KunstNet uses Cookies. Details.
  • 6 Comments Sign in to leave a comment.
  • Koem
    Koem
    Hi Wilando. Bei manchen Sachen habe ich schon eine Vorstellung oder ein Thema aber in den meisten Fällen mache ich einfach nur drauf los. Es wird wohl meine Art sein mich auszudrücken. Sieht alles immer recht düster aus, meinen Freunde von mir. Zum Glück bin ich noch keinem Psychoanalytiker mit meinen Skulpturen über den Weg gelaufen. Ich glaube der würde mich aufgrund der meisten Skulpturen einweisen wollen. :-))))) Späßle. LG zurück.
  • odnaliW_ocsicnarF
    Hy Koem, ich find es toll wie du das machst und ich kann mir sehr gut vorstellen wie deine Skulpturen während des knetens entstehen und du dir vorher wahrscheinlich gar keine Gedanken darüber machst, was wohl heraus kommen mag. Es ist deine Art, dich auszudrücken. Bilder und Formen die während der Arbeit in deinem Kof entstehen. So kann ich es mir vorstellen.Weiter so. LG.Wilando:o))
  • odnaliW_ocsicnarF
    Hy Koem, ich find es toll wie du das machst und ich kann mir sehr gut vorstellen wie deine Skulpturen während des knetens entstehen und du dir vorher wahrscheinlich gar keine Gedanken darüber machst, was wohl heraus kommen mag. Es ist deine Art, dich auszudrücken. Bilder und Formen die während der Arbeit in deinem Kof entstehen. So kann ich es mir vorstellen.Weiter so. LG.Wilando:o))
  • xer
    Bei manchen werden die Ateliers zu Wohnzimmern, bei anderen werden die Wohnzimmer zu Ateliers. Wer darf sich da wohl eher "Künstler" nennen?...

    PS: Hab von Plastik keinen blassen Schimmer, kann zu deinem Werk also leider nichts sagen. Na ja, außer krass! vielleicht...
  • Koem
    Koem
    Was soll ich dazu sagen. Ich bin gerührt. Ich Danke dir für deinen Kommentar. Habe eigentlich wenig Ahnung von Kunst, ich mache einfach. Ich freu mich sehr wenn Leuten meine Sachen gefallen. Ich selbst bin da immer sehr kritisch was mein Zeug angeht. Kunst? Was ist Kunst eigentlich. Eigentlich liegt es im Auge des Betrachters. Für den einen sind es häßliche Staubfänger für den anderen ist es Kunst. Es ist schwer für mich, mich selbst als Künstler zu sehn. Meine Vorstellung von Künstlern war nie so wie ich jetzt einer bin.:-) Manchmal hocke ich vor der Glotze und knete so vor mich hin. Meine Arbeitsstätte ist mein Schlafzimmer, sitzend auf dem Bett mit einem alten auf Rollen gelagerten Hifitisch, auf dem ich dann meine Skulpturen mache. Naja.
    Liebe Grüße Köm.
  • mikajo
    mikajo
    Deine Werke sind Meisterhaft! Ich habe mir alle angesehen und warum keiner äusert sich dazu kann ich auch nicht verstehen. Du machst tolle Sachen und ich bin begeistert. Du beherscht Dein Kunsthandwerk und ich verstehe zwar nicht wie man solche Sachen "zaubern" kann aber für mich ist es Kunst. LG