KunstNet uses Cookies. Details.
Wind, Nebel, Abstrakt, Malerei

WindNebelAbstraktMalerei

TitleO.T.
Material, TechniqueAcrylic on canvas
Dimension 45x55cm
Year, Location2005 Bergheim/Deutschland
Price auf Anfrage Purchase
Tags
Categories
Info874 25
  • 25 Comments Sign in to leave a comment.
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Thx Werner!
  • relaM
    Wonderful work: Gruss Werner
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    wenn es euch zu Entdeckungsreisen einlädt ist es mir gelungen! Danke auch euch! (http://www.annemarie-as.de )
  • Thomas Bley
    Thomas Bley
    Schönes Bild mit einer Menge Potenzial für eigene Entdeckungen, gefällt mir sehr gut!
  • Pigeldi
    Pigeldi
    Huhu, schön, dass du mal wieder da bist. Das Bild wirkt wie eine Collage bzw. übermaltes Himmelsfoto, auf dem Meteore unterwegs sind. Eigenwillig!
    Liebe Grüße,
    Pigeldi
  • Harty
    Harty
    klasse! von dem bild wirst du dich dann wohl im dezember verabschieden müssen, wetten ? :-)
  • ekI
    Hallo Annemarie!
    Das ist ein wahnsinns Bild... dickes fettes Lob! Eine gelungene Farbwahl, feine Strukturen und ganz besonders im unteren Drittel sehr gekonnte Kontraste!
    Ganz klar 5 Sterne *****
    Liebe Grüße
    Ike
  • ratzekatze
    ratzekatze
    hallo annemarie :)))
    ein feines bild, viel zu entdecken/assozieren
    rundum super gelungen
    gruessys
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    ein tolles abstrakt,
    ich kann sehr vieles entdecken,
    einen weg, der aber verwehrt bleibt, es ziehen wolken auf,
    nur noch hinter einem nebel zu vermuten,
    ziele,fast nicht mehr sichtbar,
    werden durchkreuzt,
    ich sehe aber auch durch die blaue farbgebung verletztes vertrauen;
    hmm, nur mal wieder meine fantasie ;-))

    gefällt mir sehr gut
    lg angy ;-))
  • bastian schreck
    bastian schreck
    auf den weiten blick viel zu entdecken. gutes bild.
    grüße, bastian
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Ebenfalls Danke Erika.
  • hateehc
    sehr schön annemarie. fein, dass du wieder mal ein bild von dir hier reinsetzt und dann gleich so ein tolles, super. liebe grüsse erika
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Danke euch sehr!!!
  • xer
    Hallo Annemarie, lange nicht mehr "gesehen" und dann gleich, quasi als Begrüssung so ein Hammer!
    Sehr gutest Bild, wirklich, ungeheuer spannend!
  • odnaliW_ocsicnarF
    flieht, flieht ..... seht ihr nicht die zeichen am himmel dort oben?? ja wir sehen sie, aber wohin sollten wir fliehen? kommt mit ich zeige euch den weg, es ist ein geheimer zufluchtsort. du möchtest uns doch nur täuschen. nein, nein .... glaubt mir ... kommt mit!! aber dann können wir doch das gold das vom himmel fällt nicht aufheben. Gold?? meint ihr wirklich das ist gold das ihr da vom himmel fallen seht?? ja, ja und das möchten wir unbedingt mitnehmen ... wenn du noch auf uns wartest! er schüttelte den kopf und machte sich alleine auf den weg, ohne zu wissen was der geheime zufluchtsort ihm bringen wird. FORTSETZUNG FOLGT.

    hallo annemariechen, schön wieder was von dir zu sehen und da ist mir doch glatt wieder eine geschichte eingefallen. schönes bild, gefällt dem wilando doch sehr gut. weiter so und alles liebe :o))
  • Sabine Bergmann
    Sabine Bergmann
    hallo anne
    mensch das gefällt mir aber gut . mal was abstraktes . fliehende Gesichter
    ist wirklich klasse
  • Rockfern
    Uii.. Ich gratuliere Dir!
    Das ist lebendig und edel!
    Mannomann..:-)
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Welch ungebändigte Kraft in 3 Buchstaben!! THX
  • isnaF
    Jou.
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Danke dir Lothar! Ich reduziere deine gewaltigen Worte auf: Es gefällt dir?? *g*
  • isnaF
    Hallo, AnneMarie! Whow, mal was Abstraktes! Dein Bild verrät in seinem Aufbau, dass sowohl die absolute Fläche als auch die Illusion eines nach der Tiefe abgestuften Raumes mit den Mitteln von Farben und Linien bewältigt werden können! Durch die Verschiebung der Objekte entsteht für mich gleichzeitig der nachfühlbare Eindruck von dem "Gewicht" der Formen, die scheinbar in eine Richtung des Bildes wandern, durch die Proportion der Verhältnisse jedoch in der Schwebe gehalten werden und gleichzeitig die Möglichkeit einer Bewegung andeuten.
    Liebe Grüße, Lothar.
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Danke! Wir sind Künstler Ela und auf unserer Palette befinden sich nicht nur unendlich viel Farben, sondern auch unendlich viel Möglichkeiten wenn wir wollen... WENN!!!!!!
  • kiluga
    kiluga
    ola annemarie.. ich glaube ich habe noch nie etwas abstraktes von dir gesehen. ich staune..cool
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    Lieben Dank Mini - bin die letzte Zeit einfach mit zu vielen Dingen beschäftigt, um eure Werke gebührend zu würdigen. Schlicht - mir fehlt die Zeit, daher meine Abbitte an alle, die sich evtl. vernachlässigt gefühlt haben. Dies Bild ist für eine Ausstellung im Dezember entstanden und ich habe mit Absicht keinen Titel angegeben um der Phantasie nicht die Flügel zu stutzen.
  • inim
    hallo annemarie, schön mal wieder was von dir zu sehen, tolle farbkompostion tolles abstraktes bild,gruss mini