KunstNet uses Cookies. Details.
  • 4 Comments Sign in to leave a comment.
  • Kleckser
    Kleckser
    Normalerweise agiert ja schon die Kamara als erster PhotoPaint/Shop-Durchlauf. Je nachdem, wie der Weißabgleich der Kamera eingestellt ist oder die internen Korrekturmechanismen der Kamera arbeiten kommen da manchmal Farben raus, die zwar sehr reizvoll sind, jedoch nur bedingt was mit der Realität zu tun haben.
    Ich halte diese Farben auch für etwas übersättigt.
    Struktur und Wirkung dieses Bildes sind aber ebenso reizvoll wie manches abstrakte Werk in unserer Galerie.
    ich würd's übrigens hochkant stellen...
  • GerhardRiedl
    GerhardRiedl
    Die Farben sind unverändert. Ich habe nur den Kontrast über die Gradation ein wenig verstärkt. Ansonsten, wie original.
    Das Blau ergibt sich (wahrscheinlich) aus den relativ späten Stunde. Es war ca. 21:05 MESZ, fotografier ist ziemlich genau in Richtung Süden und der obere Bildrand ist der Zenit. Die Dunklen Wolken sind aus einer sehr tiefliegenden Wolkenschicht.
  • GEK
    GEK
    Die Farben sind ansprechend; die Wolken,
    und der Himmel allerdings nicht besonders.

    Die Farben und Stimmungen, die der Abendhimmel
    uns beschert, sind von so vielen lokalen Einflüssen
    abhängig (Smog, Staub, Luftfeuchtigkeit, ...)
    dass ich auch diese Farben für möglich halte.

    Aus meinen eigenen Spielereien weiss ich aber,
    dass man diesen SuperBlauMitRosaWolkenHimmel
    relativ schnell mit PhotoPaint/Shop...
    hinbekommen kann. Ich nehme an, dass das bei
    diesem Bild gemacht wurde - oder ist es wirklich
    'real'?
    lG, GEK
  • tuhsediwhtuom
    Das Blau sieht sehr unnatürlich aus.