KunstNet uses Cookies. Details.
  • 23 Comments Sign in to leave a comment.
  • hanspeter
    hanspeter
    Wunderschönes Bild. Ich finde vor allen die Farbpalette ungewöhnlich die Du gewählt hast. Ungewöhnlich aber auch gut. Dem Ben muß ich allerdings auch zustimmen. Das Kind sieht aus als ob es traurig wäre, und schon einige negative Erfahrungen im Leben gemacht hätte.
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    Es ist nach einem Foto entstanden, als ich es sah dachte ich: Sie sieht irgendwie müde aus, wie nach einem langem anstrengenden Tag.
  • Gast , 13
    Ich finde das Bild übrigens auch sehr gut. Allerdings hat das Mädchengesicht für mich schon etwas erschreckend Erwachsenes. So als hätte es bereits entsetzliche Dinge erlebt.
  • Gast , 15
    super schönes aquarell. bin wirklich begeistert.
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    @ Ben Zedrin und parame-
    Ich kann bestimmt nicht in jeden Menschen hineinschauen und das Innere ergründen und das dann in ein Portrait verpacken. Ich möchte nur, das die Bilder Leben zeigen und das man etwas empfindet wenn man sie sieht.
    Es sind auch nicht immer eins zu eins Kopien von realen Personen, dann müsste ich nicht malen und könnte ein Foto nehmen.
    Danke Euch für die Auseinandersetzung mit meinen Arbeiten.
    LG
    Thomas
  • Manja
    Manja
    ich muss mich zwingen das ganze gesicht zu betrachten ,weil die augen so intensiv sind
    klasse
    lg manja
  • Gast , 11
    Das alles setze ich bei Thomas einfach mal voraus. Seine Portraits sprechen zu mir. Sie ziehen mich geradezu in ihren Bann. Ich vergesse, wenn ich sie anschaue, dass es sich um Aquarelle handelt und wie sie gemalt wurden. Ich sehe, besser als auf einem Foto, eine Persönlichkeit und das was sie gerade empfindet. Da ist es dann sogar zweitrangig für mich, ob hier eine Ähnlichkeit besteht oder nicht.
  • Gast , 13
    Hm, bitte nicht falsch verstehen, ich finde die Bilder von Thomas gut, aber wie kannst Du wissen, ob er etwas unter der Oberfläche freilegt, wenn Du die portraitierte Person gar nicht kennst? Ich bewerte grundsätzlich keine Portraits von mir unbekannten Personen über das Handwerkliche hinaus, weil ich nichtmal sagen kann, ob überhaupt die Oberfläche richtig dargestellt ist.
  • Gast , 11

    @ parame-
    Danke, schön das zu hören. Das Einzigartige an jedem Einzelnen herausstellen, klappt natürlich nicht immer, um so schöner Dein Kommentar hier zu lesen.

    Dass es dir überhaupt gelingt, ist ein Erlebnis für mich, für das allein es sich schon lohnt hier im Kn immer wieder mal rein zu schauen! :-)
    LG
  • Maria Rohrbach
    Maria Rohrbach
    Wieder ein tolles Portrait. Die Kindlichkeit des Gesichtes ist gut getroffen.
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    Du erreichst mit deinen Potraits, was nur wenigen gelingt: Deine Pinselstriche bleiben nicht an der Oberfläche, sondern legen mit wenig Mitteln das frei, was den zu Portraitierenden ausmacht. Eine Gabe für die ich dich sehr bewundere.
    LG

    @ parame-
    Danke, schön das zu hören. Das Einzigartige an jedem Einzelnen herausstellen, klappt natürlich nicht immer, um so schöner Dein Kommentar hier zu lesen.
    LG
    Thomas
  • Gast , 11
    Du erreichst mit deinen Potraits, was nur wenigen gelingt: Deine Pinselstriche bleiben nicht an der Oberfläche, sondern legen mit wenig Mitteln das frei, was den zu Portraitierenden ausmacht. Eine Gabe für die ich dich sehr bewundere.
    LG
  • tescha
    Toll getroffen, der Anspruch auf Ernsthaftigkeit eines Kindes!
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    Schön das es gefällt, danke !
  • Gast , 9
    Ein klasse Porträt,, Thomas !
  • KuLe
    Schön gemalt! LG
  • Walburgi Wöbse
    Walburgi Wöbse
    sehr beeindruckend!
    lgburgi
  • samy
    samy
    wieder toll toll toll !!!
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    Danke :-))
  • michste
    michste
    wow, sehr beeindruckend
  • ATELIER-EINRAUM
    Ja, wirklich - Deine Portraits spiegeln absolut die Persönlichkeiten wieder! Tolles Bild.
  • Christiane
    Christiane
    sehr gut.
  • Gast , 1
    Klasse. LG