KunstNet uses Cookies. Details.
  • 6 Comments Sign in to leave a comment.
  • bastian schreck
    bastian schreck
    aha, danke für die aufklärung, so in etwa habe ich mir das nach dem letzten kommentar auch schon gedacht. dann ist die reihenfolge natürlich sehr wichtig... und wir haben die missverständnisse aus der welt geschaft, und können beide heute nacht gut schlafen... ;))
    grüße, bastian
  • vinterstorm
    vinterstorm
    Hehe... ok dann ne grobe Erklärung:
    1. Zwei Leute begegnen sich zufällig... und fühlen sich zueinander hingezogen.
    2. Daraus entsteht großes Vertrauen.
    3. Doch dann fällt eine der Personen und lässt sich im wahrsten Sinne des Wortes hängen. Die andere Person hält will sie mit aller Macht wieder hochziehen.
    4. Darauf hin greift die "hängende" Person hoffentlich zu und lässt sich wieder hochziehen.

    Das Bild ist für einen sehr guten Freund und Nr. 4 ist eigentlich die Intention des Ganzen. Daher fand ich es schon sehr gut, dass das Bild unten alleine steht. Genau wie das erste, denn das ist schon Jahre her...
    Während Nr. 2 und 3 eigentlich die aktuelle Situation darstellen.
  • bastian schreck
    bastian schreck
    o.k. sorry, so hatte ich das nicht gesehen, war nur ein vorschlag, um die dominante vertikale rauszukriegen, die aus der verbindung des rechten und unteren bildes entsteht... ich kenne halt nicht die bedeutung dahinter.
    grüße, bastian
  • Rockfern
    Ich denke mal ein Tausch der Bilder würde die Geschichte dann nicht mehr erzählen können, oder? Sie hat ihm geholfen, jetzt sind sie gemeinsam stark?(ganz platt gesagt)
    Erzähl doch endlich mal ;-)
    Birte
  • vinterstorm
    vinterstorm
    Dazu kann ich nur sagen, dass die Anordnung inkl. der Bilder trotz ihrer Ähnlichkeit absolut dem entsprechen, was ich mir dabei gedacht habe. Aber gut :D Das kann außer mir ja keiner wissen.
    Jede Veränderung der Reihenfolge oder Weglassen der einzelnen Elemente würde das kaputtmachen.
  • bastian schreck
    bastian schreck
    sorry, aber da muss ich wieder meckern, wegen dem rechten und unteren bild in dieser anordnung... sonst find ich´s wie gestern gesagt klasse. das rechte vielleicht gegen das obere austauschen, oder so... dann wäüre ich auch riuhig, versprochen! ;) die bilder sind einzeln übrigens teilweise richtig gut, finde ich.
    beste grüße, bastian