KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Wildmalerei, Odenwald, Buntes laub, Jäger, Lügner, Jagdlüge

JagdHerbstbuntes LaubWild

  • Avatar
    Uploaded by Günter

    Ja ein schöner sonniger Herbst ist schon ne tolle Sache.
    Für jagdbares Wild allerdings auch gefährlich. Es hängt eben alles davon ab aus welcher Perspektive man die Dinge
    betrachtet. Der Maler sieht diese Jahreszeit eher positiv!

TitleErfolgreiche Jagd
Material, TechniqueAquarell auf Bütten
Dimension 38cm x 38cm
Year, LocationMudau 2008
Price Purchase
Tags
Categories
Info4330 56 61 5 5.1 by 6 - 26 Votes
  • 56 Comments Sign in to leave a comment.
  • Olaf Plantener
    Olaf Plantener
    Tolles Bild mit schönen Farben.
  • Josef Leitner
    Josef Leitner
    Gelungene Arbeit! Farben,Licht..... gj
  • Gregor Hildebrandt
    Gregor Hildebrandt
    Günter, eine tolle Arbeit, bei der du das Licht sehr schön festgehalten hast.
  • Günter
    Günter
    Es ist wieder so weit!
  • Gast , 35
    eine sehr schöne arbeit.
  • Agnes
    Agnes
    deine Bilder haben zauberhafte Atmosphäre :-))))))))))))
  • selmer
    selmer
    Schön und stimmungsvoll. Klasse Arbeit! LG Thorsten
  • Gast , 32
    gut, wenn der maler auch ne gesellschats-politische perpektive hat!
  • Elke P.
    Elke P.
    Soooo schööön!!! SCHIEB!!!! Lg
  • Gast , 22
    ich schaue es mir immer wieder gerne an, unfassbar dieses aquarell, so wunderschön und lichtdurchflutet..
    schieb..volle punktzahl!!
  • Ada Johannsen
    Ada Johannsen
    Ist voller Leben... wunderbar gemalt :-)) Liebe Grüße, Ada
  • Günter
    Günter
    Felischa Hofmann und Jos, danke, freut mich wenn es gefällt!
  • Gast , 29

    Ich zieh den Hut!
    Ein grossartiges Werk mit vielen Details!
    VG Jos
  • Felischa
    Felischa
    Bin gerade mal am Blättern und bin über dieses Bild "gestolpert" einfach große Klasse! Selbst das quadratische Format für dieses Sujet ...
  • Günter
    Günter
    Monka, Anastazija danke!
  • Anastazija Rühlemann
    Anastazija Rühlemann
    auch gerade entdeckt..so ein Licht
  • Monka
    Monka
    gerade entdeckt....wunderschönes Aquarell..sehr lebendig
  • Günter
    Günter
    Ich danke allen für die freundlichen Kommentare!
  • heinrich
    heinrich
    Es blies der Jäger wohl in sein Horn...
    Und alles, was er blies, das war verlorn...:-)
  • Egon Miklavcic
    Egon Miklavcic
    Super !!!
    Lg.Egon
  • ErnstG
    ErnstG
    Das Thema Jagd lasse ich mal beiseite und bewerte nur das Motiv!
    Eine absolut starke Arbeit und Atmosphäre, noch dazu in Aquarell.
    Ernst
  • Gast , 23
    alles bereits gesagt, einfach schön)
  • Gast , 22
    mir geht es ebenso..ich meinte das mit der spaßarbeit..mit den vielen intressen..kaum zeit zum schlafen!!
  • Günter
    Günter
    Danke, danke, tut gut soviel Lob! Fleißarbeit ist das nicht, eher Spaßarbeit. Würde es mir keinen Spaß machen, hätte ich genug andere Ideen, wie ich meine Zeit verbringe, meine Interessen sind unglaublich vielseitig, da bleibt kaum Zeit zum Schlafen. Man lebt schließlich nur einmal!
  • Gast , 22
    was für eine fleißarbeit, sehr schön geworden, hut ab!!
  • Irina Usova
    Irina Usova
    wunderschönes Bild!
  • Gast , 20
    Wunderbare Herbststimmung sehr gut getroffen. Vor allen Dingen Licht und Schatten. Glückwunsch!
  • Gast , 19
    hat sich gelohnt deine Waldspaziergänge....Hut und schieeeb....Lg
  • Gast , 18
    ..obwohl ich diese Hobbykiller hasse - das Bild haut mich um!
  • Günter
    Günter
    Danke an alle, man kann als Maler leider nicht mit der Natur konkurieren. Wenn dann auch noch so ein perfektes Wetter ist, kann auch der Künstler nur staunen. Ich war diese Woche tgl. mindestens 3Std. im Wald und hab nur geschaut. Einfach genial!
  • seiltaenzer
    seiltaenzer
    Bin so eben mit meinen beiden Hunden aus dem Wald zurückgekommen,
    die Stille und das Licht waren heute ähnlich wie in deiner Arbeit. :-)
  • Svetoslava Nedelcheva
    Svetoslava Nedelcheva
    klasse
  • Gast , 15
    Super Arbeit! Ich meine Deine ;)
  • Gast , 3
    Kein Wunder! ;)
  • Renate Prause
    Renate Prause
    Ein wunderschönes Hebstbild, habe ich erst heute gesehen.
  • Daniel Wimmer
    Daniel Wimmer
    Der Herbst ist echt farblich die schönste Jahreszeit!!
    Du hast die Stimmung perfekt eingefangen!! Strahlt richtig Wärme ab das Bild!
    Lg
  • Elvipe
    Elvipe
    hege und Pflege - dieses Bild stellt für mich die Einheit her - sehr gut gemalt - sehr schönes Licht

