KunstNet uses Cookies. Details.
Depardieu, Wein, Weingut, Büste, Portraitbüste, Chateau de tigne

DepardieuWeinWeingutbüste

  • Avatar
    Uploaded by Elke Harders

    unfertig, weil noch vor dem Brand. Eben noch dran rumgedrückt, jetzt soll er so bleiben. Oder?

TitleDer Chef vom Château de Tigné
Material, TechniqueTon, noch ungebrannt
Dimension ca. 25 cm hoch
Year, Location2012
Tags
Categories
Info1682 31 36 3 5.2 by 6 - 16 Votes
  • 31 Comments Sign in to leave a comment.
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Vielen Dank für eure Kommentare. @ Feedre: jetzt ist er ja so zum Platzen dick....da bräuchte man 'n Zentner Ton.
  • erdeeF
    ...:-))) der alte Schlemmer...:-)))) toll gemacht...
    LgF
  • José García y Más
    José García y Más
    Immer wieder begeistert, liebe Elke, und unbedingt so lassen, ist absolute Spitze. Freue mich schon auf "Gabby".
  • tseib
    der ist nach wie vor mein Favorit :-))
  • erdeeF
    Depardiieu mag ich sehr, super hinbekommen, auch seine aussergewöhnliche Nase..:-))
    LgF
  • Pewe
    Pewe
    Hallo Elke,Gérard Depardieu ist Dir fantastisch gelungen! Bin von deinen Kunstwerken total beeindruckt. LG Peter
  • Robert Goerzel
    Robert Goerzel
    wunderbare Arbeit !!liebe seine Filme sehr !!!!!
  • José García y Más
    José García y Más
    Danke, José, für das "grüne Licht"......das würde mich aber freuen, deinen Depardieu hier im kn zu sehen!

    Habe mich aufgerafft, meine Seite hier zu korrigieren, und Gérard D. bei der Gelegenheit gleich mal einzustellen. Ich gebe zu, er ist "geschönt", aber so wollen wir ihn mal in Erinnerung behalten, ein wirklich großer Schauspieler!! Herzlich, José
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Danke, José, für das "grüne Licht"......das würde mich aber freuen, deinen Depardieu hier im kn zu sehen!
  • José García y Más
    José García y Más
    Hallo Elke, natürlich kannst Du GABBY umsetzen, sie eignet sich ja sehr. Und Dein Depardieu ist in der Tat toll geworden, gratuliere!! Meiner ist eigentlich viel zu schön, vielleicht komme ich mal dazu, ihn hier einzustellen... Aber Du siehst ja selbst, wie selten ich mich hier bewege!!

    Was GRIS dazu schreibt, finde ich ausgesprochen interessant, @ danke, GRIS !
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Oh, eine interessante Information, danke GRIS. Wie eine Walze: wo er langrollt, hinterlässt er Spuren.
  • Gris 030
    Gris 030
    "Die russische Sprache ist lebendig und assimiliert gerne Begriffe. So wurde ein neues Wort geboren: depardieren (ich depardiere, du depardierst, usw). Was das heisst, wird z.B. HIER erklärt:
    … переехать жить в Россию, получить российское гражданство/ nach Russland dauerhaft übersiedeln, die russische Staatsbürgerschaft erhalten … "
    Zitat: ostnomade
  • sokinollihP
    Sehr ähnlich. Gefällt mir.
  • mitys
    Super!
  • Pewe
    Pewe
    Bin total beeindrukt von Deinen Werken!
    auch wenn dieses noch unfertig ist:
    Mir gefällt es auch so!
    LG Peter
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Vielleicht würde ich ihn jetzt bisschen krasser machen...
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Aber was der sich grade so leistet.....na ja...
  • Elke Harders
    Elke Harders
    He, danke für das noch mal Gucken.
  • Walburgi Wöbse
    Walburgi Wöbse
    immer wieder schön anzusehen..gglgb
  • Landhausidyll
    Landhausidyll
    Wow, hast Du super hinbekommen
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Vielen dank, freu mich sehr über die Kommentare.:))
  • WERWIN
    WERWIN
    Klasse,besonders in dieser etwas schroffen Ausführung.w:-
  • Irina Usova
    Irina Usova
    gut gemacht!!!LG.Ira
  • Renate Möllmann
    Renate Möllmann
    klasse - glgr
  • Monka
    Monka
    ja habe ihn auch sofort erkannt ...klasse LgM
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Er ist ziemlich hohl. Der Mantel ist so 2bis 3 cm dick. Ich habe ihn voll modelliert, und nach so 3 Tagen ausgehöhlt und mit papier ausgestopft weiter trocknen lassen, an der Oberfläche noch ein bisschen rumgemacht. Jetzt, nach weiteren 3 Tagen, habe ich das Papier entfernt, und er bleibt wohl stehen.
  • Günter
    Günter
    Gut getroffen, sein Riechkolben ist unverkennbar. Frage, ist der innen hohl? Wenn ja, wie machst Du es, damit das ganze nicht zusammen bricht?
  • enoilemak
    der zinken verrät es mir , auch sonst sehr schön !!
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Hoi, da bin ich aber froh, dass ihr ihn erkannt habt. Ist schon bissel heikel, wenn man jemand Konkretes meint.
    Schönen Tag, ihr zwei!
  • Walburgi Wöbse
    Walburgi Wöbse
    ich hab ihn gleich erkannt, toll elke!!
    ich würd ihn so lassen..
  • 1ydnic
    ist doch gerard deparideu, oder? gut getroffen, elke!!!!