen, aus denen ihr armen schnuckeln nie wieder auftauchen würdet... hm.... hahahahahahaha
  • kiluga
    kiluga
    Croidon, dein Geschwafel hält man in Birne nicht mehr aus und ich kann schon gut filtern und ignorieren.. aber du hast es geschafft das ich langsam meine Gelassenheit verliere und das schaffen nur wenige, so das ich hier sitze und es mir grusselt wenn ich mir deine Geschreibsel durchlesen..
    Und ich habe eine spur von Handwerk, stell dir das mal vor..
  • Gast , 18
    1483
  • Gast , 7
    sorry, an all diese wortvernichter :
    wer was ausdrücken will,
    sollte zuMINDETS eine SPUR von handwerk geschnuppert gehaben getan genutzt zu haben,
    genossen zu haben erlebt haben gedürft haben tun sollen !
    erlebt gehabt erleben geduürft zu empfinden,
    im eigenmem werk, selbstverlorende
    gelebt haben gewollt gemusst zu haben erleben zu können seinen eigenem shit zu entrinnen,
    SOWASm als nicht nur handwerk zu verstehen, sondern als blick.
    ich erkläre den rest, zu meiner zufriedenheit,
    meinem wohlwollen zu nutzem als wahr. nicht euch, waste.
    arme, ohne hirn, dies nicht zu sehen,
    das war das letze aufbäumen, gegen diese ,
    wie soll es einer nenne,
    die denken, ihnen gehört die welt ?
    UND NUR PLÄRREN,
    weiss nicht, fuck ist ja out,
    ach,
    das ist ein alternder kämpfer in diesem bild:
    KINDERS:
    ihr könnt alles wollen.
    aber mit drogen, oder mangelndem selbstverständnis, wird euch niemand vermissen,
    morgen,
    111
    grüzi mitnand.
    ralf :
    das blau hat mich dazu bewogen, bruder im geiste.
    c+
  • Gast , 17
    Was soll man dazu groß sagen? Allein die Vorstellung diese Streifen malen zu müssen jagt mir den Angstschweiß auf die Stirn;-)
    Dein Understatement in Ehren aber dies muß man man ja wohl auch erst einmal können!

    LG Antje
  • Gast , 16
    Portrait ist keine Kunst sagtst du - handwerk..hmm? Naja, das Handwerk würd ich gerne beigebracht kriegen. Das bisschen was ich kann habe ich mir ja selber beigebracht, aber hierfür brauchs doch sicher jemanden, dem man über die Schulter schauen kann.
    Solange man nich weis wies geht hat es immer den Charme von hoher Kunst.
    Respekt für deine technischen Fähigkeiten ;)
    Ciao, Gruß, Kupfer.
  • Elvipe
    Elvipe
    Ganz großes Kompliment - das Gesicht strahlt trotz des Alters soviel Zufriedenheit aus - klasse gemacht

    lG elvi
  • Gast , 14
    beeindruckend!
  • A.Werther
    A.Werther
    Mal abgesehen vom Hintergrund..... klasse !!!!

    *****

    Gruss Werther
  • Ilona
    Ilona
    ganz toll gemalt
  • efwe
    efwe
    feine sache das-- /die zaehne viell etwas zu weiss--sticht-au ;)--
  • bisa
    bisa
    Gute Nacht .... sei gut zu deinem Katerchen, morgen früh! ;o)
  • Ralf M. de Pennét
    Ralf M. de Pennét
    danke ihr lieben kinder...wie gesagt, das feinste geht verloren, drum kommt es auch - wie grinsi meint, glatt rüber, aber was solls es war jahrzehntelang mein job drüben in der guten alten, geliebten US of A...hahahahaha...aber portrait iss keine kunst, sondern reines handwerk...da is nix dahinter was real iss...da sind meine klassenkollegen aus der GLVA 1965...helnwein, deix, brahmer...etc. weiter gekommen...

    gute nacht an euch alle
    bin leider besoffen...
  • Gris 030
    Gris 030
    4 sterne, weil alles super is, aber irgendwas doch zu glatt.
  • bisa
    bisa
    Nun, ich war lange Zeit nicht mehr tätig im werten kn ...
    aber heut hat es sich echt gelohnt, mal wieder reinzugucken!
    Feiiinnnnee Pinselarbeit!!!! ... und das Outfit .. wenn auch gewöhnungsbedürftig .. umso mehr interessant und geeignet zu verweilen und nachzudenken! Chapeau!
  • Gast , 8
    Da kann man sich was abgucken. UTA
  • Gast , 7
    allerfeinstens.
    sogar mit bügelfalte.
    und das format.
    mir fehlen die worte.
    c+
  • Gast , 6
    Ich würde jetzt den Hut abnehmen, wenn ich einen auf hätte ;)
  • Gast , 5
    super bild, ich bin begeistert
    gruss mini
  • Gast , 4
    Ist das gut!!!!
  • kiluga
    kiluga
    dabei bin ich doch soo unmusikalisch..
    aber das alle mein entchen dat bekomme ich grad noch so hinne..hehehe
    knutschi
  • Ralf M. de Pennét
    Ralf M. de Pennét
    hahahahahaha...ich glaubs nicht...du...was glaubst du wie ich hier landetet maein schatz...hm? durch den dummen BARRITON KOMM von MVS...hahahahaha...bussi
  • kiluga
    kiluga
    ne dat finde ich jetzt allersüßt hehehehe..
    ach süß .. ich bin immer noch sweet..
    *zwinker*
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo ralfelchen

    bei mir sieht es klasse aus, auch mit der reduzierung.

    gr ren1
  • Ralf M. de Pennét
    Ralf M. de Pennét
    danke ren1 - leider kommt es durch den scanner nicht sehr gut heraus, weil die datei enorm reduziert werden musst.

    deinstens r.
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo ralfelchen

    die farben,
    das gesicht,
    die sachen,
    der hintergrund,
    da stimmt alles,
    mir gefällt es klasse.

    gr ren1

Bisher: 496.159 Kunstwerke,  1.939.102 Kommentare,  257.869.775 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Franz S. 1991‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.