KunstNet uses Cookies. Details.
Kuh, Tiere, Acrylmalerei, Malerei

KuhTierAcryl

  • Avatar
    Uploaded by ClaudiaDelissen

    Acryl auf Leinwand 80x100, nach dem lebenden Modell gemalt

TitleMuh!
Material, TechniqueAcrylic on canvas
Dimension 80x100
Year, Location2012
Price sold
Tags
Categories
Info3615 42 44 3 4.9 by 6 - 22 Votes
  • 42 Comments Sign in to leave a comment.
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Dankeschön Romy! :)
  • Romy Pietzsch
    Romy Pietzsch
    Dieser Blick, zum knutschen. Toll gemalt! LG Romy
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Vielen Dank Ursula! Leider sind die Augen nicht richtig, aber damals konnte ich es noch nicht besser.
  • U. Ziethen
    U. Ziethen
    Steckbrief der ostfrisisch Schwarz-Bunten; erkannt :)
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Vielen Dank Phil und Annette! :)
  • Annette Schmucker
    Annette Schmucker
    Die hat ja einen eindringlichen Blick, klasse!
    LG Anne
  • Phillonikos
    Phillonikos
    Wunderbarer verwunderter, etwas trauriger Blick. Gefällt mir sehr gut.
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Dankeschön Nadine! :-)
  • 1891inidnaN
    wirklich genial gezeichnet^^

    LG Nadine
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Dankeschön Peter! :-)
  • peter brandl
    peter brandl
    super, lg peter
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Guten Morgen Diana, meine Schwägerin ist auch immer noch ganz verliebt in ihr Kuh! :-) Danke für die schöne Nachricht am frühen Morgen!
  • Diana Fürch
    Diana Fürch
    :) guten morgen claudia... finde diese kuh immernoch toll :) lg diana
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Vielen Dank für die lieben Worte. Ich freue mich, dass euch meine Kuh so gut gefällt. :-)
  • Ines_ART
    Ines_ART
    ja, die ist auch hübsch, Tierporträts kannst Du sehr gut, LG ;)
  • esther
    esther
    Klasse!
    Gruß Esther
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Merci KaHa!
  • KaHa
    KaHa
    schön gemalt! lg kaha
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Ich danke dir Lilla! ;-)
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    Ich schiebe deine tolle Kuh auch mal! lg Lilla
  • Reg Hain
    Reg Hain
    hallo claudia schon klar-- kein thema mehr!
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Danke! ;-)
  • Franzl
    tolles gemälde! sehr realistisch gemalt!
  • Eva Zeller-Albert
    Eva Zeller-Albert
    Hi Claudia, erst mal schön, dich hier zu treffen :-) Ich finde deine Kuh einfach spitze!
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Hallo Reg, was heisst du würdest die Tiere so malen wie sie ursprünglich sind? Tu es doch einfach! ;-)

    Mit fehlendem Respekt für andere Lebewesen hat dieses Bild hier gar nichts zu tun, da hast du meine Erläuterungen missverstanden. Es ist Teil einer Reihe über den Niederrhein. Diese Kuh hier, als typisch niederrheinische Kuh ist Bestandteil dieser Reihe. Wenn am Niederrhein die Kühe üblicherweise ohrmarkenlos wären, hätte sie auch auf dem Bild keine.
  • Reg Hain
    Reg Hain
    ich wuede die tiere so malen wie sie urspruenglich sind!!-- es gibt ihnen tatsächlich die wuerde die sie verdienen- es sind unsere mitbewohner auf dieser schoenen erde-- massenhinrichtungen hat der mensch einfach für sich beschlossen!! gruss
  • selmer
    selmer
    Hallo Thorsten, ja ich habe Reg auch so verstanden und kann sie verstehen. Diese Kuh ist aus einer Reihe von Bildern die typisch für den Niederrhein sind, deswegen gehört die Ohrmarke hier unbedingt dazu. Ohne Marke siehst du hier keine Kuh.

    Mir ist der regionale Bezug ganz besonders wichtig.

