KunstNet uses Cookies. Details.
Humankapital, Motivieren, Malerei, D, Motiviert,

HumankapitalDmotiviert

Titlehumankapital
Material, Techniqueacryl / karton
Dimension 50 x 60
Year, Location2005 interzone
Price Purchase
Tags
Info1508 53 9 2 5.5 by 6 - 2 Votes
  • 53 Comments Sign in to leave a comment.
  • Roderich
    Roderich
    schon der titel wäre grund genug es zu schieben. :)
  • dnumreebdrE
    Und noch einmal für heute *schubs*
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    schubs
  • towe2005
    towe2005
    schieb!
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    cooler zufall

    und sogar mit kleinem Stillleben
    ich bin begeistert
    :)
  • retni
    was machen die denn da?
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    *schubs*
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    hehe kimbilibusti leicht verklemmt wa :D
    @consti machmal das zeitlimit aus für die punktevergabe - damit unterstützt du nur die schnelllebigkleit die du doch verhindern willst (?) - viele leute kommen neu nach und ziehen anderen informationsgehalt aus der information sowie die die erst später auf bilder stossen usw.
  • ratzekatze
    ratzekatze
    was solln das? da steht doch pink und nicht rot, klimberly!
    hier werden keine roten punkte verteilt hier ist diktatorische freundlichkeit angesagt :) oh du hast ja auch einen mmh tja den kann ich leider nicht wegmachen der ist schon ein bissel länger älter
    :D:D
  • dnumreebdrE
    Pink it´s my new obsession
    Pink it´s not even a question
    Pink on the lips of your lover, ´cause
    Pink is the love you discover

    ~ Aerosmith ~

    Wer will schon rotes schmuddliges Samt - Interieur mit eigenem Mikrokosmos, wenn er laszives Pink mit Stil haben kann? ;O)

    Zutreffendes ankreuzen:

    [ ] Ich brauche dringend ein schmuddliges Samt-Interieur, um die Thematik zu begreifen.

    [X] Pink is my new Obsession!

    [X] Hähähähähä
  • HF
    HF
    Sehr aussagekräftig.
  • ratzekatze
    ratzekatze
    na sowas :D
    *!*
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    humaner zufall :) frau ratzekatze
  • ratzekatze
    ratzekatze
    :)))) hehe soso merk ich mir ;)
    klasse dank euch allen
  • towe2005
    towe2005
    sehr cool-really sexy! mein ding grüsse to
  • lisa
    lisa
    @thearter...@lisa: tz tz, bei mir wars nur ne halbe stunde ;)...Angeber :)))
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    frau ratzekatze sie sind doch so ein richtiger heinz erhardt :)
    mit diesem bild verbinde ich immer wieder schöne erinnerungen

    mfg
    Herr Ps
  • ylrebmiK
    Toll.
  • laerbus-tra
    net schlecht - dös bildl!
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @lisa: tz tz, bei mir wars nur ne halbe stunde ;) also dieses bild ist sehr fein gemalt!
  • lisa
    lisa
    sehr cool gemalt. Hab ich vor einem halben Jahr vergessen, zu erwähnen :)
  • odnaliW_ocsicnarF
    unerschöpfliche ressourcen ...... cool :o))
  • bastian schreck
    bastian schreck
    boah, katze das ist ja nur geil!!! hab ich echt übersehen bisher... ich ziehe meinen hut! ;)
    beste grüßlein bastian
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    wasn zufall :)
  • ratzekatze
    ratzekatze
    liebe kiluga, lass dich bloss nicht einschränken von anderen assoziationen-ich assoziere selbst gern neu rum, oder spinne kommentare weiter
    ich mag nämlich unschärfe sehr gern und von mir aus exzesshaft
    und völlig drauf los
    ansonsten:

    der ansatz heißt nur humankapital, da der titel ja zuerst da war

    aber selbst den darfst du weglassen und was anderes draus machen
    :)))))))
    ich verfolge gerne andere sichtweisen und ansätze,auch wenn sie nicht die meinung des verfassers darstellen sondern fragende vermutungen sind
    :)))) dank dir
    gruezzelchen
  • kiluga
    kiluga
    meine freien assoziationen sind natürlich jetzt nicht mehr so frei.. aber trotzdem mindert das dein bild nicht. deine umsetztung einfach klasse und orginell.. vermutlich oder vielleicht hätte ich es auch mehr in ner anderen richtung interpretiert..
  • ratzekatze
    ratzekatze
    nee is in paris
    :)))))))))

    lg
  • cobolt
    cobolt
    Club Nouveau auf St. Pauli? Sehr schöne Strukturierung von Kontrasten!
  • Arne
    gefällt mir sehr gut, auch die reduzierte malweise!


    schöne grüße, arne
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    sehr klasse
    lg angy ;-))
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    lauschet mir ruhig
    :=)
  • ratzekatze
    ratzekatze
    :)))
    ei no sis ratzi :))))
    @ breli besten dank, freut mich wirklich ausserordentlich das du das so siehst :D
    grüssys
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    i lübe es
  • ilerb
    ein sehr aussagekräftiges Bild!
  • ikomp
    ja so nachträglich :) 8 september
    an dem tag hab ich deine bilder entdeckt :)

    im besonderen steh ich auf deine aquarellzeichnungen
  • ratzekatze
    ratzekatze
    hey merci :))

