KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
Lasurtechnik, Beagle, Skizze, Weißhöhung, Hund, Malerei

BeagleHundLasurSkizze

  • Uploaded by Rene in on 12/13/2009

    Hallo :o)

    Da ich die alte Lasurtechnik (in Acryl) ausprobieren wollte, hab ich mir mal den Beagle als Übungsobjekt vorgenommen und eine Weißhöhung auf recht schmutzig grünem Untergrund gemacht..Ist nur grob, Details noch unstimmig...Nur mal zum Ausprobieren... Wollt mal das Zwischenergebnis zeigen... Werd das dann weiter farblich aufbauen in Lasuren bzw. erst noch ne neue Weißhöhung..Mal gucken :O)

    Hatte lange keine Pinsel in der Hand...Hier hab ich verdünntes Acryl-weiß aufgetragen... Hat sich mit nem größeren Pinsel widererwarten gut hinbekommen lassen..Hätte ich nicht gedacht..

    Tipps zur alten Lasurmalerei...gern posten..

    LG Rene

Material, Technique Acryl auf Malplatte
Dimension ca. A4
Year, Location 2009, HH
Tags
Categories
Info 2687 20 4 4.5 by 6 - 4 Votes
  • 20 Comments Sign in to leave a comment.
  • Pewe
    Pewe
    gefällt mir sehr gut!
  • Rene
    Rene
    hi ute...tausend dank...
    hier nun aber der richtige beagle.

    /werk/150240
    ..diesen wie hier oben zu sehen, werd ich bei gelegenheit weiter malen..
    bei der vorgehensweise wollte ich etwas klassischer rangehen (trennung, hell-dunkel - farben...mit untermalung(weißhöhung auf imprimatura) und übermalung durch lasuren bzw. pastos deckend)....

    glg rene :o)
    wünsch dir auch ein super weihnachtsfest
  • Gast , 11
    ganz feiner Ausdruck, vielleicht machst Du die Augen teilweise noch etwas dunkler.
    Bei Acrylfarben arbeitet man eigentlich ganz klassisch von dunkel nach hell, aber ich durchbreche das immer wieder und kehre es um - komme eben vom Aquarell.
    Viel Spaß beim weiteren Ausarbeiten und ein schönes Weihnachtsfest wünscht Dir - Ute
  • Rene
    Rene
    dieser da oben war mal zu testzwecken..obwohl ich auch gleich hätte anfangen können..
    hab auf keilrahmen violettlasur (und etwas rot) drauf und ne sanfte weißhöhung (drunter)..diese will ich verbessern und mich dann an die ausarbeitung der schatten machen, um dann die lichter kräftiger auszuarbeiten...
    hoffe, ich komm damit weiter, vor allem, es wird pünktlich fertig (?)

    dankeschön, margit!
    lg rene
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Ja, super, weitermachen!
    LG Margit
  • Rene
    Rene
    achso..danke dir :o)
    lg rene
  • verari
    verari
    das waren lasuren von hell nach dunkel (gelb, orange, rot, etc.), ohne komplementäre unterlegung.
    lg. vera
  • Rene
    Rene
    meinte, die schichtfolge, um diese töne zu erreichen..z.b. komplementäre unterlegung, trennung kalte, warume lasuren etc..
    du hast ja auch einige bilder damit gemalt, wenn ich richtig geguckt hab in deinem album..
    tausend dank!
    lg rene
  • verari
    verari
    vermutlich so wie du schon geschrieben hast: ocker, braun, schwarz, weiß. ich bin selbst noch im lernen, daher kann ich es nicht wirklich beurteilen. ;-)
    lg. vera
  • Rene
    Rene
    danke vera..bin selbst gespannt.
    in welchen farben würdest du die lasuren aufbauen?

    lg rene
  • verari
    verari
    biggie ist süß! mir gefällts auch jetzt schon, bin gespannt auf die nächsten lasuren.
    lg. vera
  • Rene
    Rene
    dankeschön maria...das ist biggie...hab sie als skizze drin (ne reihe unter diesem)
    da dies ja ein übungsbild ist (nebenher..zum ausprobieren der maltechnik...) wollte es endlich mal wissen *g*
    mal schauen, was draus wird..
    lg rene
  • Maria Rohrbach
    Maria Rohrbach
    Ist der süß. Sehe ihn zum ersten Mal. Mal nicht mehr so viel, damit kann manchmal auch ein Bild vermalt werden. Ich finde ihn so gut!
  • Rene
    Rene
    Tausend Dank für die aufbauenden Worte..
    geh nochmal mit weiß rüber und korrigiere kleinigkeiten..dann geh ich an die schattenpartien mit mehreren lasuren...
    nöö heidi..nehm nur wasser...mal schauen, wohin mich das führt :o)
    brauchst karin nicht zu fragen, sabina..hab zum einen ihre malanleitung (colla)..und hab auch schon dazu tipps von ihr bekommen *freu*

    bin noch nicht sicher, wie ich das ocker, braun, schwarz, weiß in den schattenpartien von den farblasuren her anlege...dies bild ist ne übung..muss die nächsten tage mit dem bild nochmal anfangen...wollte es ja eigentlich in pastell machen...

    danke nochmal allen.
    lg rene
  • Udo Schnaars
    Udo Schnaars
    moin rene,

    du überrascht mich...

    lg
    udo
  • Gast , 5
    So wie es jetzt ist gefällt es mir richtig gut - Hut!

    Schau mal unter Katrin Vollert, die beherrscht diese Technik perfekt.
    Ich habe auch noch irgendwo auf meinem PC eine Dokumentation von ihr.
    Ich könnte sie fragen, ob ich dir die schicken darf.
  • Gast , 4
    Hallo Rene,
    bin auch gespannt auf das Endergebnis. Hast du Lasurmittel eingesetzt und wenn ja, welches?
    LG Heidi
  • Domino24
    Domino24
    schönes Hundeporträt, gefällt mir!
  • Burkhard Posanski
    Burkhard Posanski
    ja sieht schon prima aus, treue Seele von Hund,
    LG Tenzing
  • Ute Vogel
    Ute Vogel
    Das sieht schon richtig klasse aus.Alles Wesentliche ist da.Bin schon auf das Endergebnis gespannt.
    Gruß Ute

Bisher: 516.861 Kunstwerke,  1.961.857 Kommentare,  301.650.879 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.