KunstNet uses Cookies. Details.
  • 48 Comments Sign in to leave a comment.
  • Gris 030
    Gris 030
    wahnsinnige lasuren...
    starke stimmung!

    spätes kompliment...
    grins2
  • fpmihcSW
    schönes lichtspiel!
    grüße wolf
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    schubs
  • ratzekatze
    ratzekatze
    ahhh jaaa sternchen
    hehe :)))
    da hab ich ja noch voll die sternchenoption an, hab schon voll verdrängt das es die gibt *kopfkratz* *kropfkatz*

    dankesehr ;)
  • cobolt
    cobolt
    Aaahhh, das ist stark!
  • ppeS
    Zieht und saugt einem richtig an. Was ist da wohl los? Deine Absicht "Reduzierung ambivalente assoziationen hervorzurufen und den betrachter nicht zu bevormunden" ist uneingeschränkt gelungen. LG Sepp
  • ratzekatze
    ratzekatze
    ich versuchte durch diese reduzierung ambivalente assoziationen hervorzurufen und den betrachter nicht zu bevormunden, also darf jeder denken was er will. du kannst dazu viele geschichten erzählen ( also ich jedenfalls).
    gruessys
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    oh uno flitziger échec
    aus il più profondo Mitleid werde i schenk toi einen nono two tickets zur discovery-travel unsere universum avec uno person your wahl.
    bitte là
    -1/0-
  • trance-x
    trance-x
    (...)
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    nono misterin transe vom moon x
    dada you no funktionierende youngheit have you auch so show television if da your erzeuger going draussen. i denke this war ne hard zeit with out love. now wir are alle so know das the little blubberbert is tale but nothing in dein kopf wachsend langsam.
    this composition une fois. es ist the pure intention of the pic that kompetenzgradue four not weiss damit what anzufangen. only the brainwithbugs ... oh what a dialecte tschuldiging.

    so now i must have to travel weiter so viele kg4ler in this universum.

    good glück auf your suche nach brain
    dadateinübertragung beendet...arrêt

    -1/0-
  • Amritakun
    Amritakun
    Tolle Farbwahl und gelungene Tomatenköpfe. xD
    Hm... ist doch egal, in welche Kategorie es gehört - jetzt steht's eben unter konkreter Malerei, zu spät.
    ratze, was ist nun mit dem Bibomaten? :0
  • trance-x
    trance-x
    mebert:

    eine "sinnvolle aussage" ergaebe sich beispielsweise, wenn ueber licht oder farben Hierarchien bzw. allgemein Sortierungen und Differenzen dargestellt werden sollen. ganz einfache sache: eine person tritt z.b. in den "schatten" zurueck, eine andere steht im "lichte". jede art von fuehrerschaft, starwesen, aufmerksamkeit, bedeutung, unterdrueckung, verstecken, einsamkeiten und und und liesse sich so aussagen. oder aber: ein heimlicher schattenhafter begleiter soll dargestellt werden, der eher aus dem background wirkt. dir faellt da sicher eine menge ein, wenn du naeher darueber nachdenkst, statt dich mit bloedsinn aufhaelst - wie hier jetzt gerade, denn das duerfte nix sein, was du nicht eigentlich selbst weisst.

    ich brauche im uebrigen keineswegs bahnbrechende aussagen. ich kann mich wie bei musik und filmen auch an einfachen ist-zustaenden erfreuen, die mich irgendwie inspirieren oder irgendwie was haben. die muessten auch gar nicht mal meine stimmung treffen. ich such mir schon mein wesentliches raus. brueche in der gesamtstimmigkeit oder 'huelsenfruechte' (ein beispiel waere hier platte linke kiddy-stammtischkritik), merke ich schon mal an. ebenfalls eben sonstwie unplausible aspekte, die mir hier und da auffallen.

    ansonsten kein grund zur panik. ich wuerde es so hinnehmen wie es ist. eine ansicht mit begruendung. nachdenken als kannOption. eine letztlich doch eher grundvernuenftige sache in einem "bildkommentierungsThread", nech?:)
  • trebeM
    @trance-x,

    irgendeine sinnvolle aussage, die das (vorne dunkleres gesicht) als ausdruck rechtfertigt, erkennst du nicht. aha!

    bilder mit "sinnvollen aussagen", die du "erkennst" ,sind gut! alles, was du im bild nicht sofort verstehst ist schlecht? genau! bilder, die man "kopfmässig" nicht "begründet" zerlabern kann sind schlecht. nochmal genau! bilder, die ein geheimnis haben sind unbegründet. nochmal viel: genau!

    ich bewunder dein bildverständnis und deine fantasie.

    ps: erklär mir doch mal, was für dich eine "sinnvolle aussage" ist. der begriff allein hat mich nämlich grade geil gemacht.
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    oh backe transilein du bist bestimmt auch einer der hinter einen baum pinkeln geht, weil er der festen überzeugung ist bei einem baum gibt es hinten und vorne. du glaubst doch nicht etwa im ernst das dir hier (so wie du unter das bild kommst) irgendwer den bildinhalt erklärt. les mal bücher. du bist, bleibst und warst ein blubberbert. schau dir einen porno an um deine sexuelle mitte zufinden.
    -1/0-

