KunstNet uses Cookies. Details.
Haus, Landschaft, Baum, Gras, Wolken, Malerei

HäuserLandschaftenBäumeGras

  • Uploaded by Marzinkowski

    Dieses Bild habe ich nach einem alten Aquarell meiner Oma gemalt.

TitleGehöft an der See
Material, TechniqueAcry auf Leinwand
Dimension 50x70
Year, LocationJuli 2005
Price Verhandlungssache Purchase
Tags
Categories
Info1057 15
  • 15 Comments Sign in to leave a comment.
  • cobolt
    cobolt
    Hobbingen in Deutschland. Irgendwie schön.
  • Marzinkowski
    Marzinkowski
    Ich habe dieses Bild noch einmal überarbeitet, weil mir die Blumen im Vordergrund auch nicht so gefallen haben.Stelle das neue Bild heute noch einmal ins Forum. Würde mich freuen wenn ihr es euch noch einmal ansehen würdet. LG Devil-su
  • Marzinkowski
    Marzinkowski
    Hi angy vielen Dank für deinen lieben Kommentar.LG Devil-su
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    da wirds einem warm bei diesem licht, toll gemacht lg angy ;-))
  • Marzinkowski
    Marzinkowski
    Hallo ihr Lieben, ich dachte eben ich schau nicht richtig, so viele Kommentare und alle unter meinem Bild. Vielen, vielen Dank euch allen.
    Als erstes an Sepp,danke für dein Lob betreffs meiner Farben, aber das ist etwas, worüber ich mir noch nie Gedanken gemacht habe, ich weiß nicht wieso, ich male einfach drauflos, u. ob du es glaubst od. nicht, ich besitze gar kein Grün als Farbe. Das mit den Blumen, da hast du völlig recht, ich habe es gestern abend noch abgeändert, weil es mir auch nicht so richtig gefiel. Aber auf dem Original sind sie auch mittig, allerdings ein wenig anders dargestellt als von mir. Das mit dem Baum ich der Mitte ist auch auf dem Original so dargestellt, da mich dieser krumme Baum faszinierte und vor allem diese kahle Stelle, wo der Sand vorkommt, wollte ich ihn auch genau dort hin haben. @ GEK,(übrigens hat meine Oma nie gemalt, ist nur ein Bild von ihr. Dein Kommentar macht mich ein wenig verlegen, aber ich muß feststellen, du bist ein sehr guter Beobachter. Ich brauchte BR um überhaupt mit dem Malen beginnen zu können, aber als ich das Schloß am Genfer See fertig hatte, sagte ich sofort, das ist es eigentlich wo ich mal hin möchte, noch nicht ganz perfekt, aber in diese Richtung, die sogenannte Kitschrichtung hoffe ich doch bald gänzlich verlassen zu können, wobei ich mich immer noch frage wo hört Kitsch auf, wo fängt Kunst an. Aber das ist eigentlich überhaupt nicht die Frage für mich, das Schloß ist jedenfalls mein absoluter Favorit. Danke für dein Interesse an meiner Malerei.
    @ Tini,aquacryl,mouthwideshut,cheetah, mini und Ma-Gi Auch an euch ein ganz dickes Dankeschön. Ihr habt mir immer wieder Mut gemacht, auch als ich mit meiner Malerei manchmal nicht ganz so zufrieden war.Auch euch verdanke ich viel, denn an Selbstbewußtsein, diesbezüglich mangelt es mir manchmal sehr.
    @Wilando, ich glaubte meinen Augen nicht zu trauen, aber du hast nach so langer Zeit mal wieder etwas von dir hören lassen, darüber habe ich mich wahnsinnig gefreut. Einige meiner Bilder hast du allerdings verpaßt, schade eigentlich. Vielen lieben Dank auch an dich. Schön mal wieder etwas von dir zu hören. LG Devil-su
  • GEK
    GEK
    Sepp hat schon recht -
    die Blumen hätten vielleicht seitlich besser
    gepasst - auch der mittige Baum stört etwas beim
    "Seele-baumeln-lassen", weil er die Aufmerksamkeit
    auf sicht zieht ... Aber die Oma hat's ja so hingemalt ;-)

    Deine Entwicklung finde ich auch bemerkenswert.
    Während die ersten Werke technisch und inhaltlich
    stark an BR angelehent sind (was ja nix Schlechtes ist)
    entwickelt sich mehr und mehr ein eigener Devil-su
    Character in Deinen Bildern (fiel mir schon bei Schloss Chillon auf).

    Mir gefallen Deine Arbeiten :-)
    lG, GEK
  • ppeS
    Hallo Devil-su, ich staune wie du, nach relativ kurzer Malpraxis bereits gut Farben, insbesondere grün umgehen kannst.
    Die gelben Blumen im Vodergrund "stören" mich ein wenig. Vielleicht weil sie so mittig gesetzt sind? Was meinen die Mitkommentatoren dazu?
    Ueberdies natürlich ein wunderschönes Sujet.
    LG Sepp
  • Christin Römmert
    Christin Römmert
    Sieht aus wie in meiner Heimat :)
    Aber wieder ein tolles Bild! Du hast echt ein Gefühl für Farben, die perfekt zu einander passen und herrliche Frühlingsstimmung bringen (auch wenn`s schon Sommer ist)
    LG Tini
  • GEK
    GEK
    Schön - zum "Seele-baumeln-lassen"
    lG, GEK
  • Renate Branse
    woh.... toll gemalt. du hast hier die sonne reingebracht.
    hell und luftig sieht es aus. ein ort zum träumen und entspannen.
    gruß renate
  • tuhsediwhtuom
    Da würde ich auch gern wohnen;)
  • hateehc
    hallo devil-su, wunderschön, ein bild zum träumen. lg. cheetah
  • inim
    Hallochen Devil-su, wow, gefällt mir sehr gut, da kann man j arichtig ausspannen, toll gemacht, viele liebe grüsse mini
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Sehr schön gemalt, sehr ansprechend und stimmungsvoll. Auch die Farben passen sehr gut zueinander.
  • odnaliW_ocsicnarF
    Hallo Devil.su, schön von dir wieder mal ein Bild zu sehen, hast dich längere Zeit wohl rar gemacht?? Schönes Bild, da wollte ich gern wohnen.... grins.LG.Wilando:o)))