KunstNet uses Cookies. Details.
Grafik, Aquarellmalerei, Aquarell

GrafikAquarell

  • Uploaded by paulgauguin

    Letzte Etappe.
    Damit ist die Serie beendet.

    A L O H A

    Einen Ausschnitt seht Ihr noch hier:

    🔗

TitleHULA GIRL
Material, TechniqueAquarell auf Aquarellkarton "Schöllerhammer" im Block
Dimension 30 x 40 cm
Year, LocationJuli 2005
Price 395,00 EUR Purchase
Tags
Categories
Info2071 34 2 2 5.6 by 6 - 8 Votes
  • 34 Comments Sign in to leave a comment.
  • 0691knarF
    ist ja irre, klasse technik

    LGF
  • emarap
    Hallo Paul, dies ist mir wahrscheinlich wegen meiner vorrübergehenden KN Abstinenz völlig entgangen. Deine Kunst ist wirklich bewunderungswürdig. Lebendig und glücklich schaut sie aus die Kleine.:)))
    LG Antje
  • elezzuw
    DU BIST SÜDDEUTSCHLAND !!!
    Gruß
    >>Ratte
  • Marlene Schneider
    Marlene Schneider
    Ich weiß nicht, was ich dazu noch sagen soll. Kann nur staunen und dein Können bewundern!
    LG Marlene
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    Ein großes Kompliment.
    Zum Bild und zum "Lehrgang".
    Gruß H.
  • Andrea Zahradnik
    Andrea Zahradnik
    Hallo, ich verwende einfach alte Geschirrtücher zum Pinselabstreifen :-)
    Mir ist das Bild für ein Aquarell zu realistisch (in klein glaubt man, es ist ein Foto) gemalt, zu harte Konturen. Da ist zB der Hintergrund völlig anders und den find ich absolut super! Das ganze Bild ist natürlich super und wie schon geschrieben, so realistisch wie eine Fotografie. Muss dazusagen - hab mir sonst nix in den letzten Tagen von dir angesehen, muss ich nachholen.
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Gratulation zu dem wunderschönen lebensfrohen Bild PG und danke einmal mehr für Deine Tipps und das "über-die-Schulter-schauen-dürfen"!! Lieben Gruß AnneMarie
  • flow_thgin
    Großartiger Einblick in Deine Arbeitsweise. Und das Ergebnis bringt die Lebensfreude hautnah rüber.
  • paulgauguin
    paulgauguin
    @bril - so wie Du mach ich es auch. Küchenrolle und Ohrenstäbchen immer griffbereit! Das sind die Rettungsanker des Aquarellisten, der sich nicht gern mit dem Zufall zufrieden geben will. Danke für Dein Kompliment. Liebe Grüße, PG
  • ilona
    Paulgauguin du bist ein wirklich begnadeter Maler!
    Was die Korrekturen angeht, ich hatte mal etwas "rumgeschmiert", mit Bildern wie dieses hier überhaupt nicht zu vergleichen. Hatte da aber eine interessante "Entdeckung" gemacht: ich hatte immer mit einem Tuch Küchenpapier in der linken Hand gemalt. Sobald ich feststellte, dass etwas nicht ok war, habe ich schnell die Farbe abgetupft/abgewischt. Notfalls mit sauberem feuchten/nassen Pinsel noch mal drübergewischt und sofort mit dem Papier getrocknet. Das funktionierte recht gut.. so dass ich bei einem Fehler nicht sofort aufgeben, oder vom Neuen anfangen musste.
    Aber wie gesagt, so etwas würde ich wahrscheinlich nie hinkriegen :/
  • ikomp
    AHHHH Q-tipps
    ein licht geht auf
    danke
  • lisa
    lisa
    Ohrenstäbchen :)
  • ikomp
    @PG Was bitte sind die Q-Tipps ???
  • paulgauguin
    paulgauguin
    Das finde ich klasse, wenn mein Bild Dich dazu motivieren konnte, es mal wieder mit Aquarell zu versuchen. Das Blöde ist halt immer, dass man kaum etwas korrigieren kann aber ansonsten ist das Aquarell eine der attraktivsten Maltechniken. Denk an die Q-Tipps - mit denen ist manches möglich! PG
  • ikomp
    erstklassige arbeit
    bin beeindruckt!!!