    (geh mal früher ins bett dann bist auch nicht so unaufmerksam)
  • trance-x
    trance-x
    wie gehabt, das bild besser als der titel. lass doch dieses cybercoole geplapper weg. frag am besten einfach ratzekater. wenn ihm der titel gefaellt, nimm nen anderen:)
    die beiden expressionistischen holzkoepfe haben wirklich was, auch wenn der linke bei fluechtigerem blick inner nase zu bohren scheint ... :)

    ps: im ernst noch, die belichtung kommt mir komisch vor. das linke gesicht ist mir etwas zu dunkel und also undifferenziert. warum sollte der vordere dunkler sein? irgendeine sinnvolle aussage, die das als ausdruck rechtfertigt, erkenne ich jedenfalls nicht ... womit wir u.a. wieder beim titel waeren :)
  • ratzekatze
    ratzekatze
    :))) ja cool !! dankescheen zusammen :)))
  • Erwin Moser
    Erwin Moser
    schieb
  • trebeM
    ui.cool
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    ich verschiebe kunst für sie
    kostenpflichtig aber günstig
    -1/0-
  • Renate Branse
    diese bild ist ein knaller.
    gruss aqua
  • mirror
    der Strich und die Farbigkeit… wirklich große Klasse.
  • kiluga
    kiluga
    allerfeinst dein gewürzter titel..;-)
    interessant, wie du hier angedeutet etwas in szene setzt und doch genung freiraum lässt.. gemalt wie das andere einfach irre..grüße
  • ratzekatze
    ratzekatze
    ola !
    ist ja richtig was los :D
    freut mich

    @brooklyn das geht runter wie öl-danke für die supi analyse :))) hab heut die "malerei-sonstiges" kategorie nicht mehr sehen können, war ne spontane entscheidung -werds aber der richtigkeit halber in ein anderes(privates?!) schieben

    gruessys in die runde
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    brooklyn das ist der katze bestimt klar das mit der schublade konkret und figural und co
    sie stellt sowas eigentlich immer unter sonstiges ab aber heute hatte sie glaub keine rechte lust

    mfg
    -1/0-
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    ach komm schon brain. sei nicht so knickrig. ich finde, bei all den optischen umweltverschmutzungen hier könntest du diesem bild schon ein wenig mehr begeisterung spendieren.
  • niarB
    Bei dieser Malerei begeistert mich die expressionistische Hautfarbe. Nicht übel.
  • dirgiSpoT
    rex: schleimer!
  • dirgiSpoT
    ich bin nicht brain...!obwohl er auch so einen guten geschmack hat!
  • xer
    ach leute habt euch lieb!
    ihr müßt ja nicht gleich in die kiste steigen, aber etwas liebe unter..
    na ja, wie dem auch sei..
    piep piep piep ich hab euch jedenfalls alle lieb
    :)
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    versprochen, pümpel!
  • dirgiSpoT
    nein, versuche seit 3 stunden zu arbeiten, komme aber nicht vom rechner weg, das wird ne lange nacht...

    nenn mich nicht pümpelchen!
  • xer
    ja.. in meinem alter könnte auch das helfen
    :)
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    ach! hallo pümpelchen! hattest du einen schönen tag?
    @rex: oder die brille weglassen *ggg
  • xer
    nun ja seb, genau genommen könnte man jedes bild als abstrakt betrachten. mann muss nur nah genug ran gehen;-)
  • dirgiSpoT
    mann mann mann, brok... wow, erklär uns die welt! schön!
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    sehr gut eingesetzter hell-dunkel-kontrast. die transparenz des auftrags, die farbgebung und der wechselnde pinselduktus, die unschärfe (nicht mehr information als nötig) und die anordnung der figuren im bildraum: das auge des betrachters wird durchs bild geführt, kann darin verweilen. eine supertolle arbeit!
    (allerdings gehört es nicht in die rubrik konkrete malerei - zur genauen definition schaust du am besten nochmal im wikipedia nach. mondrian z.b. ist konkret = ungegenständlich...)
  • dirgiSpoT
    ratze:http://www.kunstnet.de/Kunstwerk-27386.html
  • ratzekatze
    ratzekatze
    oh lisa fantasiert wild :D
    hey lisa es wird zeit für die tägliche pillenration :)))
    bitte melden auf station 5

    die anderen von mir aus auch, ich bin nicht so :D
  • lisa
    lisa
    Herr Ober, in meiner Suppe schwimmt eine Fliege. Nicht mehr lange, mein Herr, sehen Sie dort am Tellerrand die dicke fette Spinne?
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    nein passt schon
  • lisa
    lisa
    entschuldigung, soll ich es wieder löschen? :)))
  • dirgiSpoT
    köpfchen in behandlung...
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    ah lisa du cleveres köpfchen
  • lisa
    lisa
    Arzt und Patient? Oder zwei Ärzte? Nein zwei Patienten :)
  • xer
    hi katze, bist ja nicht sehr gesprächig in letzter zeit...
    gutes bild
    ..das licht im gesicht bei dem typ rechts, gefällt mir nicht so ganz
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    ach moni
    schau ihm tief in die augen vielleicht verrät er dir was ;)
    -1/0-
  • Mausopardia
    Mausopardia
    tiefsinniger blick, ob da einer fündig wird?! hmmm......
    ;-))))
  • inim
    he krass dein bild, genial finde ich, liebesgrüsse mini