KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Locked in syndrom, Malerei

locked in syndrom

  • Avatar
    Uploaded by artwalker

    Porträt eines Mannes, der am Locked-in-Syndrom leidet

TitleDer Altersverwirrte
Tags
  • locked in syndrom
Categories
Info493 3 2.8 by 6 - 4 Votes
  • 3 Comments Sign in to leave a comment.
  • artwalker
    artwalker
    OK, den "Altersverwirrten" nehme ich zurück
  • Gast , 1
    Als Erwachsener ein Bild zu malen, dass aussieht wie ein Kinderbild ist nicht einfach und in manchen Fällen, wie für meine Auffassung z.B. bei Arthur Löchle, sehenswerte Kunst. Doch ob es das ist, darüber entscheidet sicher weniger der Pinselstrich oder die Farbwahl, sondern eher der Kontext, die Aussage, oder die Intention des Bildes. Etwas derartiges ist für mich hier leider nicht erkennbar. Im Gegenteil, Titel und eigener Kommentar stehen im krassen Widerspruch zueinander. Jemand der an einem Locked-in-Syndrom leidet, ist meist bei wachem Verstand und in keinster Weise verwirrt oder "altersverwirrt". Er ist nur durch partielle Hirnschäden nahezu völlig außerstande sich seiner Umwelt mitzuteilen, mithin auch einer eventuellen Verwirrtheit Ausdruck zu verleihen. Bei dem Titel "Log-In-Syndrom" auf dem Bild dürfte es sich wohl um einen Schreibfehler handeln, der komisch wäre, wenn das Thema nicht so ernst wäre. Unter Log-In-Syndrom könnte ich mir jedenfalls nur eine neuartige "Computerkrankheit" vorstellen. Wie auch immer, dieses Bild bleibt mir unverständlich und wenn Du mir deshalb, wie in Deiner PN geschehen, neben herablassensten Äußerungen zu meinen Bildern, das generelle Verständnis für Kunst absprichst, so ist dieses hier kein "Rachekommentar", sondern nur das, was ich unabhängig von den PN's unter dieses Bild geschrieben hätte, wenn mir nicht das Interesse an einem etwas freundlicheren Umgang miteinander, im Wege gestanden hätte.
  • Gast , 1
    Titel und Text widersprechen sich ziemlich.