KunstNet uses Cookies. Details.
Gesellschaft, Knast, Strafe, Vergewaltigung, Abstrakt, Malerei

GesellschaftKnastStrafeVergewaltigung

TitleVERGEWALTIGT IM KNAST
Material, TechniqueÖlmalerei auf Leinwand
Dimension 600 x 300 mm
Year, Location2006/ Zwickau
Price Purchase
Tags
Categories
Info2866 5 3 1 4.3 by 6 - 3 Votes
  • 5 Comments Sign in to leave a comment.
  • timber
    timber
    Stark!!
  • Renate Prause
    Renate Prause
    Ohne Worte 6*
  • Mario Reinhold
    Mario Reinhold
    Dank für Euere Kommentare,
    /an Heinrich; nehme Deinen Kommentar natürlich auch Ernst, so habe ich den Text unter dem Bild raus' genommen, um Leute wie Dich nicht zu verwirren. Aber ich benötige für ein Bild, eine bestimmte Stimmung und ich war eben "zur Sau". Das Bild "Der Schrei" diente mir im Kopf als Vorbild und so sieht mein Bild eben aus, wie es aussieht "Es geht nicht schlimmer"!
    Gruß UNART
  • heinrich
    heinrich
    :-D
    Schlimmer geht wohl nicht...
    Oder doch?
    Ich weiß nicht,
    Fragen über Fragen...

    "Vor 200 Jahren konnte man im Gefängnis verschimmeln. Darf man einen Kindermörder heute vergewaltigen?"

    Ne, darf man nicht.

    "Also ab welchen Vergehen kann man mit einem Menschen machen was man will? "

    UNART, ist dort alles in Ordnung bei dir,
    in Zwickau?

    :-D
  • tsnuklaM
    Das ist ja das Schreckliche im Knast. Dieses Ausgeliefet sein. Kommt sehr gut rüber,sowohl in den Farben als auch im Ausdruck. G. UTA