    (so nachträglich, pmoki ?)
    @sylvie & HoFi - danke fürs verfolgen& assoziieren
    sollte doch ab und zu mal unter ältere bildchen schaun
  • ikomp
    klasse!
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    Ich habe in der Betrachtung, und Kommentierung, die Stufen wie Rex gesehen. War sehr aufschlußreich. Gute Arbeit. H.
  • eivlyS
    zu Kreuze kriechen, sich viel zu viel gefallen lassen, wer kann sich davon wirklich frei machen hier in dieser Welt... Unabhängigkeit im Geiste, Tun und Sein, schön wärs *lach*
    die Umsetzung finde ich sehr gelungen, starker Farbontrast, laszive Körperhaltung, ganz wichtig das Serviertablett, unterstreichen diese 'Schlüpfrichkeit'
    Viele Grüße Sylvia
  • xer
    Ok der weiteste Sinn, wie du ihn hier beschreibst, war für mich vorher nicht ersichtlich. Diese Sicht ist aber dennoch sicherlich möglich und grundsätzlich richtig
    Nachtrag: Was heißt nicht ersichtlich, ich nahm einfach nicht an, dass du dich auch auf irgendetwas anderes beziehen möchtest als auf das horizontale Gewerbe
  • ratzekatze
    ratzekatze
    hallo rex :)

    das dort frauen(könnten auch männer sein) sitzen,hat für mich nix mit puff oder prostitution i.A.zu tun,ist methaphorisch und spiegelt nur mein emotionales bild zum titel wieder. der titel war also zuerst da.
    leider wird heute vom großteil der leute/menschen erwartet, dass sie sich immer und jederzeit völlig offenlegen und sich in ihrer eigenen freiheit beschneiden lassen.das ist für mich prostitution seelischer art und hat nicht gleich mit dem gewerbe prostituion zu tun,dass wird assoziert. könnte doch auchn cafe sein...
    gibt genug, die sich ihr studium so finanzieren, und freiwillig oder aus "geilheit" bestimmt auch nicht , auch männer-warum sollten männer ausgenommen sein?
    aber kaputt gehen kann man auch ohne die hosen runterzulassen bzw beim versuch, das zu vermeiden-meine pers. erfahrung
    es gibt genug widerliche kompromisse, die man schliessen muss um über die runden zu kommen, auch wenn man sie sich damit schön redet, dass man wenigstens nicht lange penetriert wurde (und denkt dabei bitte net schonwieder an reinstecken ;))ist ein verbildlichter wortvergleich
    wir lassen uns einfach alle zuviel gefallen für brot und spiele
    LG ratzkatz
  • xer
    >> findet ja keiner mehr was dabei, sich anzubieten und anzubiedern für bissl kohle oder?
    Bei aller Oberflächlichkeit die ich (und überhaupt wir) selbst hin und wieder an den Tag legen mag/mögen, ich glaube diese Aussage auf jeden Fall zu oberflächlich. Zu komplex sind die Schicksaale sowie Beweggründe. Eins steht fest: Es bieten bei Weitem nicht alle Frauen diese "Dienste" freiwillig an. Man sollte daher nicht alle in eine Schublade stecken
  • ratzekatze
    ratzekatze
    hi grüße euch
    danke für die diskussion & kommentare
    ihr motiviert mich ungemein :-)
    @AnneMarie - kein foto - eher nen porno im wartezimmer des arbeitsamts oder nem anderen luft- und zeitleeren raum
    aber dank medialer überflutung
    wird man ja überall bombardiert mit ähnlichen "caffeehausszenerien", ist gewünscht
    versuchte, es wenigstens auf den zweiten blick widerlich aussehen zu lassen
    ist ja auch n widerliches thema
    wirklich, so eins wo ich mich stuuundenlang aufregen kann
    findet ja keiner mehr was dabei, sich anzubieten und anzubiedern für bissl kohle
    oder ? :))))
  • lisa
    lisa
    Der Mensch als Ware?
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    ... hmmmm das kommt mir irgendwie als Foto bekannt vor...??? Ich mag es, aber wo habe ich das schon mal gesehen...??
  • xer
    >> Ich sehe in dem Bild eher eine sozialkritische Aussage, was ja auch der Titel unterstreicht
    Richtig, das ist die eine Waagschale, die andere ist das Bild;)
    Der kritische Beigeschmack kommt eben nur durch den Titel zustande,
    ansonsten könnte das auch in einer Empfangshalle eines Luxus-Bordells hängen
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    ja einwandfrei, klasse lg angy ;-))
  • inim
    Hallo ratzekatze, tolles Bild, sehr aussage kräftig, viele liebe grüsse mini
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Ich sehe in dem Bild eher eine sozialkritische Aussage, was ja auch der Titel unterstreicht. Weder Porno noch was Obszönes, das allein liegt in den Augen der Betrachter...
    Sehr gut gemacht, tolle Wirkung, Farben super und elegant gewählt, 1A Titel.
  • xer
    Das schöne an diesem Ding hier ist, dass man nicht genau wissen kann, ob du´s aus der Sicht eines pimp als "ist das nicht klasse?", oder aus der Sicht eines "Moralapostels" zeigst. Aber "das kann sich jeder selbst aussuchen" ist selbst bei deinen 3 Bildern nicht ganz neu;)
    Klasse gemacht!
  • rep
    das mach ich schon, wenn ich sie erwische.
    miststück!
    :)))
    per, nennt man das dann selbstbefriedigung?
    keine ahnung. ich wünssche dir die gleiche action.
  • trebeM
    mietzekatzerl......darf ich dir mein hammerhartes bierglas auf den kopf stellen?

    per, nennt man das dann selbstbefriedigung?
  • eztakesnirg
    Geiles Bildchen. Oh diese Hitze!
    ...Is mir wirklich warm???
    Ma füüüühhhhlnnnn...
    *supermauzzzschnurr*