Jetzt unterschreiben: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet!
KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Malerei, Abstrakt

TitleHome by the sea
Material, TechniqueAcrylic on canvas
Dimension 120 x 100 x 4,5 cm
Year, LocationMärz 2009
Price Purchase
Tags
    Categories
    Info1326 20 4 3 3.7 by 6 - 6 Votes
    • 20 Comments Sign in to leave a comment.
    • Silke Thieler
      Silke Thieler
      Finde ich sehr schön. Lg
    • Markus Schon
      Markus Schon
      Vielen Dank :-)
    • Margarete Paulmann-Nisters
      Margarete Paulmann-Nisters
      Gefällt mir sehr gut di4ese Arbeit!
    • Gast , 13
      Wieder ein tolles Werk bei Dir entdeckt!
      LG
      Claudia
    • Markus Schon
      Markus Schon
      Stimmt Harald.
      Sowohl das Atelier als auch der "Hinkefuss" ;-)
      LG
      Markus
    • Harald Wiegers
      Harald Wiegers
      Du gibst ja im Augenblick richtig Gas!
      Dein neues Atelier scheint dich zu beflügeln...
      lg harald
    • Markus Schon
      Markus Schon
      Danke Anna
    • Gast , 11
      sehr fein find ich das!
      lg anna
    • Markus Schon
      Markus Schon
      thx
    • Alper Kara
      Alper Kara
      gefällt mir auch lg alperkara
    • cej
      !
    • Frank
      Frank
      minimalistisch gut
      LG
      F
    • Markus Schon
      Markus Schon
      Danke Martina :-)
    • Martina
      Martina
      Da ist je endlich mal wieder eins.

      Schöne Frühlingsfarben -

      Toll!!!

      Martina
    • Markus Schon
      Markus Schon
      Vielen Dank für eure Kommentare. Freut mich :-)
    • Rene
      Rene
      klasse!
    • Gast , 4
      wunderbare farben, wie man es von dir gewohnt ist. mag diese arbeit sehr. da steht ein auto auf ner mauer... :)))
      liebe grüsse burgi
    • Vera Boldt
      Vera Boldt
      das gefällt mir sehr, einschließlich des Titels
      mlgv
    • Gast , 2
      Mir gefällt die Leichtigkeit,
      sie lässt meiner Fantasie viel Raum.
      glg
    • Gast , 1
      Ein Bild mit Farbkombinationen und ruhigen aber nicht toten Flächen, das gut tut...
      ...wenn mich etwas daran stört, dann der etwas mittig geratene Schwerpunkt ;)
      Grüsschen