KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Hirsch, Winter, Sonne, Schnee, Kritischer blick, Schloßau

HirschWinterSonneSchnee

  • Avatar
    Uploaded by Günter in

    Versuch einen Hirsch so zu malen, daß er nicht gleich in
    die Ecke "röhrender Hirschkitsch" gestellt wird.

TitleHirsch im Winter
Material, TechniqueAquarell auf Bütten
Dimension 40cm x 58cm
Year, LocationMudau2003
Price Purchase
Tags
Categories
Info6503 41 35 4 5.4 by 6 - 27 Votes
  • 41 Comments Sign in to leave a comment.
  • Johann Pickl
    Johann Pickl
    Immer wieder schön anzusehen dieser Prachtkerl !
  • Colombel
    Colombel
    Wunderschön :-)
    LG Sejma
  • artfinder
    artfinder
    toller Hirsch! ist der noch bzu haben?
  • El-Meky
    El-Meky
    mir gefällt hier sehr , dass der Herr Hirsch einen Arsch in Richtung Betrachter gedreht hat!! ;-) Handwerklich ein feines Aqua.
  • Elvipe
    Elvipe
    also nur super zu sagen ist fast zu wenig - sehr gut gelungen - mein Kompliment - "röhrender Hirschkitsch" ne bestimmt nicht

    lG
    ich musste einfach nochmal den Prachtkerl schieben
    LG elvi
  • Anastazija Rühlemann
    Anastazija Rühlemann
    Ich kann mich nur anschließen,super1
  • Gast , 26
    klasse
  • Gast , 25
    huhh, der hat aber einen arsch :-))
  • Sergy
    Sergy
    Wow, bin ebenfalls begeistert!! o.O
  • daniel funke
    daniel funke
    Sehr schöne Arbeit, ich bin begeistert!

    LG,

    Daniel
  • Johann Pickl
    Johann Pickl
    Ein wirklich wunderschönes Aquarell, eine Meisterliche Arbeit die Du da abgeliefert hast. Albrecht Dürer hätte auch seine Freude damit gehabt.

    LG.

    Johann
  • Günter
    Günter
    Vielen Dank an alle für´s Schieben, Bewerten und Kommentieren!
  • Ada Johannsen
    Ada Johannsen
    Das ist tolles Werk!
  • doroty
    doroty
    fantastisch
  • Gretel
    Gretel
    ist es auch, gut geübt - grins
  • Gast , 19
    Wunderschöne Arbeiten! Ich mag dieses Bild besonders, es strahlt für mich Ruhe und dennoch Kraft aus
  • Monka
    Monka
    ich finde deinen Hirsch wunderschön....
  • aquarius
    aquarius
    Ich weiß nicht, was mir besser gefällt: Die wunderbare Ausführung oder der Ausdruck des Tieres. Ich finde beides sehr beeindruckend!
  • Günter
    Günter
    Vielen Dank für die lobenden Worte, tut echt gut! Und motiviert!
  • ErnstG
    ErnstG
    ./.
  • ErnstG
    ErnstG
    Eine Spitzenarbeit in Aquarell Günter und
    selbst wenn es ein "röhrendes" Exemplar wäre,
    hat für mich die ausgeführte Qualität Vorrang!
    Ernst
  • Gretel
    Gretel
    das auch!
  • Gast , 14
    bin begeistert, das nenn ich können!!
    lgburgi
  • Gast , 2
    Ich finde, das Wesen entfaltet sich am besten mit Klößen und Birnenhälften, die mit Preisselbeergelee gefüllt sind. Und etwas Rotwein an der Sauce. :)
  • Aley
    Aley
    Ich finde dieser Hirsch ist wundervoll geworden!
    Die Erhabenheit des Hirsches springt einen durch seine Augen und den Blick geradezu an.
    Wenn ich mir dieses Bild ansehe, bekomme ich gleich Lust einen Waldspatziergang zu machen und frage mich gleichzeitig was in diesem Tier wohl vor sich geht.
    Du hast das Wesen des Hirsches unglaublich gut dargestellt!
  • Gast , 12
    Oh das ist ein super Bild. Der Hintergrund so friedlich der Blick des Hirsches sehr ausdruckstark. Ich denke er bemitleidet uns, denn seine Wohnung ist so viel größer und auch schöner als jede Wohnung von uns. Lg
  • maja2008
    maja2008
    sehr schön!
  • Elvipe
    Elvipe
    also nur super zu sagen ist fast zu wenig - sehr gut gelungen - mein Kompliment - "röhrender Hirschkitsch" ne bestimmt nicht

    lG
  • Gast , 3
    Das Helle zwischen
    dem Geweih ist ...
    ...der Geist des Cernunnos ;)
  • Günter
    Günter
    Schon das Wissen, daß jedes Kommentieren Arbeit macht, verpflichtet mich allen, die sich hier zu Wort melden, zu danken. Herr Kurt das mit dem Kreuz ist schon ein Kreuz. Das Helle zwischen
    dem Geweih ist schuld, ich hab es gelassen, weil ich das Geweih hervorheben wollte. Reklame
    für Jägermeister wollte ich allerdings auch nicht machen, sowohl aus ethischen als auch
    geschäftlichen Gründen.
  • Kurt Stimmeder
    Kurt Stimmeder
    schöne arbeit find ich. interessanter weise will mir mein unbewusstes ein kreuz ins geweih projezieren und komischist auch, dass ich grad lust auf jägermeister bekomm :D ;)
  • Burkhard Posanski
    Burkhard Posanski
    gelungenes Bild, gefällt mir sehr gut,
    LG Tenzing
  • Gast , 2
    Nein, er denkt gerade: Manche Leute sollte man nicht mal mit dem Arsch angucken.
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Deswegen Günter drehte er den Kopf und meinte, schaue ich bin doch schöner von vorne:-)
  • Christine Krauß
    Christine Krauß
    Kommt aber in die Ecke Jägermeister. Dennoch, trotzdem gut.,
  • Günter
    Günter
    Danke allen und Jedem für Lob und Humor. Der Hirsch war sichtlich über den Fotografen verärgert,
    vielleicht präsentierte er ihm deshalb seinen Spiegel so provokativ, wer weiß? Die Idee mit dem Platzhirsch hat was!
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Ich finde das Bild wundervoll, Winter kann ich richtig fühlen, Tolle Arbeit!
  • reichklein
    reichklein
    Ben und Izaax, der schrecken der hobbymaler :-))) es ist aber wirklich eine sehr saubere arbeit, muss aber auch über den spiegel grinsen, ist einfach zuuuu lebensecht
  • Gast , 3
    Der röhrt nicht, er furzt. Passt! Sauber gemacht.
  • Gast , 2
    Wenn Du das willst, male ihm noch eine Zündschnur an den Bauch. Dann ist es ein Platzhirsch. Das Ergebnis hat Toni Greis schon vorweg genommen: what the f... ?!!
  • timber
    timber
    Versuch für mich geglückt,leider werden das nicht alle so sehen.