KunstNet uses Cookies. Details.
  • 12 Comments Sign in to leave a comment.
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Tolles Foto, schöne Pilze!
  • resieR
    gibt viele bessere pilze als diese


  • andreas walter
    andreas walter
    Wir haben sie im Garten und essen sie jedes Jahr.

    Ein wirklich schönes Foto.
  • Mike
    Mike
    Hi Sabine !
    Kann mich nur anschließen. Das sind vorzügliche Speisepilze die ich heuer schon mehrmals verzehrt habe. So schöne Exemplare wie du da fotografiert hast findet man aber nur selten. Bei mir wären die Dinger gleich in der Pfanne gelandet. Schönes Foto und ich freue mich schon auf den nächsten Herbst ! lg Mike !
  • Mirjam Voigt
    Mirjam Voigt
    klasse bild ;o)

    lg, mivo
  • elezzuw
    Zum Essen, zum...
    Halt eben rundum praktische Schwammerln!
    Liebe Grüße von Sammy
  • sabine
    sabine
    Danke Fideo für Deine ausführliche Beschreibung! Mit Pilzen kenne ich mich nicht so aus, wollte aber noch nachschauen, wie diese hier heissen. Das erübrigt sich jetzt. Essbar sagst du? Hoffentlich finde ich das Plätzchen im Walde wieder...
  • oediF
    @moni: schopftintlinge sind eine spezialität, sie dürfen aber bei der ernte noch nicht blau (tinte) sein, giftig wären sie aber dennoch nicht. sie schmecken vorzüglich z b getostet, aber auch als sologericht. weiters haben sie einen blutzuckersenkenden effekt und werden in pulverform auch gegen diabetes angewandt. zur zeit sind sie häuffig zu finden.
    (verwechslung ist, wenn überhaupt mit dem faltentintlig möglich. dieser ist ebenfalls essbar, allerdings darf kein alkohol dazugetrunken werden, weil sie dann giftig werden)
    glg, fidéo
  • Mausopardia
    Mausopardia
    schönes foto aus wald und flur - und kann man die essen? -
    zumindest *einmal* oder wie? hmmm....
  • oediF
    eine pilz-spezialität, schopftintlinge.
    schönes foto
    glg, fidéo
  • inim
    boah sind das pilze, hab ich auch bei mir im garten, nur net so gross,tolles foto,gruss mini
  • nasuS
    Sehr schön fotografiert - ist das im Wald oder an einem schattigen Plätzchen im Garten aufgenommen?
    lg Susan