    hat mich inspiriert mir aquarellfarben zu besorgen und ein wenig zu experimentieren
    bis jetzt bin ich ja mit dem aquarellieren nicht so auf gutem fuß gestanden
    starte jetzt aber 'nen neuen versuch
  • Mausopardia
    Mausopardia
    na da schliesse ich mich doch gleich annemaries lieben worten an, hätte ich nicht besser sagen können! lg moni begeistert :-)
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Vielen Dank PG!! Zum einen dafür, dass Du uns (mal wieder) an der Entstehung eines Deiner wundervollen Werke hast teilnehmen lassen - zum anderen für die vielen tollen Tipps!!! Es ist bereits etwas besonderes so etwas überhaupt hin zu bekommen, aber umso "größer" von Dir dies Können auch mit anderen zu teilen - und gerade dafür gebührt Dir unser aller Dank!!! Ich wünsche Dir von Herzen eine schöne Woche - LG AnneMarie
  • trebeM
    einfach zauberhaft!
  • Ilona
    Ilona
    Lieber Paul
    Du kannst einfach wunderbar malen. Du hast so realistische Farbübergänge und überhaupt danke das wir es miterleben dürfen .
    viele Grüße
    Ilona
  • paulgauguin
    paulgauguin
    Ich möchte allen, die auch Aquarelle malen noch einen kleinen aber guten Tipp geben:
    Benutzt mal Q-Tips. Mit klarem Wasser getränkt - für superweiche Farbverläufe und für Aufhellungen an bereits getrockneter Farbe. Und trocken sind Q-Tips ideal zum Aufnehmen von zu stark aufgetragener nasser Farbe. Bei mir steht beim Malen immer eine Schachtel davon neben dem Malkasten. Und einige Blätter Haushaltstücher von der Rolle zum Pinsel abstreifen....
    War ein PG Geheimtipp! Macht was draus aber verratet es nicht weiter - bleibt unter uns ;o))

    Liebe Grüße an Euch alle und danke für Euer Lob.
    PG
  • inim
    Hallochen also ich muss schon sagen einfach spitzenmäßig, lg mini
  • El-Meky
    El-Meky
    Hallo Paul,
    einfach nur schööön !
    und schade, dass es schon vorbei ist mir der Entwicklung *:o(

    Ich lese ja mit Absicht Bücher nicht bis zur letzten Seite,
    weil ich somit meine Fantasie zum einen frei weiter laufen lassen kann
    und die Spannung nie aufhört .............................................
    Hier hätte ich gerne noch gesehen, wie das Hula Girl tatsächlich los tanzt und mit ihren Händen , Fingern und Augen,
    Geschichten dabei erzählt.
    Ich kann die Blumen riechen, so schön Dreivierdimensional ist es geworden !

    Danke dir ,
    es war interessant wieder dabei zu sein und das Ergebnis ist 1A.
    herzliche Grüsse Ella
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    oops, und superschön ists geworden ;-))
    großes kompliment nochmal lg angy ;-))
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    vielen lieben dank paulgauguin, das war sehr aufschlußreich und hat mir
    sehr geholfen, war ganz toll und super schritt für schritt erklärt
    lg angy ;-))
  • mikajo
    mikajo
    Kompliment auch von mir! Schön geworden! (ich habe es vermutet) Keine Pannen, perfekt! Hut (Tuch, Mütze...ach! meine Brille auf dem Kopf) ab! Klasse! Wieder was dazu gelernt, Danke Paul. LG
  • cobolt
    cobolt
    Jaaah, so kenn ich Dich mittlerweile. :o)
    Schöner lebendiger Strich und ein klasse Gefühl für Farben!
  • tuhsediwhtuom
    Von mir auch ein großes Kompliment!
  • ppeS
    Macht sehr Freude Paul. :-))) Gratuliere dir mit Respekt.
    Und Danke für die Einsicht in dein Arbeitsweise.
    LG Sepp
  • paulgauguin
    paulgauguin
    So, nun ist es endlich fertig.
    Was hättet Ihr daran anders gemacht?
    Danke.
    PG
  • paulgauguin
    paulgauguin
    Ja, liebe Ike, es sind FRANGIPANI Blüten (lat. Name Plumeria). Auf deutsch nennt man die Pflanze "Tempelbaum", glaube ich. Diese Blüten haben ein sehr intensives, einschmeichelndes Aroma und werden deshalb sehr gern für den LEI (Blumenkette) genommen. Frangipani gibt es auch noch in gelb und in rot, aber die weißen Blüten mit gelbem Zentrum sind die typischen.
  • ekI
    Halle PG!
    Nun - die Blüten sind also Weiß mit ein wenig Gelb - passt wunderbar. Ich hätte allerdings gewettet, dass diese wohl eher Gelb werden würden - igendwie waren sie in meiner Vorstellung von Anfang an Gelb.
    Ich muss aber zugeben, jetzt wo ich es betrachte - Deine Entscheidung ist selbstverständlich die richtige - alles andere hätte total kitschig gewirkt.
    Ich finde das Bild sehr sehr schön!
    Gruß
    Ike
  • Benjamin Arun Blankenstein
    Man merkt die Affinität zu einem gewissen Maler, der sich auch in dem Künstlernamen des hier Ausstellenden niederschlägt. Öffters laß man schon von versteckten Händen, die dann Kritik hervorriefen. Dem Kollegen kann man sicher nicht vorwerfen, er hätte hier gemogelt. Aber mir erscheint die Hand, die sehr differenziert, differenzierter und genauer als vieles andere in diesem Bild gemalt ist, wiederum zu differenziert. Sie wirkt dadurch älter als es das Kind mit seiner Zahnlücke und seiner unmittelbaren, offenen Fröhlichkeit sein kann. Die Schultern wirken zu niedrig und wirken wie verbogen, vielleicht vom Vitamin-D-Mangel, und links auch zu lang. Ansonsten sicher ein gutes Bild, das sicher seinen Abnehmer finden wird.
  • arteP
    Große klasse, die kleine hat charm, dies hast du sehr gut eingefangen. LG Petra
  • kerim
    kerim
    schick :)