KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Malerei, Figural, Schnitt

TitleQuer:Schnitt/hast du nicht gesehen
Material, TechniqueAcrylic
Dimension 150 x 30
Year, Location2008
Tags
    Categories
    Info876 9 3 4.3 by 6 - 10 Votes
    • 9 Comments Sign in to leave a comment.
    • Gast , 8
      *****
      Das ist sooooo gut
    • Gast , 6
      Danke für deine Erläuterung :-)
    • kiluga
      kiluga
      danke :-)
      ranx manchmal kommt mir vieles austauschbar vor wie ( a other pretty plasstik face"
      warum nicht auch ganze studie(körper)..
      :-))
      inke
      A5 wäre passender gewesen.. aber auch der hund passt in die hütte :-))

      barbara, ich habe es genau so gewählt und durchdacht. ich weiß ich hätte hier sicherlich "typische" spannung reinbringen können , alleine schon durch die stimmigkeit der perspektive.. aber ich wollte ne andere art der spannung haben.. :-)
      suzanne :-)) wann ist aachen wieder angesagt??
      sabina :-)
    • Gast , 6
      hmmmm ... gutes format und das thema an sich auch ... aber ich kann mich einfach nicht davor erwehren, mich daran zu stoßen, dass die leute so aufgefädelt gesetzt sind. ein paar unregelmäßigkeiten im rhytmus wären durchaus sehr spannend, auch wenn du das regelmäßige vielleicht im zuge der thematik so gewählt haben magst.
      technisch wie üblich :-)
    • Suzanne Meijer
      Suzanne Meijer
      Genial gedacht & gemacht. Zieh mal wieder den Hut Richtung Aachen...
    • Gast , 4
      eindimensional extended A4, ca. 7:1,
      da ist gut passantieren.

      Und: es passt auch in jede Hütte.
      *harr*
    • Rosi Liebchen
      Rosi Liebchen
      tolle idee!
    • ranx
      ranx
      im vordergrund...vorbeimaschierende menschen (plastic people)und im hintergrund die Wand... die blöde wand.......
      hab´s grad auf anderer stelle betrachtet und gelesen....
      aber gut beobachtet die menschen.
    • Gast , 1
      Geil!