KunstNet uses Cookies. Details.
Fotografie, Surreal

FotografieSurreal

TitleLucerne in Twilight
Material, TechniqueDigitalphoto / Verfremdung
Dimension JPG
Year, Location2005
Price Purchase
Tags
Categories
Info1072 13 6 by 6 - 3 Votes
  • 13 Comments Sign in to leave a comment.
  • dnumreebdrE
    Superbe! Als bekennende Zwielicht - Vergötterin, bin ich durch ein anderes Bild aufmerksam auf Deine Galerie geworden und nun auf Luzern im Zwielicht gestossen. Sieht nach einem schweren Gewitter aus. Die Verfremdung des Bildes ist optimal.

    edit: Der See kann wirklich rabenschwarz aussehen, je nach Wetterlage...oder unter anderem auch, wie Patent Ochsner so treffend in Domino beschreiben: Wie flüssiges Blei.
  • Gianni Abner
    Gianni Abner
    @alle: Vielen Dank für die Kommentare.
    Gruss
    Ruston
  • takatravS
    Genial, sieht wirklich aus wie gemalt!
  • Eve Prädelt
    Eve Prädelt
    wie schon erwähnt, unten zu dunkel, ja, aber das lässt sich ja leicht durch den Beschnitt ändern, ansonsten gefällt es mir sehr gut, eine andere Welt.
    Lieben Gruß
    Eve
  • Gianni Abner
    Gianni Abner
    Danke für alle Kritiken.
    Der untere Teil (der Vierwaldstättersee...) hat an diesem Tag
    wirklich Rabenschwarz ausgesehen. Der Himmel ist in Bryce gerendert und 'eingezogen' - der starke Konstrast ist also gewollt - kommt aber je nach Monitoreinstellung härter zur Geltung.
    Gruss
    Ruston
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    hervorragend,
    könnt nen touch heller sein
    aber supergut
    lg angy ;-))
  • edamoN
    starke wirkung!
    die uebergaenge sind noch etwas grob.
    (das rot sollte der skyline genauer folgen)
    geht aber in eine imposante richtung.

    ich finde im unteren teil sollte noch zeichnung sein und der anteil der dunklen flaeche insgesamt nicht ganz so gross.
    kurz gesagt: unten ein drittel der schwarzen flaeche abschnippeln.
    dann ists allerdings nicht mehr gleichmaessig schwarzrotgold, wie mir gerade aufgeht, also doch etwas mehr zeichnung im unteren teil...
    (nen fluss waere gut)
    gruss,
    roland
  • hcsuB_reteP
    Ich bin da anderer Meinung, weil so, wie es ist, es aussieht als ob die Stadt aus dem "Nichts" auftaucht. Ohne diesen dunklen Unterteil wäre der Effekt meiner Meinung nach nicht so schön. Aber das ist vermutlich auch Ansichts- und Geschmacksache. Viele Grüsse, Peter
  • Rainer
    Rainer
    Bin auch der Meinung;unten fast etwas zu dunkel....sonst der Hammer!
    Lg.,Thomez
  • tuhsediwhtuom
    wie malerisch, den dunklen teil verkürzen, dann ist es super!
  • hcsuB_reteP
    Das Bild gefällt mir ausgezeichnet, atmosphärisch sehr dicht, und man muss sich anstrengen, "durchzublicken", aber meiner Meinung nach lohnt es sich. Gruss, Peter
  • tacedliw
    den untere teil ist mir zudunkel aber manchmal kommt es auf den pc auch nicht so rüber als real
    aber sonst finde ich das bild klasse
  • raksO
    Traumhaft - wenn auch sehr dunkel.
    LG: Oskar