KunstNet uses Cookies. Details.
Figural, Skizze, Weihnachten, Markt, Timp, Digital

FiguralKunstSkizzeWeihnachten

  • Uploaded by Tim Panienski

    Dieses Bild setzt sich aus mehreren Skizzen zusammen, die ich auf dem hiesigen Weihnachtsmarkt gemacht habe. Ich möchte es noch ausweiten, so dass eine ganze Straßenzene entsteht, wollte Euch aber schon heute mal um Kritik bitten.

TitleStraßenleben I
Material, TechniqueBleistiftskizzen digital bearbeitet
Year, LocationPadaerborn 2005
Price auf Anfrage
Tags
Categories
Info1104 10 5 by 6 - 1 Vote
  • 10 Comments Sign in to leave a comment.
  • cobolt
    cobolt
    *swwwitchch*
  • 102
    102
    die wichtigsten merkmale des straßenlebens hast du jedenfalls auf den punkt gebracht.
  • Tim Panienski
    Tim Panienski
    Danke für die Hilfe. Habe mich momentan zu einer anderen Lösung entschieden. Das Ganze wird ein Triptychon. So kann ich recht viele Menschen zeigen und die Einzelbilder bleiben schön locker - ich denke dieses hier bleibt ziemlich genau so... evtl eine person mehr. Werde die Tage mal weitere Versionen reinstellen :)
  • ratzekatze
    ratzekatze
    oh ich finds übrigens auch so gut :)))
    hab mich heut nur so gefragt gefühlt *kicher*
  • lisa
    lisa
    ich find das großartig, so wie es ist :)
  • ratzekatze
    ratzekatze
    jo hast ja schonmal saubere vorarbeit geleistet
    bau doch die dir wichtigsten personen zuerst in dein konzept,und den rest bübbelste drumrum. wenn du dir klar bist, was du erreichen willst mit dem bild (also soll ich nachdenken, mich besinnen,lust auf lebkuchenherzen bekommen oder sind die kinder wichtig oder die alten etc wasweissich)
    und dann machste einfach drauf los,
    bei so vielen vorskizzen kannste zwischendurch immer varieren und nochmal nachprüfen obs dir gefällt
    ( das "vollstopfen" würdsch nich so ernst nehmen, wenn du sachen die garnicht wichtig sind(halt "füllmaterial" beim malen zu viel aufmerksamkeit schenkst, bekommen sie diese gewichtung auch beim späteren betrachten- schön locker bleiben einfach und zwischendrin immer gucken, dass der gesamteindruck nicht flöten geht)

    du musst auch nicht jeden menschen auf dem bild" richtig ausarbeiten"
    setz einfach schwerpunkte -lange rede und dann sooon kurzer sinn
    tschuldigung :D
    gruezzerlis
  • Mirjam Voigt
    Mirjam Voigt
    hm...oder ein paar lichterketten? du machst das schon ;o)
  • Tim Panienski
    Tim Panienski
    Meine Sorge ist halt, dass ich es zu voll stopfe... deswegen auch erst so wenig leute, ich habe knapp hundert skizziert... und weihnachtsbäume würden glaube ich mehr verstopfen als Menschen, aber es stimmt, für nen richtigen weihnachtsmarkt fehlen die noch :)
  • Mirjam Voigt
    Mirjam Voigt
    gefällt mir auch ;o)
    es fehlen pflastersteine und weihnachtsbäume....nur so ne idee...

    lg, mivo
  • cobolt
    cobolt
    Kein schlechter Strich - weitermachen.