KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Digitale kunst

TitleMinisterium für Lustlosigkeit
Material, Techniquedigitale Zeichnung
Tags
    Categories
    Info1103 8 2 1 4.8 by 6 - 9 Votes
    • 8 Comments Sign in to leave a comment.
    • Thomas Schwanke
      Thomas Schwanke
      danke sehr, euch allen!
      AnneMarie_AS: ist allerdings nicht auf Fotobasis entstanden.
      hjoerg: meist etwa in etwa A4 oder kleiner, bei 300 dpi (sonst werden die Dateien riesig), kann man aber bei Bedarf hochrechnen (was sagt da der Experte?*g*). Ausdrucken tu ich nicht alles, den Großteil gibt´s nur als Datei.
      tieck: vielen dank!
      cobolt: vielleicht hast du recht, eignet sich vielleicht als Totale für den Beginn einer (düsteren und skurrilen!)Geschichte!
      izaak: danke sehr
      RoWo: hab ich auch lange überlegt...;)
      Scalatore: mille grazie, dein lob freut mich sehr!
    • Scalatore
      Scalatore
      grandios! formidabel! fabelhaft!
    • RoWo
      RoWo
      Der Titel "passt", gut gelungen.
    • Gast , 5
      Top!
    • cobolt
      cobolt
      Wie schnell ein Comic-Stil doch auch (Gesellschafts)Kritik beinhalten kann. Und wie schön er so einen Inhalt transportiert, nachhaltig in der Optik. Man bekommt Lust, sich die Geschichte dazu auszudenken. Fein!
    • Gast , 3
      - oh, sehr fein!...
    • Jörg Wiedemann
      Jörg Wiedemann
      Gefällt mir wieder sehr gut!!
      In welcher Auflösung arbeitest Du und drucks Du die Sachen auch aus?
      Gruß Jörg
    • Annemarie Siber
      Annemarie Siber
      ;-) Kern gut "heraus-digitalisiert"!