    lG
  • bisa
    bisa
    Hege und Pflege... ja .... das ist das gern benutzte Argument ... wer heget und pfleget erfreut sich über einen stattlichen Bestand .... ähem ... Üüüüberbestand ... um dann die sogenannte "Bestandskontrolle" rechtfertigen zu können, was - auf den Nenner gebracht - bei vielen Weidmännern einem Blutrausch nahe kommt.
    Deswegen ess ich weder Schweine- noch Wildbraten, sondern nehme lieber den Viehchern ihr Grünzeug weg. Auch verwerflich ... aber irgendwie muss ich leben.
  • Art He
    positiv - das ist die entscheidende Perspektive. Man muß hier nicht´s "hineininterpretieren". Gegen das Jagen zu sein und jeden Sonntag mit der Omma auf einen Schweinebraten zu gehen halte ich für Heuchlerei.
  • timber
    timber
    Noch was.. Hege und Pflege muß in der Jagd vor jagen und schießen stehen!!!
  • timber
    timber
    Die sind für mich auch keine Jäger ,sind für mich A....löcher.
  • Gast , 3
    Ein interessanter Beitrag zu dem Thema. Das hat vorhin zufällig jemand im Facebook gepostet:
    Die Wahrheit über die Jagd - Evolutionsbiologe Prof. Josef Helmut Reichholf widerlegt Jägerlügen
  • timber
    timber
    Also abknallen, anfüttern,usw hat mit einer Jagd auch nichts zu tun. Der Luchs ( kommt wieder im Bayrichemwald, Schwarzwald und Hartz vor,Wölfe gibts auch wieder,Wiesende werden wieder ausgewildert,es wird viel (noch nicht genug )getan. Ein Jäger sollte mehr Heger als Jäger sein. Rotwildverbiss,Wildschweinplagen ist für unsern Wald nicht gut und muß zur Zeit noch reglementiert werden.
  • Günter
    Günter
    Danke allen, die das Bild kommentiert haben, freut mich sehr! Bisa ob Dus glaubst oder nicht,
    das was die Jäger heute als Jagd bezeichnen trifft auch nicht mein Wohlwollen. Ich hatte vor gut 10 Jahren mal an einem Jägerstammtisch beinahe ne Schlägerei, weil ich deren Jagdmethoden
    mit den Worten "anfüttern und abknallen" kritisiert habe. Andererseits gäbe es , was ich mir wünsche, bei uns Wölfe, Lux und Bär, hätte es das Wild auch nicht leichter. In der Natur gilt
    nun mal fressen und gefressen werden, Moral und Ethik kennt die Natur nicht. Wenn man Naturfreund ist muß man auch die grausame Seite akzeptieren.
  • bisa
    bisa
    Der Vergleich hinkt für mich! Massentierhaltung ist ein furchtbares Elend - ohne Zweifel ... sicher ein größeres Problem als die Jagd ... trotzdem kann man das eine nicht schön reden, nur weil das andere noch schlimmer ist, finde ich. Bild und Motiv sind o. K. und ganz wunderbar für Leute, die Jagd befürworten, nicht mehr und nicht weniger.
  • timber
    timber
    Eine Jagd ist ganz was natürliches,ich esse lieber ein auf der Jagd geschossenes Reh wie in Massentierhaltung gehaltenes Schwein, für mich ist das Bild mit Motiv vollkommen in Ordnung.
  • heinrich
    heinrich
    Ich finde die Aussage ist da...Jagdbild
    Nimm den toten Hasen weg,
    dann ist es nicht so richtiges "Jagdbild"...
  • bisa
    bisa
    Das Problem bei diesem Bild ist, dass der Maler - für mich zumindest - nicht wirklich eine Aussage in das Bild packen kann. Ok! Herbstbild ... schön ... auch wirklich wunderbar gemalt - da ziehe ich meinen Hut!! Jeder Jäger wird sich diese Arbeit gerne über´s Sofa hängen. Du beschreibst das Bild in einer indifferenten Art - damit komme ich nicht ganz klar. Schwarz-weiß gibt es in der Realität zwar nicht, aber hier kommt es mir vor, als ob jemand ein "schönes Bild" irgendwie in einen anderen Kontext bringen möchte, was nicht wirklich gelingt.
    Nicht böse sein ... aber du triffst hier einen ganz empfindlichen Kern bei mir - habe ein Problem mit dem Thema Jagd ... seit meiner Kindheit.
  • G K
    G K
    wunderschönes Bild.
  • Marion Kotyba
    Marion Kotyba
    Sehr schön....schieb......LG Marion
  • Burkhard Posanski
    Burkhard Posanski
    super Arbeit, sehr schöne Stimmung,
    LG Tenzing
  • Art He
    sehr schöne Arbeit, tolle Stimmung.
  • timber
    timber
    Herrliche Herbststimmung
  • Gast , 3
    Schönes Laub! ;) ... und ein sehr schönes Bild!
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Wunderschöne Arbeit und Herbstimmung, Tolles Bild und Text!
  • ja ja nee nee
    ja ja nee nee
    Super, v.a. der Text zur Erläuterung des Bildes. Allein schon deshalb werd ich`s gleich mal schieben. So ist es eben, das Leben. Nicht schwarz, nicht weiß, nicht posi- ohne negativ, unüberwindbar dualistisch eben ...