KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Frau, Herz, Berlin, Acrylmalerei, Mann, Versprechen

VersprechenpromiseMekyBerlin

TitleDas Versprechen
Material, TechniqueAcryl, Leinwand
Dimension 80cm x 60cm
Year, LocationFebruar 2009 Berlin
Price Purchase
Tags
Categories
Info1705 22 10 2 3.1 by 6 - 21 Votes
  • 22 Comments Sign in to leave a comment.
  • Gast , 17
    schön!
  • El-Meky
    El-Meky
    Ich danke euch für's feedback ! *freu

    Gruß Ella
  • Ralph von Mühldorfer
    Ralph von Mühldorfer
    Dieses Bild hat seelischen Ausdruck und wurde in meine Sammlung aufgenommen:
    🔗 http://www.kunstnet.de/muehl500/favoriten/lk
  • Gast , 15
    ich schwöre ! Einzigartig toll ;)
  • Gast , 14
    brings trotzdem mit ;)

    lg
  • El-Meky
    El-Meky
    Hi bazuzu, stimmt , der Hintergrund ist nicht so der Knaller...
    Ich male fast nie mit grüner Farbe und dachte es wäre mal was Neues ;-)))

    danke für dein feedback !! *freu

    Gruß Ella
  • Gast , 13
    Die Hände (auf das Gesamtbild) sind gar nicht schlimm (die Hand der Frau stinkt ein bisl ab) - misch stört eher der HG.

    Der schaut ein bisl verlegen drein ...


    mfg
    Bazuzu
  • El-Meky
    El-Meky
    Herzlichen Dank
    @Gottfried, Udo und René ! *freu

    liebe Grüsse Ella
  • Rene
    Rene
    mag ich sehr leiden, ella... klasse teil!
    lg rene
  • Udo Schnaars
    Udo Schnaars
    hallo ella,

    gefühl rüberbringen...und die betrachter "kleben" lassen...geschichten erzählen...das bild "sprechen" lassen...

    was zählt da eine "doch ziemlich gemalte hand"???

    lg
    udo
  • Gast , 10
    die köpfe sind wieder sehr klasse
    so wie du auch schreibst sind hals schultern und arme nicht so gut, weniger wegen der form eher wegen der farblichen gestaltung
    insgesamt gefällt mir aber deine bildsprache auch hier wieder sehr gut!
    in deinen arbeiten zeigt sich für mich sehr schön wie wichtig es ist malerisch eigene wege zu gehen
    glg
  • El-Meky
    El-Meky
    Hallo ihr Lieben ,
    ich danke euch allen sehr für euer feedback !
    Ich dachte schon , ihr macht mich nieder, weil die Hände doch ziemlich schlecht gemalt sind.
    Ich hoffe , es ist mir gelungen 'GEFÜHL' rüberzubringen im Bild.

    herzlichen Dank an euch ! *freu
    liebe Grüsse Ella
  • Gast , 8
    Hallo Ella.Ich werde hier dir mal schreiben..weill deiner bilder bleiben immer hier und es lohnt sich kommentar zu schreiben.
    Ya dieses bilder ist sehr interessante und original
    viele gruße
    renato
  • kiluga
    kiluga
    weißt du was ich bei dir so bewundere, ist, dass du in der lage bist in die realtie-schiene hineinzutauchen und dich damit auseinander zusetzten und dabei deine leichtigkeit, ein großes stück weit deine naivität( nicht zu verwechseln mit der fehlenden handlung, begrenzten horizont )nie ganz verlierst.. ich hoffe du bewahrst dir immer dieses stück freiheit..
  • Manja
    Manja
    in der Liebe nehmen Mißtrauen und riesige Fragezeichen ein großen Platz ein
    nur Verliebte haben sowas nicht (muß auch so sein ;-))
    die Hände der beiden find ich sehr gut gesetzt einerseits Distanz haltend
    aber doch eine Intimzone des anderen berührend!
    Für mich die ewige Frage nach der richtigen Beziehung aufs Papier gebracht!
    Gruß Manja
  • cobolt
    cobolt
    Tausche Hirn gegen goldene Locken? Wissen gegen Schönheit? Sehr märchenhafte Art, Geschichten zu erzählen. Goldilock sieht aus wie n Vulkanier und hat was Bedeutungsschwangeres irgendwo zwischen diesen verschlüsselten Portraits des Altertums und dem hochnäsigen Prinzen alter Märchenbücher. Dr. Brain sieht nicht sehr fröhlich aus.

    Je länger ich da drauf guck, desto besser kapier ich, wie Dein Bild funktioniert. Wer so Gedankenspiele mag, der schaut laaange drauf. Fein, wer sowas kann!
  • Gast , 2
    @ Klicker: don't panic! Tarot ist ein Kartenspiel, mehr nicht.

    Mir kam Tarot wegen Ellas Bildersprache generell in den Sinn, ich finde ihre Arbeiten eher illustrativ, deshalb fiel mir das dazu ein. Übrigens ist Trumpf 6 - Die Liebenden - laut Crowley eine sehr komplexe Karte, war meinerseits also gar nicht negativ gemeint. Aber das genau zu erläutern, würde jetzt zu weit führen :)
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    das mit dem "Schein" gibt sich nach einiger Zeit ;-) Mal wieder viel Raum für Phantasie - gratuliere Heli! LG AnneMarie
  • Rosemarie
    Rosemarie
    @ Inkeborg,
    meiner Meinung nach ist Tarot absoluter Humbug und ich möchte mal wissen wo auf dem Bild die Liebenden sein sollen, an den Gesichtern kann ich es nicht ablesen, ich kann da höchstens Fragen und Mißtrauen entdecken, Liebende stelle ich mir anders vor, aber die Bilder entstehen ja bekanntlich im Auge des Betrachters, lieben Gruß, Rosi :o)
  • Gast , 3
    @Gast, 2: diesmal geh ich ziemlich konform. :-)
    @Ella: zur Info - hier ist der Mittelteil des Dialogs zu finden:
    SHE DESERVES BETTER
  • Gast , 2
    @ Ringfort (als Diskussionsfortführung): das ist mir zu mittig.

    Interessant finde ich die Haare des Mannes, wie eine offene Gehirnmasse. Ich finde, Ella sollte ein Tarot-Deck gestalten, und dieses hier gleich für Trumpf 6 (die Liebenden) nehmen.
    :)
  • Rosemarie
    Rosemarie
    Ich würde ja wirklich gern wissen, was die beiden sich hoch und heilig (siehe Heiligenschein) versprochen haben, sein Gehirn scheint zu glühen, sie legen sich wohl gegenseitig die Hand aufs Herz, um ihr Versprechen zu bekräftigen, das ist wieder ein Bild Ella, was eine Geschichte erzählt und meine Fantasie schlägt richtig Blasen, klammern sie sich aneinander um nicht in der grünen Suppe zu ertrinken und was haben sie sich versprochen (falls sie da wieder rauskommen), ich würde es zu gerne wissen, sie sehen beide nicht glücklich aus, wieder diese Skepsis und Zweifel, wieder ein typisches Ella Bild, warum schreibt denn keiner was, hast du alle verschreckt? Ich find´s klasse, 5 Sternchen, bravo, weiter so, Rosi :o)