    Ansonsten finde ich Kühe, so wie Gott sie geschaffen hat, d.h. ohne dicke Muskelpakete und Rieseneuter, mit Horn und ohne Ohrmarke auch schöner. Aber wo findet man die noch?
    lg Claudia

    Das mit der Ohrmarke war keine Kritik an Deinem Werk sondern vielmehr an der heutigen Landwirtschaft. Ich bin selbst auf dem Land aufgewachsen und hatte dort immer engen Kontakt zu Tieren, die als solche leben durften und nicht nur "Steaks auf Beinen" waren, die am gewinnoptimalen Tag in Herden zum Schlachthof gekart werden. Sollte ich mal eine Kuh malen, würde ich die Marke weglassen - ob sie nun da sind oder nicht - und mich ganz einfach auf die "künstlerische Freiheit" berufen ... ;). Aber diese Entscheidung muss jeder selbst treffen. Ich finde das Tier jedenfalls (Ohrmarke hin oder her) sehr gelungen, vor allem die fast schon feminin wirkenden Augenbrauen haben es mir angetan! LG Thorsten
  • Reg Hain
    Reg Hain
    ohhh es ist so --ein wort fehlte-- muss mir angewöhnen- vor dem verschicken noch mal zu lesen-- danke-- gruss reg
  • iewale
    super!
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Vielen Dank! :-)
  • Dirk Dautzenberg
    Dirk Dautzenberg
    großartig
  • Elvipe
    Elvipe
    keine Frage - es ist eine gelungene Kuh - dazu sag ich Muh - nein Spaß bei Seite - wirklich gelungen - auch hast du die Ohrmarken nicht vergessen - - die Schnauze , die Ohren einfach ein gelungenes Werk - und genau wo hat man noch eine Kuh ohne Ohrmarken - hast schon Recht

    lG
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Hallo Thorsten, ja ich habe Reg auch so verstanden und kann sie verstehen. Diese Kuh ist aus einer Reihe von Bildern die typisch für den Niederrhein sind, deswegen gehört die Ohrmarke hier unbedingt dazu. Ohne Marke siehst du hier keine Kuh.

    Mir ist der regionale Bezug ganz besonders wichtig.

    Ansonsten finde ich Kühe, so wie Gott sie geschaffen hat, d.h. ohne dicke Muskelpakete und Rieseneuter, mit Horn und ohne Ohrmarke auch schöner. Aber wo findet man die noch?
    lg Claudia
  • selmer
    selmer
    Hallo Claudia, ich glaube Reg zielte darauf ab, dass die Ohrmarken die Tiere in katalogisierte Produktionseinheiten für Milch und Fleisch in der Landwirtschaft verwandeln und den Tieren dadurch ihre Würde raubt. Ich hätte sie wohl ebenfalls weggelassen. LG Thorsten
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Hallo Reg, meinst du ohne Ohrklip wäre besser? Ich glaube in deinem Kommentar ist ein Wort abhanden gekommen. Die Kuh habe ich so übernommen, wie sie bei mir vor der Haustür auf der Wiese steht. selbst die Nummer auf der Ohrmarke ist tatsächlich so vorhanden. Das ist eine Homie-Kuh! ;-)
  • Reg Hain
    Reg Hain
    auch ganz super-- aber ohrklip hätte sie noch mehr wuerde--- liebe gruesse reg
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Danke! Leider hat diese Kuh Flugangst, weswegen sie im Rheinland bleiben muss, seufz!
  • simulacra
    simulacra
    Verträumten Blickes gedachte sie eines bevorstehenden Indien-Urlaubs. Gut gemuht!
    :)
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Hallo Thorsten, danke für deinen Kommentar, ich mag Kühe mit Horn auch lieber, aber das findet man ja leider nur noch im Bio-Bereich. Wie ich sehe bist du auch ein Tierliebhaber, ich geh jetzt mal auf deine Seite und stöber in deinen Bildern. ;-)
  • selmer
    selmer
    Super. Endlich mal eine Kuh mit Hörnern! LG Thorsten
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Hallo Diana, danke für den netten Kommentar. Diese Kuh ist eine schwarzbunte Färse vom Niederrhein, die ist so zart gebaut.;-)
  • Diana Fürch
    Diana Fürch
    feine Kuh! die kopfform und die schnauze ist die besonders gut gelungen... der ansatz des Ohres könnte ein bissel dicker sein, glaube ich... schönes bildchen jedenfalls, lg diana